Renchen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Das Forschungsschiff gehört für einen Tag Renchener Schülern.

Mit Forschungsschiff auf dem Bodensee
Schüler aus Renchen auf Plankton-Expedition

Renchen (st). Beobachten, Hypothesen aufstellen, Forschen und Experimentieren – 20 Jungforscher-Teams aus ganz Baden-Württemberg gehen vom 14. bis 27. Mai auf Tagesexkursion an Bord des Forschungsschiffs Aldebaran, um ihre naturwissenschaftlichen und technischen Fragestellungen auf dem Bodensee in der Praxis zu erproben. Am 26. Mai gehen acht Schüler der Grimmelshausenschule an Bord, um unter dem Mikroskop verschiedene Planktonarten zu analysieren. Plankton stellt die Lebensgrundlage im...

  • Renchen
  • 17.05.18
  • 43× gelesen
Lokales
6 Bilder

Bodhipath Zentrum Renchen/Ulm
INFINITE COMPASSION Deutschland

INFINITE COMPASSION Deutschland Internationale Hilfsorganisation mit Sitz in Renchen-Ulm Infinite Compassion Deutschland ist eine internationale Hilfsorganisation, die von dem tibetisch-buddhistischen Meister Shamar Rinpoche 2009 gegründet wurde. INFINITE COMPASSION bedeutet „grenzenloses Mitgefühl“, wobei Shamar Rinpoche dem gemeinnützigen Verein vor allem die folgenden Ziele nahegelegt hat: • Hilfe für unterprivilegierte Menschen in der Himalaya-Region • Errichtung von...

  • Renchen
  • 13.05.18
  • 17× gelesen
Lokales

Ortsdurchfahrt Renchen
Wegen Bauarbeiten acht Monate gesperrt

Renchen (st). Wegen Brückenbauarbeiten an der Renchbrücke und der Mühlbachbrücke muss die Ortsdurchfahrt B3 in Renchen im Bereich dieser Brücken von Montag, 9. April, bis Ende November gesperrt werden. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt in der Zeit über die Vogesenstraße und die K5312 heißt es in einer Pressemitteilung des Regierungspräsidiums Freiburg (RP). Die Mühlbachbrücke muss wegen ihres schlechten baulichen Zustands komplett abgerissen und erneuert werden. Bei der Renchbrücke ist...

  • Renchen
  • 21.03.18
  • 79× gelesen
Lokales
Mit Reisig und Stroh wurde das Nest für ein neues Storchenpaar bereit gemacht.

Das Erlacher Storchennest wurde gereinigt
Alles bereit für den Einzug des Adebar

Renchen-Erlach (st). Bevor die Störche aus ihrem Winterquartier zurückkommen, wird jährlich das Storchennest in Erlach, welches sich auf dem Dach der Kirche befindet, gereinigt und für die Brutzeit vorbereitet. Die Gewohnheit mancher Störche, gern auch mal Plastiktüten und anderen Zivilisationsmüll in ihr Nest einzubauen, macht die Säuberung des Nestes notwendig. Immer wieder kommt es vor, dass das Regenwasser nicht mehr ablaufen kann, weil Plastiktüten mit eingebaut wurden. So können die...

  • Renchen
  • 20.02.18
  • 10× gelesen
Lokales
Bernd Siefermann (v. l.), Sabine Berger und die Leiterin der Kindertagesstätte Birgit Härle-Lanoë, freuen sich über die Erweiterung.

Nachgefragt: Wo drückt der Schuh, Herr Bürgermeister Bernd Siefermann?
Renchen hat gute Ideen für die Projekte im neuen Jahr

Renchen (dh). Das kommende Jahr hält für die Stadt Renchen einige Herausforderungen bereit. "Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer", zitiert Bürgermeister Bernd Siefermann Liedzeilen von Xavier Naidoos Titel "Dieser Weg". Doch Verwaltung und Gemeinderat würden sich den Aufgaben stellen und man sei zuversichtlich, die bestmöglichen Lösungen zu finden. Bei einer Herausforderung ist die Lösung bereits in Arbeit. Der erste Spatenstich für die Erweiterung der...

  • Renchen
  • 26.12.17
  • 28× gelesen
Lokales
Kinder, Erzieherinnen, Elternbeiräte, Stadträte, Bürgermeister und Architekt nahmen gemeinsam den ersten Spatenstich für die Kindergartenerweiterung vor.

