Friseure

Beiträge zum Thema Friseure

Polizei

Schwerpunktaktion vom Zoll
Kontrolle bei Friseursalons und Barbershops

Ortenau (st). Im Ortenaukreis, sowie in den Landkreisen Lörrach, Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen und in der Stadt Freiburg prüfte die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Lörrach Anfang insgesamt 49 Friseursalons und Barbershops. Dabei wurden nicht nur die Geschäftsunterlagen in den Unternehmen ins Visier genommen, auch rund 180 Arbeitnehmer wurden zu ihren Arbeitsbedingungen befragt. Die Maßnahme war Teil einer bundesweit angelegten Schwerpunktprüfung dieser Branche. Die im...

  • Ortenau
  • 12.04.22
Lokales

KOD überprüft Friseure
Verstöße in zehn von zwölf Salons geahndet

Kehl (st). Nach den Schwerpunktkontrollen in den Gaststätten hat der Kommunale Ordnungsdienst der Stadt Kehl die Einhaltung der Corona-Regeln auch in den Friseursalons überprüft. Verstöße in zehn von zwölf Salons In zehn von zwölf Salons stellte der KOD-Streifendienst Verstöße gegen die geltende Landesverordnung fest. In sechs Fällen folgt nun ein Bußgeld für die Betreiber, in den übrigen Fällen bleibt es bei einer Verwarnung. Überprüft wurde, ob und wie die Kontaktdatenlisten in den Salons...

  • Kehl
  • 29.10.21
Lokales
Heike Hartmann, Obermeisterin der Friseurinnung Ortenau

Friseurbetriebe dürfen Montag wieder öffnen
Die Auflagen sind streng

Ortenau (ag). Eigentlich hat Heike Hartmann im Augenblick absolut keine Zeit, Interviews zu geben. Die Obermeisterin der Friseurinnung Ortenau hat nämlich alle Hände voll zu tun, ihren eigenen Salon auf die Öffnung am Montag vorzubereiten. Die Auflagen und Hygienevorschriften sind enorm. Im Salon müssen alle Anwesenden Mund und Nase bedecken. Der Friseurstuhl muss nach jedem Kunden mit Seifenlauge gereinigt, das Werkzeug wie Scheren desinfiziert werden. Es gelten Abstandsregeln, den Salon...

  • Ortenau
  • 30.04.20
  • 1
Panorama

Fußnote, die Glosse im Guller
Haariges Luxusproblem

Mir wurde ja schon vorgeworfen, ich wäre ein oberflächlicher Mensch, weil ich mich an dieser Stelle mitunter mit Luxusproblemen beschäftige. Dem möchte ich einmal vehement und ganz offiziell widersprechen. Tatsächlich mache ich mir nahezu unentwegt Gedanken über die großen und wichtigen Fragen der Menschheit und bete auch jeden Abend für den Weltfrieden. CoronavirusIm Augenblick treibt mich natürlich das Thema Coronavirus mit all seinen schlimmen Folgen um – für die Gesundheit, Gesellschaft und...

  • Ortenau
  • 18.04.20
Extra
Ob allein oder in der Gruppe, bei einem Rundgang wird man an den Ständen über die vielfältigen Handwerksberufe umfassend informiert.

Karrierechancen im Handwerk
Nach der Ausbildung stehen alle Wege offen

Offenburg (st). Das Ortenauer Handwerk präsentiert auf der Berufsinfomesse (BIM) am 10. und 11. Mai seine Vielfalt und die damit verbundenen Karrieremöglichkeiten. An den Ständen der Kreishandwerkerschaft Ortenau und ihren beteiligten Innungen, der Handwerkskammer Freiburg und ihrer Gewerbe-Akademie können sich Jugendliche sowie deren Eltern, Lehrer und weitere Interessierte umfassend über die handwerklichen Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. Die Ortenauer...

  • Offenburg
  • 03.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.