Alles zum Thema E-Center

Beiträge zum Thema E-Center

Lokales
Über die stolze Summe von 200.000 Euro freuen sich von links: Wolfgang L. Obleser, Vorstandsmitglied Förderverein, die Initiatoren Josef Tetz und Franz Bähr, Bernd Rendler, Vorstandsmitglied Förderverein, Prof. Dr. Charlotte Niemeyer, Winfried Luibrand, Verkaufsleiter Edeka Südwest

20. Weihnachtstombola für krebskranke Kinder
Die Gewinner stehen fest

Offenburg (ag/io). Groß war die Spannung gestern im Offenburger E-Center. Die Besucher fragten sich: Wie hoch würde der Spendenscheck in diesem Jahr sein? Als die Initiatoren Josef Tetz und Franz Bähr dann das Geheimnis lüfteten, ging ein Raunen durch die Menge. 200.000 Euro kamen bei der Aktion zusammen und sorgten bei allen für strahlende Gesichter. 200.000 Euro für Förderverein Natürlich stand auch die Jubiläums-Weihnachtstombola wieder unter dem Motto "Helfen und gewinnen". Der Erlös...

  • Offenburg
  • 08.12.18
  • 464× gelesen
  •  2
Lokales
Ein Zuhause auf Zeit und ein Ort, um neue Kraft zu tanken: Das Elternhaus des Fördervereins in Freiburg ist rein spendenfinanziert.
3 Bilder

Was der Förderverein schon erreichte
Hilfe für krebskranke Kinder

Offenburg (djä). Helfen hilft, heißt es noch bis zum Samstag im Offenburger E-Center bei der großen Weihnachtstombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder in Freiburg. Am Freitagabend und samstags ist die Gewinnausgabe für die 10.000 Nummernlose geöffnet. Am 8. Dezember steigt um 18 Uhr die Spannung. Dann startet die Verlosung der 33 Haupttreffer. Hauptgewinn ist ein VW Up! In die Lostrommel können Loskäufer ihre mit Namen und Adresse beschrifteten Nieten einwerfen. Jedes Los...

  • Offenburg
  • 04.12.18
  • 27× gelesen
Panorama
2012 konnten durch den großen Einsatz vieler Spender und ehrenamtlicher Helfer der Weihnachtstombola im E-Center zwei wichtige Geräte angeschafft werden. Dr. Charlotte Niemeyer (3. v. r.), ihr Ärzteteam und Vertreter des Fördervereins freuten sich gemeinsam bei der Übergabe. 

Weihnachtstombola zu Gunsten krebskranker Kinder
Was der Förderverein schon alles bewirkte

Offenburg/Freiburg (djä). Zwei Euro kostet ein Los bei der Weihnachtstombola im Offenburger E-Center zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Das sind zwei Euro, die den Kindern und ihren Familien direkt zugute kommen. Bis zum 8. Dezember läuft der Losverkauf noch, flankiert von zahlreichen weiteren Aktionen. Die Weihnachtstombola hat Tradition: Bereits im 20. Jahr unterstützen unzählige Spender und viele ehrenamtliche Helfer damit schwerkranke Kinder, die in der...

  • Offenburg
  • 30.11.18
  • 59× gelesen
Panorama
Engagiert für die Familien im Einsatz: das Team des Elternhauses
6 Bilder

Weihnachtstombola im E-Center
Jeder Euro hilft krebskranken Kindern

Offenburg/Freiburg (djä). "Helfen hilft", heißt es 2018 im 20. Jahr im Offenburger E-Center. Die große Weihnachtstombola mit ihren zahlreichen begleitenden Aktionen zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg läuft noch bis zum 8. Dezember. 10.000 Gewinne und 33 Haupttreffer, darunter zum Jubiläumsjahr ein VW Up!, warten auf ihren glücklichen Gewinner. Zusätzlich wird in diesem Jahr ein weiteres Auto, ein Opel Adam, als Extragewinn verlost. Viele Menschen kaufen jedes Jahr Lose,...