Kindertagesstätte in Renchen wird erweitert
Erster Spatenstich: zwei neue Gruppen

Renchen (dh). Neun Gruppen hat die Renchener Kindertagesstätte bislang, zwei weitere kommen hinzu. Der erste Spatenstich ist auch Auftakt für die Arbeiten, denn die Fläche wird jetzt abgeräumt und die Baustelle eingerichtet. Bürgermeister Bernd Siefermann freute sich über den wunderschönen und wichtigen Anlass, vor allem aber, dass auch wirklich noch in diesem Jahr mit den Arbeiten begonnen werde. Die nötige Erweiterung sei auch ein Zeichen dafür, dass sich die Stadt positiv entwickle....

  • Renchen
  • 15.12.17
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

GBC Grimmelshausen Bogenclub Renchen e.V.
Halloween-Schießen beim GBC Renchen

Da waren scheinbar noch ein paar gruselige Gestalten von Halloween übrig geblieben. Doch die Schützen des Grimmelshausen Bogenclubs Renchen e.V. haben denen gründlich den Garaus gemacht. Der Verein hatte zum nun schon traditionellen Halloween-Schießen in die Renchner Festhalle eingeladen. Statt der üblichen Blau-Rot-Gelben Zielscheiben erwartete die Schützen ein lustig-schauriges Sammelsurium an Zielen, die es zu treffen galt. Damit dabei auch keinem die Kräfte ausgingen hatte der Verein für...

  • Renchen
  • 13.11.17
  • 8× gelesen
Lokales
Bürgermeister Bernd Siefermann würdigte die Erfolge von Jele Stortz (rechts) und Jakob Müller.

Sportlerehrung in Renchen nachgeholt
Siefermann würdigt Stortz und Müller

Renchen (st). Jele Stortz und Jakob Müller, zwei junge erfolgreiche Sportler, die beide an der Sportlerehrung der Stadt Renchen verhindert waren, sind jetzt von Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann nachträglich für ihre herausragenden Leistungen geehrt worden. Jakob Müller belegte in der Disziplin Kunstturnen gleich zwei Mal den ersten Platz, bei der Achtertalmeisterschaft sowie der Ortenauer Turnmeisterschaft. Jele Stortz, Mitglied im Bundeskader in der Disziplin Tischtennis, holte...

  • Renchen
  • 19.10.17
  • 29× gelesen
Lokales
3 Bilder

Veranstaltung vom 22.07.2017
Sommer & Familienfest bei Graf Hardenberg Offenburg

Auch der schönste Tag geht einmal zu Ende, und somit endete das Sommerfest beim Grafen am Samstag in einem leichten Sommerregen der jedoch durch das Lächeln der Gewinnerin der Hamburg reise abgelöst wurde. (Abb1) Mit dem Special Guest „Lionds Head“ (ausgezeichnet mit dem Radio Galaxy Award 2017) und deren Sänger Ignatcio Uriate (Iggy) auf der Radio- Regenbogenbühne (der aussieht wie ein Armani Modell) war der Musikalische Höhepunkt des Sommerfestest erreicht. Lionds Head spielten Lieder aus...

  • Renchen
  • 24.07.17
  • 90× gelesen
Lokales
Gérard Mercier hat die Jungstörche beringt – in diesem Jahr, einem ungeraden Jahr, am linken Bein.

Endlich Nachwuchs auf dem Kirchturm
Zwei Jungstörche in Erlach beringt

Renchen-Erlach (st). Gérard Mercier und Paulette Gawron von der Nabu-Ortsgruppe Kehl haben die Jungstörche in Erlach beringt. Bereits im Frühjahr 2011 installierte der Förderkreis Weißstorch Renchen e. V. ein Storchnest auf dem Erlacher Kirchturm. Immer wieder wurde dort ein Paar gesichtet, doch der Storchennachwuchs blieb aus. Kurz nach der Horstsäuberung im März wurde das Nest wieder von einem Storchenpaar besiedelt, deren Identität über die Vogelwarte Radolfzell festgestellt werden...

  • Renchen
  • 11.07.17
  • 73× gelesen
Lokales
Bürgermeister Bernd Siefermann (rechts) machte sich ein Bild vor Ort.

