LEICHTATHLETIK: drei Medaillen für die Offenburger
ETSV-Nachwuchs in Mannheim erfolgreich

Pia Amann, Iris Bergen und Magnus Skupin Alfa (von links) waren wieder erfolgreich unterwegs.
  • Pia Amann, Iris Bergen und Magnus Skupin Alfa (von links) waren wieder erfolgreich unterwegs.
  • Foto: Foto: ETSV
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Mannheim. Drei U14-Athleten des ETSV Offenburg starteten beim letzten Hallen-Wettkampf in Mannheim. Magnus Skupin Alfa (M12) sprintete die 60 Meter in neuer Bestzeit von 8,86 Sekunden und belegte Platz drei. Über die 60 Meter Hürden lief er im Vorlauf 11,06 Sekunden und qualifizierte sich als Schnellster fürs Finale. Im Finale der besten Acht schockte er die Konkurrenz mit einem Blitzstart und gab die Führung bis in Ziel nicht mehr ab und gewann in einem fehlerlosen, schnellen Rennen in persönlicher Bestzeit von 10,72 Sekunden die Goldmedaille.
Pia Ammann (W13) gewann ihren Vorlauf über 60 Meter in persönlicher Bestzeit von 8,63 Sekunden. Im A-Finale belegte sie Platz sechs in 8,65 Sekunden. Über 60 Meter Hürden belegte sie im Finale Platz sechs in 10,63 Sekunden. Im Weitsprung war es sehr lange spannend, da die ersten drei Springerinnen nur wenige Zentimeter trennten. Pia Ammann führte bis zum letzten Versuch mit 4,92 Meter und wurde dann von ihrer Konkurrentin mit einem Zentimeter übertroffen. Dies bedeutete Platz zwei und die Silbermedaille.
Iris Bergen (W13) erreichte über 60 Meter das B-Finale und belegte in 8,99 Sekunden den sechsten Platz. In ihrer Paradedisziplin, den 60 Meter Hürden hatte sie dieses Mal kleinere Technikprobleme und belegte in ihrem Vorlauf in 11,21 Sekunden Platz vier. Nun ist die Hallensaison vorüber und die Athleten freuen sich auf die Freiluftsaison.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen