Bundestagsabgeordneter

Beiträge zum Thema Bundestagsabgeordneter

Lokales
Peter Weiß

Bundestagswahl 2021
CDU-Abgeordneter Peter Weiß tritt nicht mehr an

Rust (st). Bundestagsabgeordneter Peter Weiß wird bei der Bundestagswahl im Herbst 2021 nicht erneut kandidieren. Dies kündigte der Parlamentarier bei einem Treffen mit den CDU-Ortsvorsitzenden seines Wahlkreises in Rust an. Peter Weiß vertritt seit 1998 stets als direkt gewählter Abgeordneter den Wahlkreis Emmendingen-Lahr im Deutschen Bundestag. „Ich war und bin mit Leib und Seele Parlamentarier. Politik zu gestalten, mache ich mit Leidenschaft und mit großer Freude“, erklärte Peter Weiß....

  • Rust
  • 17.07.20
Lokales
Peter Weiß (r.), CDU-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Emmendingen-Lahr, zusammen mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
2 Bilder

Eine typische Berliner Woche
Bundestagsabgeordneter Peter Weiß

Ortenau/Berlin (ds). Die parlamentarische Sommerpause ist auch für Peter Weiß, CDU-Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Emmendingen-Lahr, eine Zeit, in der er es eher etwas ruhiger angehen lassen kann. Vor allem nutzt er die sitzungsfreien Wochen, um vor Ort in seinem Wahlkreis zu sein. Dabei immer mit im Programm: ein Besuch bei den Medien vor Ort, so auch in der Redaktion des Stadtanzeigers. Fernab großer politischer Themen wollten wir dieses Mal wissen: Wie sieht eigentlich ein typischer Tag...

  • Lahr
  • 13.08.19
Lokales
Dominik Fehringer (links) und Peter Weiß

Austausch
Peter Weiß zu Besuch bei der WRO

Offenburg (st). Die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) hatte den Abgeordneten des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Peter Weiß, zum Austausch eingeladen.Vor Ort machte sich Peter Weiss ein Bild von den vielfältigen Aktivitäten der WRO. „Die Ortenau hat sich mit ihrer regionalen Wirtschaftsförderung gut aufgestellt. Kommunen und Unternehmen ziehen hier an einem Strang“, zeigte sich der Abgeordnete beeindruckt. „Der Mittelstand entfaltet in der Zusammenarbeit unheimliche Kraft und die WRO kann von der...

  • Offenburg
  • 09.05.19
Lokales
Bundestagsabgeordneter Peter Weiß besucht die WRO.

besonderer Gast
Bundestagsabgeordneter Peter Weiß zu Besuch bei der WRO

Offenburg (st). Die Wirtschaftsregion Ortenau (WRO) hat laut einer Pressemitteilung den Abgeordneten des Wahlkreises Emmendingen-Lahr, Peter Weiß, zum Austausch eingeladen. Vor Ort machte sich Peter Weiss ein Bild von den vielfältigen Aktivitäten der WRO. „Die Ortenau hat sich mit ihrer regionalen Wirtschaftsförderung gut aufgestellt. Kommunen und Unternehmen ziehen hier an einem Strang“, zeigte sich der Abgeordnete beeindruckt. viel Gutes für die Region leisten „Der Mittelstand entfaltet...

  • Offenburg
  • 08.05.19
Lokales
Der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner besuchte die Schüler der Klasse 10a der Realschule Friesenheim.

Johannes Fechner besucht Realschule Friesenheim
Schüler fragen den Bundestagsabgeordneten

Friesenheim (st). Zu einem interessanten Gegenbesuch traf sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Johannes Fechner mit den Schülern der 10a der Realschule Friesenheim. Die Schüler hatten Fechner im vergangenen Jahr in Berlin besucht. Fechner berichtete zunächst, wie seine Arbeit im Wahlkreis aussieht, die derzeit vor allem durch den Besuch von rund 30 Neujahrsempfängen geprägt ist. Am Beispiel des Ausbaus der A5 konnte Fechner zeigen, wie lokale Themen von den Abgeordneten in Berlin bearbeitet und...

  • Friesenheim
  • 26.01.19
Lokales

Peter Weiß fordert
Gleichzeitiger Ausbau von Rheintalbahn und A5

Ortenau (st). „In Sachen sechsstreifiger Ausbau der A5 kommen wir jetzt einen wichtigen Schritt weiter vorwärts“, freut sich Bundestagsabgeordneter Peter Weiß. Denn nach der Vorstellung der Planungen für Autobahnen und Bundesstraßen in Südbaden durch das Regierungspräsidium Freiburg bei einer Konferenz mit Abgeordneten, Landräten und Bürgermeistern ist es nunmehr offiziell: Die Planungen für den Autobahnausbau zwischen Freiburg und Offenburg werden zeitlich vorgezogen und damit so behandelt wie...

  • Ortenau
  • 23.04.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.