Alles zum Thema Durbach

Beiträge zum Thema Durbach

Marktplatz
Trafen sich zum Frühstücken und Vernetzen: WRO-Geschäftsführer Dominik Fehringer (v. l. n. r.), Chapterdirektor Adrian Hoffmann vom Mediennetzwerk "a.h. effekt", Schatzmeisterin Hedda Janssen "LAHORE" Institut und Mitgliederkoordinator Michael Karsten vom MR Jobfinder.

Prominenter Besuch
Dominik Fehringer beim BNI-Unternehmerfrühstück

Durbach (st). Pünktlich um 7 Uhr früh, trafen sich wie üblich die 38 Mitglieder des BNI Unternehmerteams "SALMEN" zum wöchentlichen Frühstücksmeeting. Zur Freude der Mitglieder nahm als geladener Gast der Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Ortenau (WRO), Dominik Fehringer, diesmal die Einladung zum wöchentlichen Frühstückstreffen an. Immer wieder donnerstags Die Business Network International-Frühstückstreffen (BNI) der Gruppe "SALMEN" finden immer am Donnerstagmorgen in Durbach statt....

  • Achern
  • 18.06.19
  • 97× gelesen
Lokales
Foto ist nur symbolisch. 
Beim Hundesportplatz in Ebersweier wurden Fleischköder mit Nadeln gespickt gefunden.

Köderfunde nun auch in Ebersweier
Fleischköder mit Nadeln präpariert gefunden

ACHTUNG! Mit Nadeln gespickte Köder in Ebersweier gefunden! Hunde- und Tierhasser sind wohl leider auch in Ebersweier aktiv. In der gesamten Ortenau häufen sich die Nachrichten über ausgelegte Köder, die ganz eindeutig Hunde und Katzen töten sollen. Folgende, unfassbare Nachricht erreichte die Redaktion von ebersweier.net vom Vorsitzenden des VdH Durbachtal: Hallo Zusammen, heute hat mich ein Mitarbeiter der Fa. Spangenberger (Brunnenpark) angerufen und mitgeteilt, dass auf der Zufahrt...

  • Durbach
  • 05.06.19
  • 70× gelesen
Lokales
2 Bilder

So sehen Sieger aus
Leistungsabzeichen in Silber mit Bestwert errungen

Feuerwehr Gemeinschaft Durbach-Ebersweier-Oberkirch erringen das silberne Leistungsabzeichen Baden-Württemberg als Jahrgangsbeste Gleich beide Leistungsgruppen der Feuerwehr Durbach errangen bei den heutigen Wettbewerben in Kippenheim das Leistungsabzeichen in Silber des Feuerwehrverband Baden-Württemberg. Insgesamt 13 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Durbach, Ebersweier und Oberkirch legten mit 0 Fehler und in Bestzeit ihre Prüfungen ab. Jahrgangsbestwert! Gefordert waren ein...

  • Durbach
  • 11.05.19
  • 304× gelesen
  •  1
  •  3
Lokales
2 Bilder

Maibaum Frevel in Ebersweier
Erneut wurde der Maibaum von Unbekannten gefällt

Ebersweier ist einfach nur sprachlos! In der letzten Nacht wurde in Ebersweier, nach 2016 und 2017, erneut der Maibaum gefällt und das 5 Tage nach der Nacht zum ersten Mai, in welcher dies traditionsgemäß noch als Streich zählen würde. Mit Tradition hat das nichts mehr zu tun, sondern ist reine Sachbeschädigung. Es wird nun Strafanzeige wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung gestellt. Außerdem bittet die Ortsverwaltung Ebersweier um Hinweise. Wer hat etwas beobachtet oder gehört? Es...

  • Durbach
  • 05.05.19
  • 104× gelesen
  •  1
Lokales
3 Bilder

Vereinsrat Ebersweier stellt Maibaum
Ebersweier feiert in den Mai

Einen wunderschönen Abend erlebten die Ebersweirer beim Maibaumstellen rund ums Rathaus. Erstmals ziert eine Douglasie das Dorf in rot-weiß. Der Musikverein war für das Baumholen zuständig und unter Kommando von Alex Kuderer ging es recht schnell und gut mit vereinten Kräften unter Aufsicht von Bürgermeister Andreas König in die Vertikale. Die Chorgemeinschaft überraschte die zahlreichen Gäste bei sonnigem Wetter mit Flammenkuchen und reichlich Getränken. Eine vom Musikverein gestellte...

