Lions-Club spendet fürs Frauenhaus
Corona wirkt wie ein Brennglas

Bei der symbolischen Spendenübergabe im Offenburg Rosengarten (von links): Lions-Pastpräsident Werner Mäurer, Petra Fränzen vom Verein „Frauen helfen Frauen“, Lions-Präsident Ralf Seebacher und der Activity-Beauftragte des Lions-Clubs Offenburg, Martin Kohnle
  • Bei der symbolischen Spendenübergabe im Offenburg Rosengarten (von links): Lions-Pastpräsident Werner Mäurer, Petra Fränzen vom Verein „Frauen helfen Frauen“, Lions-Präsident Ralf Seebacher und der Activity-Beauftragte des Lions-Clubs Offenburg, Martin Kohnle
  • Foto: Lions-Club Offenburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Der Lions-Club Offenburg unterstützt erneut das Frauenhaus und hat dafür dem Verein „Frauen helfen Frauen Ortenau“ 5.000 Euro zukommen lassen. Die Spende wurde im Rosengarten gegenüber dem Hotel „Liberty“ der Geschäftsführerin des Vereins, Petra Fränzen, übergeben.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der 1982 gegründete Verein mehr denn je auf Zuwendungen angewiesen. Dazu erklärt Petra Fränzen: „Corona wirkt in vielen Familien wie ein Brennglas.“ Vor allem Frauen seien immer stärker die Opfer von Gewalttätigkeiten, da „Kurzarbeit, Homeoffice und Homeschooling die Situation für viele Frauen und Kinder deutlich verschärft haben“. So hätten die Fallzahlen um 30 Prozent zugenommen – hinzu komme eine nicht geringe Dunkelziffer.

Allein am Tag der Spendenübergabe seien weitere neun Frauen im Frauenhaus aufgenommen worden – aufgrund der überbelegten Räumlichkeiten sei dies „eine große Herausforderung“. Frauen, die um Aufnahme bitten, hätten oft nur das Notwendigste bei sich und müssten, so Fränzen, vom Trägerverein des Frauenhauses mit vielen Dingen des täglichen Bedarfs versorgt werden. Vor diesem Hintergrund sei es für den Lions-Club Offenburg nachgerade eine Verpflichtung, hier zu helfen, erklärte Lions-Präsident Ralf Seebacher.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen