Alles zum Thema Berufsinfomesse

Beiträge zum Thema Berufsinfomesse

Lokales
Kick-Off-Veranstaltung im Schlachthof

Kick-Off zur "Beruf & Co."
Schülerfirmen bereiten Berufsinfomesse vor

Lahr (ds). Mit der Kick-Off-Veranstaltung im Schlachthof Lahr ist am Dienstag der Startschuss für die zwölfte "Beruf & Co." gefallen. Zehn Schülerfirmen – von "Catering" bis "Messebau" – machen sich nun an die Arbeit zur Planung und Gestaltung der Berufsinformationsmesse, die am 22. und 23. März in der Sulzberghalle in Lahr-Sulz stattfinden wird. Rund 150 Schüler aus allen allgemeinbildenden Schulen in Lahr sind ab sofort mit den Vorbereitungen betraut, 600 Schüler will die Messe, die sich...

  • Lahr
  • 20.11.18
  • 12× gelesen
Panorama

Im Grunde...
Umschauen auf "BIM" kostet nichts

...bin ich der Ansicht, den tollsten Beruf der Welt zu haben – zumindest meistens. Allerdings habe ich nicht vergessen, wie schwierig es in jungen Jahren war, sich für eine bestimmte berufliche Richtung zu entscheiden. Was kann ich? Was will ich? Und vor allem: Wer will mich? Denn damals gab es bei weitem mehr Suchende als Ausbildungsplätze.  Im Augenblick ist die Situation umgekehrt. Trotzdem ist die Entscheidungsfindung für junge Menschen heute nicht einfacher als früher. Immerhin stellt...

  • Offenburg
  • 17.04.18
  • 13× gelesen
Panorama
Repräsentieren das Netzwerk Fortbildung und das Regionabüro: Dr. Dirk F. Gebert, Bianca Böhnlein (Mitte) sowie Barbara Hölscher-Busam (stellvertretende Vorsitzende)

Interview mit Bianca Böhnlein
Fort- und Weiterbildung wird immer wichtiger

Offenburg. Das Thema Weiterbildung hat im Rahmen der Berufsinfomesse zunehmend an Bedeutung gewonnen. Bianca Böhnlein vom Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ortenau und Freudenstadt-Horb erklärt im Gespräch mit Anne-Marie Glaser die Hintergründe. Warum präsentiert sich das Netzwerk auf der "BIM"? Die Berufsinfomesse hat sich über die Zeit von einer reinen Ausbildungsmesse zu einer Aus- und Weiterbildungsmesse entwickelt. Die Fort- und Weiterbildung ist eines der wirtschaftlich...

  • Offenburg
  • 16.04.18
  • 60× gelesen
Panorama
Angela Pöpplau-Hübner, Geschäftsführerin operativer Bereich der Arbeitsagentur Offenburg

Arbeitsagentur-Geschäftsführerin Angela Pöpplau-Hübner
Interview zu Möglichkeiten der Schulabgänger

Offenburg. Angela Pöpplau-Hübner, Geschäftsführerin operativer Bereich der Arbeitsagentur Offenburg spricht im Interview mit Anne-Marie Glaser über die Möglichkeiten von Schulabgängern. Warum sollten Schulabgänger die "BIM" besuchen? Die Berufsinformationsmesse hier in Offenburg bietet mit 365 Ausstellern eine in der Ortenau einmalige Gelegenheit, sich über die verschiedensten Berufe an einem Ort und mit ganz verschiedenen Ansprechpartnern zu informieren – und zwar im persönlichen Gespräch...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 127× gelesen
Panorama
Elmar Breithaupt ist der "BIM"-Koordinator der Agentur für Arbeit Offenburg.

