Freie Wähler Offenburg e.V. im Salmen
Auf den Spuren der badischen Revolution: Freie Wähler Offenburg e.V. besuchten historischsten Ort der Demokratiegeschichte – den Offenburger Salmen

7Bilder

Am Sonntag traf sich eine Gruppe der Freien Wähler Offenburg e.V. in der Offenburger Innenstadt um den neu eröffneten Salmen zu besichtigen. Trotz tropischer Temperaturen waren alle Teilnehmenden sehr gespannt, wie der geschichtsträchtige Ort in der zweijährigen Bauzeit umgestaltet wurde.
Begonnen hat der Nachmittag mit einer 270°-Filmprojektion im historischen Saal. Es wurde erlebbar, was sich im Laufe der vergangenen 200 Jahre im Salmen zugetragen hat. Eindrucksvoll wurden im Film die 13 Forderungen des Volkes verlesen sowie bedrückende Einblicke in die sogenannte Reichspogromnacht gewährt, in welcher die örtlichen Nationalsozialisten den Salmen geplündert und zerstört haben.
Im Anschluss an den Film hatte die Gruppe während einer gut einstündigen Führung durch Frau Herrmann-Malecha die Gelegenheit, den neu gestalteten Salmen mit den zwei Schwerpunkten „Revolutionsgeschichte“ und die „Geschichte der jüdischen Gemeinde in Offenburg“ zu erkunden. Das moderne Design, das Farbkonzept und vor allem die interaktiven Möglichkeiten kamen bei den Besucher*innen sehr gut an. Durch zahlreiche QR-Codes ist es möglich, auf dem eigenen Smartphone noch tiefer in die Materie einzutauchen und sich inhaltlich mit dem Gesehenen auseinanderzusetzen.
Gut gelungen ist der Transfer der historischen Inhalte in die heutige Zeit. So sind es doch die 13 Forderungen von 1847, die heute zum Teil noch in unserem Grundgesetz zu finden sind und die uns vor Augen führen, welch große Bedeutung unsere Geschichte auch noch in der heutigen Zeit hat. Daher liegt auch nahe, dass der Salmen nicht nur Erlebnis- und Ausstellungsort, sondern seit seiner Neueröffnung auch fester Sitz des Gemeinderats ist. Kommunalpolitik gestalten in einem Kulturdenkmal von nationaler Bedeutung – die Freien Wähler Offenburg e.V. freuen sich, sich in diesem Rahmen für die Offenburg*innen einzusetzen und gratulieren der Stadt Offenburg und dem Salmenteam für die gelungene Umsetzung.
Abgerundet wurde der Nachmittag mit dem Austausch über die Eindrücke und Emotionen bei einer Kugel Eis auf dem Lindenplatz.

Haben Sie Lust bekommen, sich den Freien Wählern Offenburg anzuschließen oder uns beim nächsten Ausflug zu begleiten? Dann melden Sie sich gerne bei uns: kontakt@freiewaehler-offenburg.de

Autor:

Peter Fischer aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.