  • Ortenau
  • 28.11.18
  • 109× gelesen
Panorama
Der Transport mancher Tombolagewinne kann zu einer echten Herausforderung werden.
3 Bilder

Zu Gunsten Förderverein krebskranke Kinder
Das wurde schon bei Weihnachtstombola gewonnen

Offenburg (djä). "Helfen und gewinnen" – unter diesem Motto läuft zur Zeit im E-Center Offenburg die große Weihnachtstombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg. Noch bis zum 8. Dezember können Lose gekauft werden. 10.000 Gewinne werden direkt durch Losnummern vergeben. Wer eine Niete erwischt hat, muss nicht traurig sein. Mit dem Namen auf der Rückseite versehen und in die Lostrommel geworfen, kann die Niete einen der 33 Haupttreffer bringen. Hauptgewinn VW Up! Der...

  • Offenburg
  • 24.11.18
  • 113× gelesen
Lokales
Überraschungspakete: Alle Spenden mussten erst gesichtet werden.
2 Bilder

Weihnachtstombola im E-Center
Zwei Autos werden verlost

Offenburg (djä). "Endlich ist es wieder soweit", sagt ein Kunde. "Ich habe schon drauf gewartet, dass ich wieder Lose kaufen kann." Viele Menschen, die im E-Center in Offenburg unterwegs sind, wissen längst, worum es bei der jährlichen Weihnachtstombola geht: Das Geld, das durch den Losverkauf und die vielen Aktionen rund um die Tombola eingenommen wird, geht eins zu eins an den Förderverein für krebskranke Kinder in Freiburg. Eine der Aktionen findet am 20. November um 18 Uhr statt:...

  • Offenburg
  • 17.11.18
  • 423× gelesen
Lokales
Der Erlösbetrag von 160.000 Euro löste Freude aus (v.l.): Josef Tetz, Dr. Simone Hettmer, Wolfgang L. Obleser, Franz Bähr, Bernd Rendler und Winfried Luidbrand

160.000 Euro für Förderverein krebskranker Kinder
33 Gewinner der Haupttreffer wurden ermittelt

Offenburg (rek/io). Das letzte Los ist verkauft und die Gewinner sind gezogen. Am Samstag endete die diesjährige Tombola im Offenburger E-Center unter dem Motto „Helfen und gewinnen“ zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg. Gezogen wurden die Gewinner aus den gesammelten Nieten für die 33 Haupttreffer. Zudem erfolgte die Ausgabe der weitern über 10.000 Sachpreise. Und hier sind die Namen: Birgit Jäger, Jennifer Nawrath, E.M. Groß, K. Hahn, Fam. Jakimowitsch, Fam....

  • Offenburg
  • 09.12.17
  • 649× gelesen
Lokales
In 41 Zimmern können die Eltern zur Ruhe kommen. Waltraud Kuhn (l.) ist die Leiterin der Hauswirtschaft und Belegung.
2 Bilder

Förderverein für krebskranke Kinder
So wichtig ist das Elternhaus

Ortenau/Freiburg (djä). Endspurt bei der großen Weihnachts-Tombola im Offenburger E-Center zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder Freiburg e. V., die am 9. Dezember endet. An diesem Tag ist auch von 8 bis 22 Uhr Gewinnausgabe. Jeder Cent kommt krebskranken Kindern und ihren Familien zugute. Diese sind auf Hilfe dringend angewiesen, wie auch der Fall von Josephine G. (Name von der Redaktion geändert) zeigt. Tagelang ging es der sechsjährigen Josephine G. sehr schlecht. Im...

  • Offenburg
  • 05.12.17
  • 233× gelesen
Lokales
Prof. Dr. Charlotte Niemeyer (Mitte vorne) zeigt den Kuratoriumsmitgliedern die Unikinderklinik.
2 Bilder

Förderverein: Wenn viele helfen, kann viel bewirkt werden für krebskranke Kinder
"Gemeinsam erreichen wir mehr" lautet das Motto

Offenburg (djä). Wer derzeit im Offenburger E-Center unterwegs ist, kann es kaum übersehen: Noch bis zum 9. Dezember werden auch in diesem Jahr Lose für die Weihnachtstombola verkauft. "Zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i. Br." steht auf den Plakaten und die Losverkäufer erklären den Käufern gerne, was es damit auf sich hat. Die meisten Menschen, die Lose kaufen, wissen allerdings sehr genau, warum sie dies tun. Sie wollen Kinder und ihre Familien unterstützen,...

