"Helfen und Gewinnen" bis zum 7. Dezember
Krebskranke Kinder effektiv unterstützen

Der Losverkauf für die große Weihnachtstombola hat begonnen.
  • Der Losverkauf für die große Weihnachtstombola hat begonnen.
  • Foto: Dagmar Jäger
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (djä). "Wir haben schon in den vergangenen Jahren Lose gekauft, weil wir wissen, dass jeder Cent bei den kranken Kindern ankommt", sagt Familie Ritter aus Neuried und grabbelt einige der bunten Papierröllchen aus dem Behälter. Seit Montag läuft im Offenburger E-Center wieder die Weihnachtsverlosung zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e.V.. Zwei Euro kostet ein Los. Diese zwei Euro kommen 1:1 den schwerstkranken Kindern zugute. Das überzeugt viele Loskäufer. "Ich habe sogar als Azubi vor 13 Jahren hier beim Losverkauf geholfen", sagt Ilhan Deveci. "Meine Frau Sedef und ich unterstützen die Aktion voller Überzeugung."

Mit dem so gespendeten Geld betreibt der Förderverein in Freiburg unter anderem das Elternhaus und unterstützt die Krebsforschung für Kinder. "Krebs kann jeden mittel- oder unmittelbar treffen. Und wer schon mal um das Leben seines Kindes bangen musste weiß, wie wichtig hier auch die Unterstützung der Eltern ist", sagt Marion Bildner. "Ich will hier einfach im Rahmen meiner Möglichkeiten helfen."

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.