Neue Kanäle für Renchener Ortsteil Ulm
Bauarbeiten in der Ullenburgstraße

Renchen-Ulm (st). Ein Bild über den Stand der Bauarbeiten in der Ullenburgstraße im Ortsteil Ulm machte sich dieser Tage Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann. Die Arbeiten befinden sich im Zeitrahmen und momentan wird der alte Mischwasserkanal aufdimensioniert auf einen Durchmesser von einem Meter. Im ersten Bauabschnitt wird dieser Kanal im Bereich von der Obstsammelstelle bis über die Kreuzung Ullenburgstraße/Mauritiusstraße verlegt. Danach beginnen die Arbeiten an der Wasserversorgung und...

  • Renchen
  • 10.07.17
  • 16× gelesen
Lokales
Renchener Schüler an Bord des Forschungsschiffs "Aldebaran".

Renchener Schüler auf Forschungsschiff
Lebenskünstler im Bodensee

Renchen/Konstanz (st). Ayman Ilyas (13), Jennifer Männle (12), Elias Wörner (12), Niclas Glassmann (14) und Jonas Wörner (14) sowie Shamin Delbar (16) und Dina Sharifipour (17), alle Schüler der Grimmelshausenschule Renchen, waren am Mittwoch an Bord des Forschungsschiffs "Aldebaran" auf dem Bodensee. Mit dem Team der "Aldebaran" untersuchten die Schüler die Bedingungen für die „Lebenskünstler“ im Bodensee. Nachdem sie im School-Lab in Berlin bereits Vorarbeiten getätigt hatten, hatten sie auf...

  • Renchen
  • 09.06.17
  • 8× gelesen
Lokales
Vorarbeiten im Labor in Berlin

Grimmelshausenschule Renchen auf Forschungsschiff
Schüler experimentieren auf der Aldebaran

Renchen/Konstanz (ds). Bei den Vorarbeiten im "School-Lab" in Berlin herrschten noch ganz andere Bedingungen. Auf dem Forschungsschiff "Aldebaran" ist heute auf dem Bodensee aber alles ganz real. Sieben Schüler der Grimmelshausenschule Renchen erproben einen Tag lang ihre naturwissenschaftlichen und technischen Kenntnisse und nahmen die Vitalität der Tiere und Pflanzen im See unter die Lupe. So erforschen sie unter anderem Bärtierchen sowie Flechten und hoffen, auch noch auf andere...

  • Renchen
  • 07.06.17
  • 45× gelesen
Lokales
Im Schwimmbad in Renchen steppt wieder der Bär.

Chris Roberts kommt nach Renchen

Renchen. Der Startschuss zur dritten Kult-Schlager-Open-Air-Veranstaltung im Schwimmbad Renchen fällt am Freitag, 24. Juli, pünktlich um 20 Uhr. 70er-Schlagerstar Chris Roberts wird den „Schlagerstrand“ zum Beben bringen. Außerdem legen DJ Heinz-K. und DJ Andi die besten Kult-, Pop- & Party-Schlager auf. Badebetrieb ist bis 22 Uhr möglich. Bei schlechtem Wetter findet die Party in der Diskothek Freiraum in Offenburg statt. Wir verlosen unter dem Stichwort „Chris Roberts“ 3x2...

  • Renchen
  • 14.02.17
  • 25× gelesen
Lokales
Bürgermeister Bernd Siefermann (links) machte sich vor Ort ein Bild von der mustergültigen Kleinkindbetreuung in Renchen. Unser Bild zeigt außerdem (von links) Erzieherin Verena Köninger, Angela und Mathias Sauer mit Töchterchen Romy sowie Nicole Straub mit ihrem kleinen Maximilian.

Erzieherinnen und Eltern sind gleichermaßen begeistert
Kleinkindbetreuung in Renchen ist mustergültig

Renchen. Zwei Jahre Kleinkindbetreuung in Renchen: Bürgermeister Bernd Siefermann, die Erzieherin Verena Köninger und Eltern, deren Kinder die Kleinkindgruppen besuchen, zogen nun ein erstes Resümee. Deutlich wurde vor allem, dass die Grimmelshausenstadt eine Einrichtung geschaffen hat, die von allen Beteiligten als mustergültig und beispielhaft angesehen wird. Immer wieder kommen Besuchergruppen, um den Kindergarten Renchen und den Kleinkindbereich als Musterbeispiel zu...

