Eröffnung des Salmen
Ehrenbürgerwürde für Schäuble

Wolfgang Schäuble (l.) ist neuer Ehrenbürger der Stadt Offenburg.
  • Wolfgang Schäuble (l.) ist neuer Ehrenbürger der Stadt Offenburg.
  • Foto: mak
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Offenburg (mak). Ein Ort mit einer sehr wechselvollen Geschichte erstrahlt in neuem Glanz und wurde am vergangenem Freitag feierlich wieder eröffnet und der Öffentlichkeit übergeben: der Offenburger Salmen. Und dafür hatte sich hoher Besuch angekündigt. Die Festrede hielt der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Professor Dr. Stephan Harbarth. Grußworte richteten neben Oberbürgermeister Marco Steffens auch Landesinnenminister Thomas Strobl, Landtagspräsidentin Muhterem Aras und der Präsident des Zentalrats der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster, an die geladenen Gäste. Höhepunkt war die Verleihung der Ehrenbürgerwürde an Wolfgang Schäuble. "Das ist eine außerordentlich Ehre für mich, weil ich weiß, dass die Stadt damit sehr sparsam umgeht", so der neue Ehrenbürger, der sich auch noch in das Goldene Buch der Stadt eintrug.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.