  • Durbach
  • 01.05.19
  • 34× gelesen
Lokales
Am 1. Mai wird der Außenbereich des Freizeitbads Stegermatt in Offenburg geöffnet.

Freibadsaison startet am 1. Mai in Offenburg
Mitte Mai geht es in Gengenbach und Durbach los

Durbach/Gengenbach/Offenburg (gro). Über die Osterfeiertage war es erstmals so warm, dass der ein oder andere über einen Besuch im Freibad nachgedacht hat. Doch noch stehen Angebote in und um Offenburg nicht zur Verfügung. Das Freizeitbad Stegermatt in Offenburg hat als Ganzjahresbad zwar geöffnet, der Außenbereich wird den Badegästen aber erst ab dem 1. Mai zur Verfügung stehen. Neben einem 50-Meter-Schwimmbecken warten auf die Besucher ebenfalls die Wellenrutsche, ein Nichtschwimmerbecken,...

  • Offenburg
  • 23.04.19
  • 169× gelesen
Lokales
Unser Foto zeigt Markus Vollmer (v. l.), Anja Schwörer, Klaus Jehle, Katharina Heitz, Marco Steffens, Erwin Drixler und Andreas König bei der Vertragsunterzeichnung.

Gemeinsamer Gutachterausschuss
Neue Zusammenarbeit

Offenburg (gro). Die Stadt Offenburg und die Gemeinden Durbach, Hohberg und Ortenberg schließen sich zu einem gemeinsamen Gutachterausschuss Offenburg zusammen. Die Gemeinden übertragen dazu die Erfüllung ihrer Aufgaben des Gutachterwesens auf die Stadt Offenburg. Die Stadt übernimmt zunächst alle Gutachter der Gemeinden in den Ausschuss, der bei der turnusgemäßen Neubesetzung wieder verkleinert werden soll. Die Gutachter aus den einzelnen Kommunen werden in ihren Heimatorten die...

  • Offenburg
  • 16.04.19
  • 41× gelesen
Lokales

Krone Areal wird zum Wohnquartier
Gemeinderat stimmt Bauvoranfrage zu

Es tut sich was auf dem Gelände des ehemaligen Gasthaus 'Zur Krone' mitten in Ebersweier. In der letzten Sitzung des Gemeinderat Durbach, wurde einer Bauvoranfrage zugestimmt und das Einvernehmen erteilt. Das rund 3500 qm große Areal zwischen dem Friedhof und der Hauptstraße bzw. Kreisstraße 'Am Durbach' wurde überplant und soll mit einem Mehrfamilienhaus,  drei Doppelhäusern und einem Reihenhaus mit drei Wohneinheiten bebaut werden. Ortsvorsteher Horst Zentner begrüßte die Verdichtung der...

  • Durbach
  • 07.04.19
  • 64× gelesen
Lokales

Aus dem Ortschaftsrat Ebersweier
Friedhof in Ebersweier wird grün

Da sich die Bestattungsformen auch in Ebersweier ändern, hin zu mehr Urnenbestattungen, "verödet" ein Teil des Friedhofes. Die Kiesflächen nehmen zu und bietet den Besuchern zunehmend kein schönes Bild mehr, zumal unser Friedhof auch ein Stück Naherholung sein sollte. Daher hat sich der Ortschaftsrat entschlossen, diese freien Flächen zu begrünen. Die Bauhofmitarbeiter um Werner Kuderer haben nun begonnen den Boden zum Einsäen von Rasen vorzubereiten. Nach und nach sollen dann weiter...

  • Durbach
  • 07.04.19
  • 46× gelesen
Lokales
Die Dorfhelferin organisiert den Alltag.