  • Offenburg
  • 01.12.17
  • 23× gelesen
Lokales
Viele Hände helfen beim Aufbau: Hans-Jürgen Seebacher (v. l.), Manfred Röderer, Franz Bähr, Ingrid Stückler, Josef Tetz
2 Bilder

Tombola im E-Center startet am Montag
Krebskranken Kindern helfen und gewinnen

Offenburg (djä). Es ist jedes Jahr ein bemerkenswerter Anblick, wenn im Offenburger E-Center die Gewinne der jährlichen Weihnachtstombola aufgebaut werden. Da ist der Betrachter an eine Schatzkammer erinnert und er weiß gar nicht, wohin er zuerst schauen soll. Seit Donnerstag waren die ehrenamtlichen Helfer fleissig, um alles schön aufzubauen. Am Montag, 20. November beginnen sie mit dem Verkauf der Lose. Eines kostet zwei Euro. Was dabei herauskommt, wenn viele Menschen diese Lose kaufen,...

  • Offenburg
  • 17.11.17
  • 224× gelesen
Lokales
Jedes Jahr für die große Weihnachtstombola im Einsatz: Franz Bähr (links) und Josef Tetz

Im Einsatz für krebskranke Kinder
"Die Tombola ist für uns alle eine Herzensangelegenheit"

Offenburg (djä). Eine Tatsache stellen die Initiatoren der Weihnachtstombola, die in diesem Jahr am 20. November im E-Center Offenburg startet, ganz deutlich heraus: Die Aktion zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.v. Freiburg kann nur dank der vielen ehrenamtlichen Helfer und der Unterstützung der Spender durchgeführt werden. "Wir sind immer wieder überwältigt, wie sehr sich alle engagieren", sagen Josef Tetz und Franz Bähr. Jedes Jahr melden sich neue Helfer...

  • Offenburg
  • 07.11.17
  • 333× gelesen
Lokales
Die Ärztliche Direktorin der Universitäts-Kinderklinik Professor Dr. Charlotte Niemeyer will allen kleinen Patienten helfen können.
2 Bilder

Was der Förderverein für krebskranke Kinder e. V. für die Forschung leistet
„Spenden sind das Trampolin, auf dem wir springen“

Offenburg/Freiburg. Seit Montag werden im Offenburger E-Center Lose für die alljährliche Weihnachtstombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e. V. Freiburg verkauft. Bis zum 10. Dezember läuft die Aktion. Ein Los kostet zwei Euro. „Jeder Euro kommt an und hilft den kranken Kindern und ihren Familien“, garantieren die Organisatoren Franz Bähr und Josef Tetz. Gut 60 ehrenamtliche Helfer machen die jährliche Aktion möglich. Viele von ihnen waren schon einmal vor Ort in...

  • Ausgabe Offenburg
  • 14.02.17
  • 23× gelesen
Lokales
Freuten sich Abend über die diesjährige Spendensumme: Franz Bähr, Josef Tetz, Michael Beckenbach (unten von links), Wolfgang L. Obleser, Prof. Dr. Charlotte Niemeyer, Bernd Rendler und Winfried Luibarnd (oben von links).

33 Hauptgewinner bei der Tombola im E-Center ermittelt
150000 Euro für krebskranke Kinder

Offenburg. Strahlende Gesicher gab es am gestrigen Samstag im Offenburger E-Center. Zum einen natürlich über die vielen Gewinne, die gestern abgeholt werden durften, zum anderen aber vor allem über die unglaubliche Spendensumme. Sage und schreibe 150000 Euro wurden durch den Losverkauf diesmal erzielt. „Helfen und gewinnen“ lautet das Motto der großen Weihnachtstombola zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg im Offenburger E-Center. Selbstverständlich...

  • Ausgabe Offenburg
  • 01.02.17
  • 341× gelesen