  • Renchen
  • 14.02.17
  • 24× gelesen
Lokales
Mit ihrem ersten Album waren „Neo Rodeo“ schon zu Gast bei Ina Müller in Hamburg. Schlagzeuger Jeremy Dhôme (links) kommt aus Renchen.

Jeremy Dhôme hat mit der Band „Neo Rodeo“ das zweite Album veröffentlicht
Zuhause in Renchen kann sich der Musiker entspannen

Freiburg/Renchen. „Neo Rodeo“ – da muss man einfach an Country denken. Doch nur der Name klingt nach Western, die Musik von „Neo Rodeo“ bewegt sich eher in Richtung 90er-Jahre Britpop. Vor kurzem veröffentlichte die Freiburger Band – Sänger Johannes Winter, Gitarrist Mathias Greule, Bassist Simon Martin, Schlagzeuger Jeremy Dhôme und Jan Ullmann am Klavier – ihr zweites Album „Bingo Ringo“. Ein Bandmitglied kommt aus dem Ortenaukreis, genauer gesagt, aus Renchen. Jeremy Dhôme...

  • Renchen
  • 14.02.17
  • 18× gelesen
Lokales
Die Models aus den Reihen der Sasbacher „Lochmattdruden“ zieren die Werbeplakate. Unser Bild zeigt vorne im Auto Braumeister Alexander Schneider, dahinter (von links) Prokurist Michael Ziegler, Geschäftsführer Siegbert Meier, die Seniorchefs Gustav Bauhöfer und Eugen Bauhöfer sowie die Brauerin Elisabeth Bauhöfer.

Neue Biersorte ab sofort im Verkauf – kein typischer Geschmack
Bauhöfer hat nun eine Schwarzwaldmarie

Renchen-Ulm. Roter „Bollenhut“ auf dem Kopf, strahlendes Lächeln auf den Lippen, kesses Pünktchenkleid wie in den 60er-Jahren. Fertig ist „Bauhöfer´s Schwarzwaldmarie“ und damit das Label für eine neue Biersorte, die in der Ulmer Brauerei präsentiert wurde. „Es ist ein klassisches untergäriges, filtriertes Exportbier, das einen fruchtigen und exotischen Charakter hat“, so Braumeister Alexander Schneider. Dass der Bierfreund beim Genuss der „Schwarzwaldmarie“ ein etwas anderes...

  • Renchen
  • 09.02.17
  • 28× gelesen
Lokales
Die gückliche Gewinnerin Hannelore Eicke, Helga Springmann (rechts) und ihr Preis.

Große Freude über Whirlpool
Gewinnspiel der Firma RS Springmann

Renchen. Im Rahmen des „Tags der offenen Tür“ der Firma RS Springmann in Renchen-Erlach gab es auch ein großes Gewinnspiel mit zahlreichen wertvollen Preisen. Als ersten Preis gab es einen Whirlpool im Wert von 4000 Euro zu gewinnen. Die Gewinnübergabe an die Gewinnerin erfolgte dieser Tage von Helga Springmann (rechts) an die Erlacherin Hannelore Eicke (links), die sich überglücklich über diesen Hauptpreis zeigte. Autor: hk

  • Renchen
  • 08.02.17
  • 23× gelesen
Lokales
Im „Kleinen Bildungszentrum“ der Grimmelshausenschule sind Haupt- und Realschule sowie Werkrealschule untergebracht.

Gemeinschaftsschule als Schulform der Zukunft

Renchen. „Ein Thema, das uns sehr am Herzen liegt“, so Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann, stand am Montagabend im Mittelpunkt der Sitzung des Gemeinderats: die Zukunft der Schule. Ziel der Gemeinde als Schulträger sei es, den Schulstandort Renchen weiter zu stärken und alles in der eigenen Macht Stehende zu tun, um möglichst gute Lehr- und Lernbedingungen zu erhalten. Schulamtsdirektor Wolfgang Zink und Schulrat Alexander Lehrmann waren in die Sitzung gekommen, um die...

  • Renchen
  • 07.02.17
  • 7× gelesen
Lokales
Die Galgenberghexen aus Renchen in Aktion: Mit Malz und Narrenspruch gelingt der Ulmer HexenSud in der Familienbrauerei Bauhöfer garantiert.