Dorfhelferinnen sind auch Retter in der Not
Wenn das tägliche Leben nicht mehr richtig läuft

Ortenau (tf). Was Mütter leisten fällt oft erst auf, wenn sie fehlen. Waschen, kochen, bügeln, den Alltag organisieren, Kinder betreuen. Wenn ein Hof dabei ist, sind sie meist zusätzlich Bäuerin und helfen bei der Versorgung der Tiere oder auf dem Feld mit. Was aber passiert, wenn Mutter krank wird? So krank, dass sie ausfällt? Oder wenn eine Risikoschwangerschaft sie ans Bett bindet? Hier springen die rettenden Engel der Dorfhelferinnenstationen im Ortenaukreis ein. Einsatzleiterin Nelli...

  • Offenburg
  • 26.03.19
  • 70× gelesen
Lokales

HEIMATgeschichte Ebersweier e.V.
Kirschbaumblättle Nr. 2 kurz vor Fertigstellung

Zu einer Schlußbesprechung trafen sich die Mitglieder der Kirschbaumblättleredaktion. Chefredakteur Werner Zentner berichtete vom Fortschritt der Arbeiten und Simone Brüderle, von Satz und Druck, konnte schon die ersten fertig gestellten Seiten vorstellen. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass auch das Kirschbaumblättle Nr. 2 wieder ein bunter, interessanter und wertvoller Beitrag für die HEIMATgeschichte Ebersweier und das Durbachtal wird. Das Kirschbaumblättle wird im Rahmen der...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 32× gelesen
Lokales

Hauptversammlung der FF Abt. Ebersweier
84. Generalversammlung der Floriansjünger in Ebersweier

Am Samstag, 09.03.2019, fand traditionell nach Aschermittwoch die Generalversammlung der FF Durbach Abt. Ebersweier im Gasthof Kreuz in Ebersweier statt. Die Abt. Kommandanten Ralf Stutz und Clemens Reinbold zeigten sich erfreut über die rege Teilnahme und das erfolgreiche Jahr 2018 für die FF Abt. Ebersweier. Auch konnten wieder Neuzugänge für die Abteilung verzeichnet werden, Peter Huber und Mirko Schley, beide arbeiten in Ebersweier bzw. in Durbach, sind der Abteilung beigetreten,...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 38× gelesen
  •  1
Lokales

Bachputzede im Durbachtal
Bachputz- und Wanderwege-Aktion 2019 im Durbachtal

Bachputz- und Wanderwege-Aktion 2019 im Durbachtal am Samstag, 13. April 2019 Traditionell treffen sich vor Ostern alle Vereine, Institutionen und engagierte Bürger im Durbachtal zur alljährlichen Bachputzede und Wanderwegeinstandsetzung. Schon seit Jahrzehnten tragen so die Bürger der Gemeinde dazu bei, dass der Durbach mit mit all seinen Nebenzuflüssen und auch der Durbachtalweg wieder aus dem Winterschlaf geholt und von Unrat etc. befreit und instand gesetzt wird. Wir danken allen...

  • Durbach
  • 16.03.19
  • 29× gelesen
Lokales
In Tallagen wie in Durbach ist es nicht einfach, neue Baugebiete auszuweisen.

Bauplätze sind Mangelware
Auch Innenentwicklung hat Grenzen

Ortenau (gro). Nicht nur Mietwohnungen, auch Bauplätze sind in der Ortenau begehrt. "Die Nachfrage an Bauplätzen in Ohlsbach ist entsprechend der Markt- und Konjunkturlage sehr hoch. Vor allem junge Familien und Ehepaare sind an der Gemeinde besonders interessiert", teilt Marcel Stöckel, Leiter des Bürger-, Bau- und Ordnungsamtes in Ohlsbach, mit. Die günstige Lage der Gemeinde im vorderen Kinzigtal, die auf der einen Seite Ruhe und Erholung biete, auf der anderen Seite aber gut mit den...

