Durbach - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Die Freiburger Mannschaft (dunkle Trikots) hatte im Spiel beim SC Durbachtal alles im Griff.

FUSSBALL: SC Durbachtal – SC Freiburg II 0:10 – Torhüter verhinderten noch Schlimmeres
Premiere des SC Durbachtal: Freiburg II war eine Nummer zu groß

Durbach (fis). Am Nachmittag des 23.06.2018 gab die Regionalligamannschaft des SC Freiburg beim 10:0-Sieg die Visitenkarte beim neu gegründeten SC Durbachtal ab. Der SC Durbachtal, der gerne die zum Spiel fertig gewordenen grauen Trikots dem Publikum präsentiert hätte, musste die orangen Leibchen überstreifen, da Freiburg im obligatorischen Auswärtsdress Grau/Violett antrat. Das war aber nicht ausschlaggebend für die folgende 0:10-Niederlage. Die Breisgauer um Trainer Christian Preuß hatten...

  • Durbach
  • 23.06.18
  • 49× gelesen
Sport

LL: Durbach – Bühlertal 0:0
TuS Durbach trotzt Bühlertal

Durbach (woge). Schützenhilfe im Meisterschaftsrennen leistete der TuS Durbach für den TuS Oppenau. Durch das torlose Unentschieden gegen den SV Bühlertal konnten die Oppenauer bereits gestern Nachmittag die Meisterschaft feiern. Beim Spiel merkte man den Gästen an, dass es um viel ging. Sie versuchten dem Spiel den Stempel aufzudrücken, doch Durbach hielt im Graf-Metternich-Stadion dagegen und konnten sich ihrerseits auch Chancen erspielen. Dass es keine Treffer zu bejubeln gab, lag auch an...

  • Durbach
  • 26.05.18
  • 4× gelesen
Sport
Der TuS Durbach überraschte mit einem klaren 3:0-Sieg im Derby gegen Spitzenreiter Durbach.

FUSSBALL-LANDESLIGA: TuS Durbach – TuS Oppenau 3:0
Spitzenreiter strauchelt im Graf-Metternich-Stadion

Durbach (wof). Dicke Überraschung in Durbach am Samstagnachmittag im Fürst-Metternich-Stadion. Nicht der hoch gehandelte Spitzenreiter TuS Oppenau, sondern Lokalrivale TuS Durbach feierte einen verdienten 3:0-Erfolg. Mann des Tages war einmal mehr Jan Philipowski, der drei Tore erzielt und Oppenau im Alleingang bezwang.  Schon in den ersten Minuten war zu erkennen, dass die Hausherren dem Leader nicht die Punkte auf dem silbernen Tablett servieren wollten. Bissig in den Zweikämpfen zeigten...

  • Durbach
  • 10.03.18
  • 5× gelesen
Sport
Der TuS Durbach (blaues Trikot) überraschte beim Auswärtsspiel in Bühlertal und gewann 2:1.

LANDESLIGA: SV Bühlertal – TuS Durbach 1:2 – Zwei Tore erzielt
Jan Philipowski stürzt den Tabellenführer vom Thron

Bühlertal (woge). Der TuS Durbach sorgte gestern Nachmittag für einen Paukenschlag. Mit 2:1 gewann die Mannschaft von Trainer Jan Haist in Bühlertal und stieß den bisherigen Tabellenführer vom Thron. Es war ein gutes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 2. Minute zeigte Durbachs Keeper Lukas Grothmann sein Können, als er einen Schuss von Jörn Zimmer entschärfte. Auch von Jannick Kohler ließ er sich in der 19. Minute nicht bezwingen. Durbach versteckte sich keinesfalls und hatte auch...

  • Durbach
  • 11.11.17
  • 14× gelesen
Sport
Keinen Sieger gabe es zwischen dem TuS Durbach (blaues Trikot) und RW Elchesheim.

LANDESLIGA:
TuS Durbach – Rot Weiß Elchesheim 0:0

Durbach (woge). Ohne ihren Torjäger Jan Philipowski ist der TuS Durbach im Angriff einfach zu harmlos. Das mussten gestern die Fans der Rebdörfler schmerzhaft erfahren, denn der TuS kam über ein torloses Remis gegen Rot-Weiß Elchesheim nicht hinaus. Auch die Gäste hatten einen Ausfall zu verkraften. Sven Huber, der Bruder des Spielertrainers Florian Huber, fehlte ebenso verletzt wie der Durbacher Goalgetter. Durbach versuchte gleich von Anfang an, für klare Verhältnisse zu sorgen. Sie begannen...

  • Durbach
  • 04.11.17
  • 10× gelesen
Sport
Die Fans des TuS Durbach feuerten ihre Mannschaft beim ersten Relegationsspiel in Kirchzarten lautstark an.
2 Bilder

FUSSBALL: SV Kirchzarten – TuS Durbach 2:1
Durbach enttäuschte trotz Niederlage nicht

Kirchzarten. Bei hochsommerlichen Temperaturen hat der TuS Durbach das erste Relegationsspiel knapp verloren. Vor 500 Zuschauern, darunter viele Durbacher Fans, unterlag die Mannschaft von Trainer Jan Haist dem SV Kirchzarten mit 1:2. Von Beginn an versteckte sich Durbach keineswegs – ganz im Gegenteil. Vor 500 Zuschauern übernahmen die "Rebdörfler" sofort das Kommando und drückten die Gastgeber in die Defensive. Nach fünf Minuten bereits der erste Warnschuss, doch Jan Philipowskis schoss...

  • Durbach
  • 27.05.17
  • 163× gelesen