Frieder Burda ist tot
Kunstsammler starb mit 83 Jahren

Frieder Burda, zweiter Sohn von Aenne und Franz Burda, starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren.
  • Frieder Burda, zweiter Sohn von Aenne und Franz Burda, starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren.
  • Foto: Museum Frieder Burda
  • hochgeladen von Christina Großheim

Baden-Baden (st/gro). Der Kunstsammler, Mäzen und Museumsgründer Frieder Burda ist am Sonntag, 14. Juli, gestorben. Der zweite Sohn von Aenne und Franz Burda wurde 83 Jahre alt. Er wurde am 29. April 1936  in Gengenbach geboren und wuchs mit seinen Brüder Franz jun. und Hubert in Offenburg auf.

Frieder Burda absolvierte eine Drucker- und Verlagslehre sowie eine kaufmännische Ausbildung. In den 1960er-Jahren entdeckte er seine Liebe zur Kunst. Im Laufe seines Lebens schuf er eine Sammlung von mehr als 1.000 Bildern der zeitgenössischen Kunst. 1998 gründete er die Stiftung Frieder Burda, welche die Förderung von Kunst, Kultur und Wissenschaft zum Zweck hat. 

Museumseröffnung 2004

2004 eröffnete er das Museum Frieder Burda in der Lichtentaler Allee in Baden-Baden. Das Gebäude wurde vom New Yorker Architekten Richard Meier entworfen. 

Frieder Burda war verheiratet und hinterlässt vier Kinder. Er starb im Kreise seiner Familie in Baden-Baden. Die Stadt, in der er sein Museum gebaut hatte, hatte ihm die Ehrenbürgerwürde verliehen.

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.