  • Ohlsbach
  • 19.02.19
  • 125× gelesen
Panorama
Mario Ketterer

Schwarzwald Winter Challenge
Interview mit Mario Ketterer

Zum zweiten Mal startete in dieser Woche die Schwarzwald Winter Challenge von Durbach durch den Schwarzwald. Einer der 36 Teilnehmer, die mit ihren Oldtimern verschiedene Prüfungen vollzogen, ist Mario Ketterer. Der Freiburger war unter anderem Europäischer Tourenwagenmeister. Christina Großheim sprach mit ihm über den Reiz, den die alten Autos ausüben. Was macht den Charme einer Oldtimerrallye für einen Rennsportfahrer aus? Weil die Ära Rennsport für mich zu Ende ist und ich diese alten...

  • Ortenau
  • 12.01.19
  • 69× gelesen
  •  1
Lokales
Gaben am Freitag die neue Radstrecke offiziell für den Verkehr frei (v. l. n. r.): Ortsvorsteher Horst Zentner (Ebersweier), Bürgermeister Andreas König (Durbach), Bürgermeister Manuel Tabor (Appenweier), Landrat Frank Scherer, Christine Dufner (RP Freiburg), Thilo Becker (Stadt Offenburg) und Ortsvorsteher Klaus Sauer (Nesselried).

Freie Fahrt zwischen Bohlsbach, Ebersweier und Nesselried
Radweg verbindet gleich drei Kommunen

Offenburg (st). Die Ortschaften Offenburg-Bohlsbach, Durbach-Ebersweier und Appenweier-Nesselried sind nun durch einen lückenlosen Radweg verbunden. Am Freitag hat Landrat Frank Scherer die Strecke gemeinsam mit den Bürgermeistern Andreas König, Durbach, und Manuel Tabor, Appenweier, sowie Thilo Becker, Fachbereichsleiter Tiefbau und Verkehr bei der Stadt Offenburg, und Christine Dufner vom Regierungspräsidium Freiburg ihrer Bestimmung übergeben. Verbreiterung der Kreisstraße Neben der...

  • Offenburg
  • 14.12.18
  • 74× gelesen
Lokales
Die Köpfe, die hinter dem neuen Jazz-Festival stecken (von links): Dominic Müller, Jürgen Siegloch, Claudio Labianca und Lawrence Grey.

Festival "Jazz-Nights" hat Premiere im März
Till Brönner spielt auf Schloss Staufenberg

Offenburg (tf). "Wir wollen ein hochqualifiziertes Kultur-event anbieten, das die Ortenau bekannt macht und die Menschen in die Region zieht", eröffnet Dominic Müller, Hotel Ritter in Durbach, das Pressegespräch zum neuen Jazz-Festival auf Schloss Staufenberg. Konzerte im exklusiven Rahmen Gemeinsam mit Claudio Labianca vom gleichnamigen Klavierhaus und Unternehmer Jürgen Siegloch hat er ein hochkarätig besetztes Festivalprogramm erstellt. "Unsere Konzerte sind intim und exklusiv, da nur...

  • Offenburg
  • 07.12.18
  • 314× gelesen
  •  1
Lokales
Bei der Weinlese wird jede Hand gebraucht

"Der Rotwein 2018 wird eine Granate"
Weinlese rund um Offenburg läuft auf Hochtouren

Offenburg (tf). In den Weinbergen rund um Offenburg herrscht reges Treiben. Statt flanierenden Spaziergängern rattern kleinere und größere Traktoren hin und her, überall stehen leere Bottiche, Kisten und Eimer, die darauf warten, gefüllt zu werden. Denn in den Rebhängen wird der Jahrgang 2018 gelesen. "Die Winzer dürfen sich nach dem Jahrgang 2017 über einen quantitativen und vor allem qualitativ sehr guten Jahrgang freuen," teilt Stefan Huschle vom Weingut Freiherr von und zu Franckenstein...

