Freilichtbühne Hornberg

Beiträge zum Thema Freilichtbühne Hornberg

Freizeit & Genuss
23 Bilder

Freilichtbühne Hornberg
Super Stimmung bei "Madagascar"-Premiere

Hornberg (ag). Um es gleich vorweg zu nehmen: Besser kann eine Premiere gar nicht laufen. Beim großen Schlussbild tanzten und feierten nicht nur die Darsteller der Freilichtbühne Hornberg in der Kulisse eine grandiose Party, sondern das Publikum auf den Rängen gleich mit. FamilienmusicalDas Familienmusical "Madagascar" macht einfach gute Laune. Das liegt natürlich zum einen an dem Stück über die Tiere aus dem New Yorker Zoo, die ausbüxen und auf Madagascar landen selbst sowie den Liedern,...

  • Offenburg
  • 27.06.22
Freizeit & Genuss
Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof kommt ab dem 4. Juni auf die Kinoleinwand: Der Kurzfilm „Menne“ wurde im vergangenen Sommer gedreht und läuft ab den Pfingstferien als Vorfilm in den Forum Cinemas in Offenburg, Lahr und Rastatt. Der Film wurde von der Firma Rec.tec Motion Pictures aus Fischerbach zusammen mit Laien-Schauspielern der Freilichtbühne Hornberg produziert.
2 Bilder

Schwarzwälder Freilichtmuseum
Vogtsbauernhof kommt auf die Kinoleinwand

Offenburg/Gutach (st). Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach kommt auf die Kinoleinwand: Ein Kurz-Animationsfilm für Familien über das meistbesuchte Freilichtmuseum des Landes ist ab dem 4. Juni in den Forum Cinemas Offenburg, Lahr und Rastatt zu sehen. Der siebenminütige Trailer wird bis Saisonschluss des Vogtsbauernhofs am 6. November als Vorfilm im Familien-Kinoprogramm der Forum Cinemas gezeigt und ist Teil einer Kooperation der beiden Einrichtungen. Hauptfigur ist das...

  • Offenburg
  • 01.06.22
Freizeit & Genuss
Heidi und Klara freunden sich sehr schnell an.
2 Bilder

Freilichtbühne Hornberg
"Heidi" feiert Premiere

Hornberg (st). Die Freilichtbühne Hornberg zeigt dieses Jahr "Heidi" von Claus Martin. Premiere des Stück für die ganze Familie ist am Samstag, 29. Juni, um 18 Uhr. Lebensfrohes NaturkindWer kennt sie nicht, die berührende Geschichte von Heidi, dem lebensfrohen Naturkind, die als Waise bei ihrem Großvater, dem Alm-Öhi, in den Schweizer Bergen aufwächst? Glücklich lebt Heidi auf der Alm und hütet mit ihrem besten Freund Peter lieber Ziegen als in die Schule zu gehen. Doch eines Tages erscheint...

  • Hornberg
  • 18.06.19
Panorama
Die gute Hexe Glinda (links) und die Böse Hexe des Ostens Elphaba aus "Der Zauberer von Oz".

Hornberger Freilichtbühne startet in die Theatersaison
Ein Wiedersehen mit dem "Zauberer von Oz" zur Eröffnung

Hornberg (st). Die Hornberger Theatersaison steht kurz vor ihrer Eröffnung. Noch gut zwei Wochen, dann heißt es auf der Freilichtbühne Vorhang auf.  Zum Auftakt wird am 16. Juni um 18 Uhr die Premiere von „Der Zauberer von Oz“ gezeigt. Der Kinderbuchklassiker von Lyam Baum erzählt die Geschichte von Dorothy, die durch einen Wirbelsturm mit ihrem Hund Toto in das geheimnisvolle Land Oz getragen wird. Unbeabsichtigt tötet sie bei ihrer Ankunft die böse Hexe des Ostens und macht sich so deren...

  • Hornberg
  • 01.06.18
Lokales
Auf "Das Wirtshaus im Spessart" folgt 2018 die satirische Momentaufnahme  "Currywurst mit Pommes"

Corina Rues-Benz mit neuem Stück auf Freilichtbühne
Neue Regisseurin in Hornberg verpflichtet

Hornberg (pt). Ein Kiosk an einer Autobahnraststätte: Currywurst mit Pommes, Cola und Kaffee – und mittendrin die Chefin Penny, die am Tag Hunderte von Kunden kommen und gehen sieht. Neben Märchen und dem Hornberger Schießen ist mit "Currywurst mit Pommes" nun auch das dritte Stück bekannt, das auf der Hornberger Freilichtbühne in der kommenden Saison unter neuer Regie aufgeführt wird. Nachdem Spielleiter Gebhard Kienzler im Herbst seinen Rückzug bekannt gab, hörte sich die Hornberger Gruppe...

  • Hornberg
  • 23.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.