"BIM"-Koordinator der Agentur für Arbeit Offenburg
Interview mit Elmar Breithaupt

Offenburg. Die Berufsinformationsmesse gibt schon seit vielen Jahren Schulabgängern und allen, die sich orientieren möchten, einen guten Überblick über die Berufswelt. Anne-Marie Glaser sprach mit Elmar Breithaupt, "BIM"-Koordinator der Agentur für Arbeit Offenburg, über Hintergründe. Wie hat sich die "BIM" in den vergangenen Jahren verändert? Das beginnt schon mit den reinen Zahlen: Angefangen haben wir mit gerade mal 95 Ausstellern und 5.500 überwiegend jugendlichen Besuchern im Jahr...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 41× gelesen
Lokales
Sunay Gün, Ausbildungsberater für kaufmännische Berufe

IHK auf der Berufsinfomesse
Hilfe bei der Orientierung

Offenburg (st). „Der Ausbildungsmarkt boomt“, so fasst Simon Kaiser, Leiter Geschäftsbereich Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein, kurz und knapp die Lage für Ausbildungswillige und Ausbildungssuchende in der Region zusammen. Und das zeigt sich auch auf der "BIM": 365 Aussteller präsentieren ihre Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland – darunter viele Betriebe mit Stellen für angehende Azubis. „Das Interesse der...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 155× gelesen
Lokales
Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Südlicher Oberrhein

Interview mit Simon Kaiser
IHK auf Berufsinfomesse

Offenburg. Simon Kaiser, Leiter des Geschäftsbereichs Aus- und Weiterbildung der IHK Südlicher Oberrhein erläutert im Gespräch mit Anne-Marie Glaser unter anderem die Vorteile einer dualen Ausbildung. Warum präsentiert sich die IHK auf der "BIM"? Zum einen natürlich, weil wir einer der „BIM-Bündnispartner“ und damit Mitveranstalter der Messe sind. Zum anderen um sowohl Schülern sowie deren Eltern als auch unseren Ausbildungsbetrieben unser vielfältiges Beratungs- und Unterstützungsangebot...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 38× gelesen
Panorama
Repräsentieren das Netzwerk Fortbildung und das Regionabüro: Dr. Dirk F. Gebert, Bianca Böhnlein (Mitte) sowie Barbara Hölscher-Busam (stellvertretende Vorsitzende)

Netzwerk Fortbildung und das Regionalbüro auf der "BIM"
Fortbildung bedeutet Arbeitsplatzsicherung

Offenburg (suwa). Das Thema Weiterbildung hat im Rahmen der Berufsinfomesse zunehmend an Bedeutung gewonnen. Daher sind das Netzwerk für berufliche Fortbildung Ortenau und das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Ortenau und Freudenstadt-Horb am 20. und 21. April täglich auf der "BIM" präsent. Das Regionalbüro findet man am Stand 173 in der Ortenauhalle. Fortbildung heißt vor allem den eigenen Arbeitsplatz sichern, verlangt aber auch die Bereitschaft, sich neu zu orientieren oder neue...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 28× gelesen
Panorama
Handwerksberufe auf der "BIM"

Berufsinfomesse
Handwerk ist wichtiger Ausbildungspartner

Offenburg (st). Das Ortenauer Handwerk präsentiert auf der Berufsinfomesse seine Vielfalt und die damit verbundenen Karrieremöglichkeiten. An den Ständen der Kreishandwerkerschaft Ortenau und ihren beteiligten Innungen, der Handwerkskammer Freiburg und der Gewerbe Akademie Offenburg können sich Jugendliche sowie deren Eltern, Lehrer und weitere Interessierte über die handwerklichen Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. Die Ortenauer Handwerksbetriebe bilden rund 2.150...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 26× gelesen
Panorama
Wer sich über die Möglichkeiten sowie die Vielfalt im Handwerk informieren möchte, ist auf der "BIM" bestens aufgehoben.

Andreas Drotleff im Interview
Karrierechancen im Handwerk

Offenburg. Das Handwerk bietet eine große Vielfalt an Berufen und Möglichkeiten. Kreishandwerksmeister Andreas Drotleff erklärt im Interview mit Anne-Marie Glaser, warum Handwerksberufe für viele interessant sind. Warum glauben einige, ein handwerklicher Beruf wäre weniger attraktiv als ein Bürojob? In vielen Köpfen wird Handwerk noch immer auch mit schmutzigen Händen verknüpft. Die Vorstellung hält sich hartnäckig. Die gibt es ja auch, genauso wie körperliche Arbeit, aber in vielen...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 45× gelesen
Panorama
Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg

Interview mit Arbeitsagenturchef Horst Sahrbacher
Stichwort Ausbildung

Offenburg. Der Arbeitsmarkt ist einem ständigen Wandel unterworfen. Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Offenburg, erklärt im Gespärch mit Anne-Marie Glaser die aktuelle Situation im Ortenaukreis. Wie sieht es auf dem Ausbildungsmarkt im Augenblick aus? Wenn wir einen Blick auf den aktuellen Ausbildungsmarkt in der Ortenau werfen, sind deutlich mehr Ausbildungsstellen gemeldet als Bewerber. In den ersten sechs Monaten des Berufsberatungsjahres –...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 45× gelesen
Panorama
Wo geht es lang? Die Berufsinfomesse kann als Wegweiser helfen, sich zu orientieren.

Treffpunkt "BIM"
Infoveranstaltungen stimmen ein

Offenburg (st). Schüler können sich vorab unter www.berufsinfomesse.de zu den entsprechenden Info-Veranstaltungen am Freitag, 20. April, anmelden. Den detaillierten Lotsen-Service bietet der "BIM"-Finder unter www.bim-finder.com. Hier ist eine Vorbereitung zum Messebesuch sehr vorteilhaft und zwingend notwendig. Die allgemeine Messeinfo zeigt einen Überblick anhand der Messebroschüre zur besseren Orientierung in der Welt der Berufe und gibt einen Überblick der drei Messehallen. Die...

  • Offenburg
  • 13.04.18
  • 18× gelesen
Panorama
Die Berufsinfomesse ist immer gut besucht.
5 Bilder

Alles rund um Beruf und Ausbildung
365 Aussteller bei der BIM

Offenburg (st). Die Berufsinfomesse (BIM) der Messe Offenburg gilt als größte Bildungsmesse im Süden Deutschlands. Am 20. und 21. April präsentieren sich wieder insgesamt 365 Aussteller mit rund 2.500 Angeboten zu Ausbildung, Studium, Weiterbildung, Praktikum, Work & Travel, Neuorientierung und Wiedereinstieg. Die jährliche Bildungsmesse ist Spitzenreiter im Südwesten mit der Anzahl ihrer Aussteller. Auffällig bei der vergangenen BIM war die hohe Präsenz von Eltern, die ihr Kind am Samstag...

  • Offenburg
  • 27.02.18
  • 110× gelesen
Lokales
Sandra Kircher
3 Bilder

Messe-Geschäftsführerin Sandra Kircher über kostenlose Angebote zur BIM
Vorher geplante Route erleichtert den Überblick

Offenburg (rek/st). Die Berufsinfomesse (BIM) zählt zu den Zugpferden der Messe Offenburg. An zwei Tagen kommen über 30.000 Besucher, um in die Welt der Berufe einzutauchen und sich zu informieren. Sandra Kircher, Geschäftsführerin der Messe Offenburg-Ortenau, im Gespräch. Wie sieht die optimale Vorbereitung auf den Messerundgang auf der BIM aus? Geben Sie uns bitte ein paar Tipps. Es besteht die Möglichkeit, sich im Vorfeld online über den BIM-Finder zielgerichtet zu informieren. Mit einer...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 21× gelesen
Lokales
Elke Leibbrand, bei der Agentur für Arbeit Beauftragte für Chancengleichheit

BIM: Für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Passgenaue Möglichkeiten

Offenburg (rek). Nicht allen fällt es gleich leicht, den direkten Übergang von der Schule in den Beruf oder nach einer Familienphase wieder zurück ins Berufsleben zu schaffen. Elke Leibbrand, bei der Agentur für Arbeit Beauftragte für Chancengleicheit, zeigt Möglichkeiten der Förderung. Wie werden Wiedereinsteiger in den Beruf unterstützt? Wiedereinsteiger in den Beruf, die eine längere Auszeit vom Berufsleben hatten, können sich auf der BIM umfassend informieren und Kontakte zu...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 18× gelesen
Lokales

BIM: Die IHK als Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Ausbildung
Konkrete Vorschläge nach Berufsprofiling

Offenburg (st). Ein Partner in Sachen Ausbildung ist die Industrie- und Handelskammer (IHK) Südlicher Oberrhein. Sie betreut in der Region jährlich mehr als 11.000 Ausbildungsverhältnisse und nimmt rund 10.000 Prüfungen ab. In der IHK-Lehrstellenbörse unter www.ihk-lehrstellenboerse.de bieten zurzeit 181 Ausbildungsbetriebe aus dem Kammerbezirk 502 offene Lehrstellen mit Ausbildungsbeginn im Jahr 2017 an. Allerdings ist diese Zahl nicht abschließend, da es keine Meldepflicht für freie...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 31× gelesen
Lokales
Elisabeth Giesen

BIM: Elisabeth Giesen, Geschäftsführerin operativer Bereich der Arbeitsagentur
Jugendliche mit Schwächen erhalten Unterstützung

Offenburg (rek). Schulen und die Vorbereitung auf die Berufsorientierung sowie die Problemfälle auf dem Ausbildungsmarkt: Elisabeth Giesen, Geschäftsführerin operativer Bereich der Agentur für Arbeit in Offenburg, beantwortet die entsprechenden Fragen. Das Schulsystem ist einem ständigen Wandel unterworfen: Sind Schüler den Ansprüchen der Arbeitgeber entsprechend vorbereitet? Welche Unterstützung bietet die Arbeitsagentur? Die berufliche Orientierung der Schüler beginnt heute schon sehr...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 146× gelesen
Lokales
Elmar Breithaupt mit BIM-Cityroller

BIM-Koordinator Elmar Breithaupt im Gespräch
Ausbildungsangebote stellen Löwenanteil

Offenburg (rek). Zu den Machern der Berufsinfomesse gehört ohne Zweifel von Beginn an Elmar Breithaupt von der Agentur für Arbeit. Er kennt die Inhalte, Aussteller und Besonderheiten der BIM am 12. und 13. Mai. Gibt es im Rahmen der BIM auch Elemente aus dem Bereich Infotainment? Wenn ich rückblickend die Entwicklung der BIM betrachte, so hat sich in 17 Jahren sehr viel verändert. Bei der allerersten BIM im Gebäude der heutigen Arbeitsagentur konnte ich am Aufbautag noch den ein oder...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 41× gelesen
Lokales
Dr. Dirk Gebert
2 Bilder

Interview mit dem Netzwerk Fortbildung
"Die Weiterbildung passt zur BIM"

Offenburg (rek/st). Fort- und Weiterbildung gehören mittlerweile genauso zum Programm der Berufsinfomesse (BIM). Dazu Fragen an Dr. Dirk Gebert, Vorsitzender des Netzwerks Fortbildung Ortenau und Leiter der Gewerbe-Akademie, und Bianca Böhnlein, Leiterin des Regionalbüros für berufliche Fortbildung Ortenau. Herr Dr. Gebert, was ist das Netzwerk Fortbildung? Die Netzwerke für berufliche Fortbildung sind regionale Zusammenschlüsse der öffentlichen und privaten Bildungsträger in...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 37× gelesen
Lokales

BIM: Die IHK bietet Perspektiven durch duale Ausbildung auch für Abiturienten
"Berufe eröffnen Chancen und werden erlebbar"