  • Offenburg
  • 19.09.18
  • 145× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kreisstraße nach Ebersweier runderneuert
K5324 nach 15 Wochen Bauzeit fertig

Nach nur 15 Wochen Bauzeit sind die Bauarbeiten an der K5324 auf der Zielgeraden. Die Kreisstraße zwischen Bohlsbach und Ebersweier wurde kpl. erneuert und mit einem abgetrennten Radweg ausgebaut. Nach Abschluss der restlichen Markierungs- und Feinarbeiten, wird die neue Straße nächste Woche ihrer Bestimmung übergeben und wieder geöffnet sein. Direkt im Anschluss wird dann die Baustelle an die Nesselrieder Straße verlegt, denn auch hier wird ein Radweg angelegt. In den nächsten Wochen wird...

  • Durbach
  • 02.08.18
  • 82× gelesen
Lokales

Öffentliche Informationsveranstaltung am 5. Juni
Bahn informiert über die Planungen zum Tunnel Offenburg

Offenburg (st). Die Planung zum Tunnel Offenburg schreitet weiter voran. Der Tunnel ist Bestandteil des Planfeststellungsabschnitts 7.1 zwischen Appenweier und Hohberg des Großprojekts Ausbau- und Neubaustrecke an der Rheintalbahn von Karlsruhe bis Basel. Im Zuge der Vorplanung möchte die Deutsche Bahn die Anwohner der von der Maßnahme berührten Gemeinden sowie interessierte Bürger zum Projektstand informieren. Am Dienstag, 5. Juni, findet dazu um 19 Uhr eine öffentliche...

  • Offenburg
  • 16.05.18
  • 122× gelesen
Lokales

Sechste Sitzung zum Offenburger Tunnel
Info-Termin für Bürger angekündigt

Offenburg (st). Das regionale Projektbegleitgremium „Tunnel Offenburg“ hat sich Anfang Mai zum sechsten Mal im Offenburger Rathaus getroffen.Sven Adam, Projektleiter des Streckenabschnitts zwischen Appenweier und Kenzingen, stellte die Terminschiene, ein Rückblick zu den Sitzungsterminen des Kreistages und Regionalverbandes Südlicher Oberrhein, die zweite Stufe des Bohrprogrammes, den aktuellen Stand der Planung und den Kommunikationsplan vor. Die Planungen zum Tunnel Offenburg schreiten...

  • Offenburg
  • 07.05.18
  • 30× gelesen
Lokales
Gemeinsamer Spatenstich für den 2,6 Kilometer langen Radweg von Bohlsbach über Ebersweier nach Nesselried

Land, Kreis, Offenburg, Durbach und Appenweier zahlen für Verbindung
Ein Radweg verbindet bald Bohlsbach und Nesselried

Offenburg/Durbach/Appenweier (st). Der Ortenaukreis baut einen neuen Rad- und Gehweg entlang der Kreisstraßen zwischen Offenburg-Bohlsbach, Durbach-Ebersweier und Appenweier-Nesselried. Den Startschuss hierzu gaben mit einem ersten Spatenstich Michael Loritz, Dezernent für Infrastrukturen im Landratsamt, die Bürgermeister Andreas König (Durbach), Manuel Tabor (Appenweier) und Oliver Martini (Offenburg) sowie Christine Dufner als Vertreterin des Regierungspräsidiums. „Mit dem Bau dieser...

  • Offenburg
  • 20.04.18
  • 265× gelesen
Lokales
Durbachs Wanderwege werden in Streckenlängen für jede Ausdauer angeboten.
2 Bilder

Saisoneröffnung für beliebte Ausflugsziele in Acher- und Renchtal steht bevor
Das "Wanderopening" mit der „Sinfonie in drei Sätzen“

Ortenau (jtk). „Es ist einfach wahnsinnig abwechslungsreich hier bei uns“: Manuela Epting, Leiterin der Touristik-Information in Seebach, bringt mit diesem Satz die zahlreichen und vielfältigen Wanderaktivitäten auf den Punkt, die die Region Achertal und Renchtal zu bieten hat. Der Winter hat die attraktiven und erholsamen Wanderwege freigegeben, die Wandersaison für Einheimische und Touristen ist eröffnet. Im Renchtal laden Oberkirch, Lautenbach, Oppenau und Bad Peterstal-Griesbach ein. Die...

  • Ortenau
  • 10.04.18
  • 167× gelesen
  • 1
  • 2