Günther Oettinger

Beiträge zum Thema Günther Oettinger

Lokales
Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Winfried Lieber bei seiner Abschiedsrede
8 Bilder

Amtsübergabe und Verabschiedung
Ende der Ära Lieber an der Hochschule

Offenburg (gro). 24 Jahre stand Prof. Dr.-Ing. Dr. h. c. Winfried Lieber als Rektor an der Spitze der Hochschule Offenburg. Ende Mai hat er den Staffelstab an seinen Nachfolger, Prof. Dr. Stephan Trahasch, übergeben. Am Montag, 6. September, wurde der bis zu seinem Ruhestand dienstälteste Rektor einer Hochschule für angewandte Wissenschaften in der Oberrheinhalle verabschiedet. Zu Gast waren nicht nur zahlreiche Weggefährten aus der Region und dem Hochschulbereich, auch Theresia Bauer,...

  • Offenburg
  • 09.09.21
Lokales
Der Turm "SenaTorre" in den Fessenbacher Weinbergen wird von Kurienerzbischof Dr. Georg Gänswein gesegnet.
13 Bilder

Einweihung des "SenaTorre" Fessenbach
Georg Gänswein spricht den Segen

Offenburg (gro). Gut sichtbar ragt seit 2020 der "SenaTorre", ein Sandstein-Turm im gotischen Stil, aus den Fessenbacher Rebhängen. Am Donnerstag, 22. Juli, wurde der Turm, den Hubert Burda im Gedenken an seinen Vater, Senator Franz Burda, an dessen Lieblingsplatz errichten ließ, gesegnet. Denn im Inneren des Bauwerks, das der Mailänder Architekt Roberto Peregalli entworfen hat, befindet sich ein sakraler Raum mit einem Kreuz. Geweiht wurde er von Kurienerzbischof Dr. Georg Gänswein. Mehr als...

  • Offenburg
  • 22.07.21
Marktplatz
Die Initiatoren des Dialog Dollenberg, Hotelchef Meinrad Schmiederer (l.) und MdL Willi Stächele (2. v. r.), mit den „Special Guests“ des Abends: Günther Oettinger (Ministerpräsident a. D.), Lars Feld (Ex-Chef der Wirtschaftsweisen), Baden-Württembergs frisch gebackene Justizministerin Marion Gentges und MdB Peter Weiß.

Wirtschaftsweise Feld zu Gast
Dialog Dollenberg zur aktuellen Lage

Bad Peterstal-Griesbach (st). Wie sollte es auch anders sein: Der erste Dollenberg-Dialog nach einem Jahr Corona-Abstinenz, bei dem sich wie üblich rund 120 hochrangige Vertreter aus Politik, Verbänden und den hiesigen Unternehmen trafen, beschäftigte sich mit den Auswirkungen der Pandemie auf Wirtschaft und Gesellschaft. Als Referenten zum Thema hatten die Initiatoren des Dialogs unter anderem Lars Feld eingeladen, Professor für Wirtschaftspolitik und bis Februar dieses Jahres Chef des...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 02.07.21
Marktplatz
Vergangenen Donnerstag sprach Professor Dr. Winfried Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, über die zukunftsweisenden Studien- und Forschungsprogramme.

Wichtiges Diskussionsforen
Dialog Dollenberg sorgt für fruchtbaren Austausch

Bad Peterstal-Griesbach (mak). Am vergangenen Donnerstag war es wieder soweit. Zum zweiten Mal in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder des Dialogs Dollenberg im "Relais & Châteaux Hotel Dollenberg" in Bad Peterstal-Griesbach. Die Referentenliste an diesem Abend spannte erneut einen großen Bogen zu den unterschiedlichsten Themen. Den Anfang machte Professor Dr. Winfried Lieber, Rektor der Hochschule Offenburg, der spannende und zukunftsweisende Inhalte des Studien- und Forschungsprogramm der...

  • Ortenau
  • 18.07.20
Lokales
Vorgänger und Nachfolger: Marion und Markus Ibert (v. l.) sowie Wolfgang G. Müller und seine Frau Elke Oberg bei der Verabschiedung
4 Bilder

Ära Wolfgang G. Müller endet nach 22 Jahren
Abschied als erster Diener der Stadt Lahr

Lahr (ds). Ohne Zweifel, der gestrige Abend im Lahrer Parktheater war hoch emotional. Familie, Freunde, Weggefährten, Kollegen, Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kirche und Gesellschaft – alle waren sie gekommen, um den scheidenden Oberbürgermeisters Dr. Wolfgang G. Müller zu verabschieden und dessen Verdienste zu würdigen. 22 Jahre lang hat Müller die Stadt geprägt und für die Zukunft aufgestellt. Flughafen und Landesgartenschau Zu den Meilensteinen der Ära Müller gehören vor allem der Kauf...

  • Lahr
  • 26.10.19
Lokales
Offizielle Verabschiedung mit allen Ehren: Nach 43 Jahren im Ortschaftsrat, 29 Jahren als Ortsvorsteher und 40 Jahren im Zeller Stadtrat zieht sich Hans-Peter Wagner (2. v. r.) in den Ruhestand zurück.
40 Bilder

Eine Ära endet
Hans-Peter Wagner geht in den Ruhestand

Zell-Unterharmersbach (ag). Alle waren sie gekommen, um das langjährige Engagement Hans-Peter Wagners zu würdigen: Bürgermeister Günter Pfundstein, sein Vorgänger Hans-Martin Moll, Vertreter aus Politik, Kirche, Wirtschaft, Gesellschaft und viele mehr. Günther Oettinger konnte nicht persönlich die Verabschiedungsfeier im Fürstenberger Hof besuchen. Der EU-Kommissar schickte jedoch eine Video-Botschaft, in der er den scheidenden Ortsvorsteher als ehrlichen, klugen und fröhlichen Menschen...

  • Zell a. H.
  • 19.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.