Offenburg (rek/st). „Schulabgänger in der Ortenau können sich freuen. Die Aussichten auf dem Ausbildungsmarkt auf Wunschberufe könnten kaum besser sein“, beschreibt Simon Kaiser, Leiter des Bereichs Aus- und Weiterbildung bei der IHK Südlicher Oberrhein, die aktuelle Situation. Auf der Berufsinfomesse (BIM) können sich die Jugendlichen über alle Möglichkeiten vom Praktikum bis zu Weiterbildungsangeboten informieren. „Uns ist wichtig, Schüler aller Schularten auf der BIM anzusprechen und ihnen...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 9× gelesen
Lokales
Schreiner und andere Handwerker lassen Besucher machen.

Kammer, Innungen und Gewerbe-Akademie auf der BIM
Handwerk bietet "einfach machen"

Offenburg (rek/st). Das Ortenauer Handwerk präsentiert auf der Berufsinfomesse (BIM) am 12. und 13. Mai seine Vielfalt und die damit verbundenen Karrieremöglichkeiten. An den Ständen der Kreishandwerkerschaft Ortenau und ihren beteiligten Innungen, der Handwerkskammer Freiburg und der Gewerbe-Akademie können sich Jugendliche sowie deren Eltern, Lehrer und weitere Interessierte über die handwerklichen Ausbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten informieren. Die Ortenauer Handwerksbetriebe...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 22× gelesen
Lokales
Horst Sahrbacher

Horst Sahrbacher, Vorsitzender der Geschäftsführung Arbeitsagentur, zur BIM
Noch in allen Branchen offene Lehrstellen

Offenburg (rek). Horst Sahrbacher ist Geschäftsführer der Offenburger Agentur für Arbeit und in dieser Funktion gehört seine Institution auch zu den Bündnispartnern der Berufsinfomesse (BIM). Im Vorfeld der Veranstaltung am 12. und 13. Mai stand er Rede und Antwort. Wie ist die Lage auf dem Ausbildungsmarkt und damit die Bilanz der Lehrstellensuchenden und der Ausbildungsplatzangebote? Seit Beginn des Berufsberatungsjahres im Oktober meldeten sich im Bezirk der Agentur für Arbeit Offenburg...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 187× gelesen
Lokales

BIM: für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik
MINT-Berufe verändern ständig den Alltag

Offenburg (rek/st). Von wegen einsam und monoton: Das Programm "Coaching4Future" räumt mit Vorurteilen gegenüber den sogenannten MINT-Berufen auf und zeigt, wie Jugendliche über naturwissenschaftlich-technische Ausbildungs- und Studienwege aktiv an der Gestaltung unseres Alltags mitwirken können. Auf der Berufsinfomesse (BIM) in Offenburg am 12. und 13. Mai geben zwei Jungakademikerinnen Tipps und Orientierung bei der Suche nach dem Traumjob im MINT-Bereich. Ein Interessentest verrät direkt vor...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 5× gelesen
Lokales
Die Vertreter des Ortenauer Netzwerks, das alljährlich die Berufsinfomesse vorbereitet, koordiniert und veranstaltet, rechnet erneut mit starkem Interesse an der BIM.

Berufsinfomesse mit 364 Ausstellern hat am 12. und 13. Mai geöffnet
"Umfassender Einblick in Angebote der Berufswelt"

Offenburg. Mit 364 Ausstellern wird die 17. Berufsinfomesse (BIM) am 12. und 13. Mai bei der Messe Offenburg zur Hochburg der Berufswelt. Dabei werden wieder alle drei Messehallen, beginnend bei der Oberrheinhalle mit dem Eingang über die Ortenauhalle bis hin zur Baden-Arena, komplett belegt sein. Insgesamt können sich die Besucher zu über 2.500 Angeboten aus den Bereichen Aus- und Weiterbildung, Praktikum, Studium, Ausland, Neuorientierung und Wiedereinstieg direkt bei den Ausstellern...

  • Offenburg
  • 05.05.17
  • 58× gelesen