Psychischer Ausnahmezustand
53-jähriger Mann bei Polizeieinsatz getötet

Kehl (st). Der mutmaßlich psychische Ausnahmezustand eines Mannes hat am Sonntag in Kehl in der Berliner Straße einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Zeuge meldete sich kurz nach 10 Uhr über Notruf bei der Polizei und berichtete von einem Mann, der offenbar mit einem Messer bewaffnet auf der Straße herumlaufen würde.

Anschließend hätte sich der Bewaffnete in eine Wohnung zurückgezogen. Mehrere Polizeistreifen kamen vor Ort und versuchten mit dem Mann in Kontakt zu treten.

Durch Schuss von Polizei getötet

Hierbei zeigte sich der 53-Jährige, weiterhin mit einem Messer bewaffnet, von Zeit zu Zeit an einem Fenster. Die Einsatzkräfte konnten erkennen, dass der Mann offenbar verletzt war. Hinzugezogene Spezialkräfte betraten daraufhin gegen 16.30 Uhr die Wohnung des Mannes. Hierbei kam es zu einer Schussabgabe durch die Einsatzkräfte, in deren Verlauf der 53-Jährige tödlich verletzt wurde. Die Ermittlungen zu den näheren Umständen des Vorfalls dauern an und werden von Beamten der Kriminalpolizei geführt.

Autor:

Rembert Graf Kerssenbrock aus Kehl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen