Alles zum Thema Busbahnhof

Beiträge zum Thema Busbahnhof

Polizei

Beim Warten auf den Bus
Unbekannter schlägt Frau gegen den Kopf

Offenburg. Unvermittelt soll eine Frau am Montag am Busbahnhof in der Hauptstraße durch einen circa 40 Jahre alten Mann angegangen worden sein. Die 44-Jährige saß laut Pressemitteilung gegen 5.50 Uhr an der Bushaltestelle und wartete auf den Bus. Neben ihr saß ein ihr unbekannter Mann. Dieser soll plötzlich aufgestanden sein, laut herumgeschrien und ihr dann mit der flachen Hand gegen den Kopf geschlagen haben. Da in diesem Moment der von ihr erwartete Bus einfuhr, sei sie eingestiegen und...

  • Offenburg
  • 13.08.19
  • 1.008× gelesen
Polizei

Am Offenburger Busbahnhof
Nächtliche Streitigkeiten

Offenburg (st). In der Nacht zum Samstag gegen 00.10 Uhr wurde über Polizeinotruf eine Schlägerei am Zentralen Omnibusbahnhof in Offenburg gemeldet. Beim Eintreffen der Polizei war nur noch eine Streitpartei vor Ort, die andere hatte sich bereits entfernt. Doch auch die Stimmung unter den vier zurück gebliebenen Deutschen war aufgeheizt. Kurze Zeit nach dem Eintreffen der Polizei kamen zwei heranwachsende Deutsche zur Tatörtlichkeit und verhielten sich aggressiv gegen alle vor Ort...

  • Offenburg
  • 10.08.19
  • 583× gelesen
Polizei

Gerangel unter Jugendlichen
Im Streit ein Messergezückt

Offenburg. Ein zunächst verbal geführter Streit zwischen einem 17-Jährigen und einer 18-Jährigen hat sich am Montagnachmittag am Zentralen Omnibusbahnhof hochgeschaukelt und mündete schließlich in einem Gerangel zwischen mehreren untereinander bekannten Personen. Hierbei soll der 17-Jährige auch ein Messer gezogen haben. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte die Auseinandersetzung im persönlichen Bereich der Beteiligten zu suchen sein. Die genauen Hintergründe sind derzeit aber noch unklar....

  • Offenburg
  • 21.08.18
  • 95× gelesen
Polizei

Friedensdemo verlief friedlich
150 Teilnehmer

Offenburg (ds). Die Linksjugend Ortenau und die kurdische Gemeinde Lahr hatten gestern zu einer Friedensdemo unter der Überschrift "Stoppt den Überfall auf Afrin! Deutsche Panzer raus aus Syrien!" aufgerufen. 150 Teilnehmer zogen um 15 Uhr vom Offenburger Bahnhof durch die Fußgängerzone zum Rathaus. Weiter ging es zur Schlusskundgebung auf den Lindenplatz. Um 16.30 Uhr löste sich die friedliche Demo vor dem Rathaus auf.

  • Offenburg
  • 10.02.18
  • 51× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.