350 Narren stehen in der Familienbrauerei Bauhöfer zum 15. Mal Pate
Der Hexensud wird von Zauberhand gebraut

Renchen-Ulm. Keine närrische Saison ohne Ulmer Hexensud. Von Karlsruhe bis in die Schweiz sind sie gekommen, die Narren aus den Zünften, um Pate zu stehen beim Einbrauen des Hexensuds. Mit viel Dampf, Hexensprüchen und unter Anleitung von Hexensudmeister Alexander Schneider wurde das Bier eingebraut. „Närrisch wird die Narrenbrut erst durch Ulmer Hexensud“, jubelten die rund 350 närrischen Gäste aus knapp 150 Zünften. Zum 15. Mal wurde das Bier unter der Assistenz der...

  • Renchen
  • 07.02.17
  • 10× gelesen
Lokales
Bei der Unterzeichnung des Überlassungsvertrags (von Martin Hebling und Bernd Siefermann, dahinter Heinz Schäfer, Ute Hebling, Brunhilde Lorenz und Andrea Lang.

Dauerleihgabe an die Stadt: Originalausgabe des Werks von Grimmelshausen
Ewigwährender Kalender wieder zurück in Renchen

Renchen. Als „Glücksfall für die Grimmelshausenstadt" bezeichnete es Bürgermeister Bernd Siefermann, als er gemeinsam mit Martin Hebling einen Überlassungsvertrag unterschrieb. Mit diesem Vertrag erhält die Stadt als Dauerleihgabe eine Originalausgabe des „Ewig-währenden Calenders" von Grimmelshausen aus dem Jahr 1670. Zur Feierstunde im Rathaus hieß Bürgermeister Bernd Siefermann in erster Linie die Familien Martin und Rudolf Helbling, Andrea Lang, Justitiarin am...

  • Renchen
  • 07.02.17
  • 23× gelesen
Lokales
Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann (l.) besuchte Bäckermeister Jürgen Polifka.

Kaffeehaus belebt die Renchener Innenstadt

Vor rund einem Jahr eröffnete das Kaffeehaus Zuckerbeck in Renchen seinen Firmenhauptsitz. Nun besuchte Bürgermeister Bernd Siefermann den Standort in der Innenstadt. Bäckermeister und Inhaber Jürgen Polifka informierte über die Firmenentwicklung des noch jungen Unternehmens. Insgesamt sind im Unternehmen an den Standorten Renchen, Oberkirch und Achern mittlerweile 30 Mitarbeiter beschäftigt. In Renchen werden die Back- und Konditorwaren für die drei Filialen hergestellt. Rund...

  • Renchen
  • 31.01.17
  • 46× gelesen
Lokales
Alexander Schneider (l.) und Siegbert Meier im Sudhaus.
4 Bilder

Besuch bei der Familienbrauerei Bauhöfer

Renchen-Ulm. Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen, heißt es so schön. Heutzutage wird jedoch nicht nur gegessen, um bei Kräften zu bleiben. Die Ansprüche an Nahrungsmittel sind gestiegen. Verbraucher möchten wissen, woher Produkte stammen und wie sie produziert werden. In der neuen Sommerserie „So schmeckt die Ortenau“ besucht der Stadtanzeiger regionale Produzenten. Heute schauen wir bei der Familienbrauerei Bauhöfer in Renchen-Ulm hinter die Kulissen. Wer die...

  • Renchen
  • 31.01.17
  • 23× gelesen
Lokales
Stellten das Programm der Kulturtage vor (von links): Künstlerin Monika Andres, Bürgermeister Bernd Siefermann und Sabine Berger, Stabstelle Bildung, Jugend, Kultur.

Im Herbst steht Renchen im Zeichen der Kultur

Renchen. Auch im Herbst 2014 stellt die Stadt Renchen im Zuge ihrer Kulturtage wieder ein beachtliches, da kulturell anspruchsvolles wie vielseitiges, Programm auf die Beine. Die kulturelle Entdeckungsreise nimmt ihren musikalischen Auftakt am Donnerstag, 16. Oktober, um 19 Uhr in der Renchener Festhalle mit „Deutschlands erfolgreichstem A-cappella-Export“, der international erfolgreichen Band „vocaldente“, die in ihrem Repertoire aus den Klängen des vergangenen Jahrhunderts...

  • Renchen
  • 24.01.17
  • 7× gelesen
  • 1
  • 2