Öffentliche Informationsveranstaltung am 5. Juni
Bahn informiert über die Planungen zum Tunnel Offenburg

Offenburg (st). Die Planung zum Tunnel Offenburg schreitet weiter voran. Der Tunnel ist Bestandteil des Planfeststellungsabschnitts 7.1 zwischen Appenweier und Hohberg des Großprojekts Ausbau- und Neubaustrecke an der Rheintalbahn von Karlsruhe bis Basel. Im Zuge der Vorplanung möchte die Deutsche Bahn die Anwohner der von der Maßnahme berührten Gemeinden sowie interessierte Bürger zum Projektstand informieren.

Am Dienstag, 5. Juni, findet dazu um 19 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung in der Reithalle am Kulturforum statt. Alle Bürger sind herzlich eingeladen.

Im Anschluss an die Informationsveranstaltung wird die Planung den einzelnen an der Trasse liegenden Gemeinden – Offenburg, Appenweier, Durbach, Schutterwald und Hohberg – noch einmal in den jeweils anstehenden Gemeinderatssitzungen vorgestellt. 

Weitere Informationen zum Projekt gibt unter www.karlsruhe-basel.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen