Handball

Beiträge zum Thema Handball

Sport
Der TuS Altenheim wurde am Freitagabend seiner Favoritenrolle gerecht und bleibt in der Spitzengruppe.

HANDBALL: TuS Altenheim – TV Herbolzheim 32:28
Die Altenheimer Serie hält an – TuS gewinnt

Neuried/Altenheim (jörg). Auch im elften Spiel in Folge behielt der TuS Altenheim seine blütenreine Weste. Die Schilling-Sieben landeten im Heimspiel vor rund 200 Zuschauern gegen den TV Herbolzheim einen 32:28 (19:11) Sieg. Eine Woche nach dem Remis im Topspiel beim Reviernachbarn HGW Hofweier warnte Trainer Michael Schilling, der kommende Saison bei der SG Köndringen/Teningen auf der Kommandobrücke steht, vor den Gästen. Und auch Philipp Grange, einer der besten Keeper der Südbadenliga...

  • Neuried
  • 15.02.20
Panorama
Dr. Helmut Renner ist dank seines Könnens auch bei Spitzensportler gefragt. Doch ihm liegen all seine Patienten am Herzen.

Dr. Helmut Renner: Ein Arzt, dem auch Sportler vertrauen
"Bin dankbar, wenn ich zur Arbeit gehen darf"

Appenweier. Es ist spät am Abend. Das Telefon klingelt. Am einen Ende der Leitung ein Spitzensportler, bei dem es irgendwo zwickt, am anderen Ende Dr. Helmut Renner, der Arzt, der von vielen Sportlern ins Vertrauen gezogen wird, wenn es um ihren Körper geht. "Spitzensportler sind sensible Rennpferde, die Flöhe husten hören", sagt der sympathische Mediziner, der als Sektionsleiter für arthroskopische Chirurgie am Klinikum Achern tätig ist, lachend. Dass es überhaupt soweit gekommen ist, dass...

  • Appenweier
  • 14.02.20
Sport

HANDBALL: TuS Altenheim – TuS Oberhausen 26:26
Mit letztem Aufgebot fast noch gewonnen

Neuried-Altenheim (fis). Der personell arg gebeutelte TuS Altenheim musste sich in eigener Halle gegen den TuS Oberhausen am Freitagabend mit einem 26:26 (13:11) zufrieden geben. Für beide Mannschaften ging es eigentlich um nichts mehr. Für Altenheim geht nach oben fast nichts mehr und auch der Gast aus Oberhausen hat mit dem Abstieg nichts mehr zu tun. So gesehen konnten beide ohne jeglichen Druck auflaufen. Bei den Gastgebern, bei denen auch noch Torgarant Gerry Sutter beruflich verhindert...

  • Neuried
  • 13.04.19
Panorama
Martin Heuberger hat in seiner Karriere schon alle Höhen und Tiefen des Handballsports erlebt. Momentan ist er Trainer der deutschen Nachwuchsnationalmannschaft.

Sonntagsporträt
Martin Heuberger hat alle Seiten des Sports erlebt

Schutterwald. Er schaut buchstäblich auf seinen Gegenüber herab. Kein Wunder, denn Martin Heuberger hat die Größe von 1,93 Meter und stand während seiner aktiven Zeit im Handball als Jugendlicher zuerst im Tor des Vereins TuS Schutterwald. "Bis zu meinem 17. Lebensjahr war ich Torwart", sagt er. Heute ist er Handballtrainer und coacht die deutsche Nachwuchsnationalmannschaft. Karriere nimmt Fahrt auf Danach wird er Kreisspieler: Diese Position ist mit der eines Stoßstürmers im Fußball...

  • Schutterwald
  • 22.03.19
Sport
TuS-Torjäger Gerry Sutter war kaum zu halten. Im Ortenau-Derby erzielte er neun Treffer.

HANDBALL: TuS Altenheim – Hedos Elgersweier 29:19 – Sutter trifft neun Mal
Derby und Verfolgerduell geht klar an die Heuberger-Sieben

Neuried-Altenheim (osf). Im Ortenau-Derby in der vollbesetzten Herbert-Adam-Halle zeigte sich der TuS Altenheim gegen den Reviernachbarn Hedos Elgersweier von seiner Sahneseite. Mit einem deutlichen 29:19-Sieg (14:11) nahm die Mannschaft von Trainer Timo Heuberger erfolgreich Revanche für die knappe 25:26 Hinspielniederlage. Mit dem souveränen Auswärtssieg in der vergangenen Woche in Helmlingen im Rücken gingen die Hausherren optimistisch in die Partie. In der ersten Halbzeit war es aber...

  • Neuried
  • 23.02.19
Sport
Die Abwehr des TuS Schutterwald (rotes Trikot) hatte gegen den TV Oberkirch Schwerstarbeit zu verrichten.

HANDBALL: TuS Schutterwald – TV Oberkirch 28:28 – Knapp an Niederlage vorbei
Die "Roten Teufel" werden ihrer Favoritenrolle nicht gerecht

Schutterwald (fis). Südbadenligist TuS Schutterwald verpasste es in der heimischen Mörburghalle weiter Druck auf Spitzenreiter HGW Hofweier auszuüben. Im Duell gegen den TV Oberkirch mussten sich die Schützlinge um das Trainergespann Nico Baumann und Karlheinz Wolpert beim 28:28 (15:18) mit einem, aus Sicht der Gastgeber, enttäuschenden Remis begnügen. Obwohl die "Roten Teufel" aus Schutterwald einen gelungenen Start aufs Parkett legten und nach einem Siebenmeter von Christoph Baumann mit...

  • Schutterwald
  • 09.02.19
Sport
Der TuS Schutterwald (rotes Trikot) kassierte im Derby gegen Hedos Elgersweier die erste Saisonniederlage.

HANDBALL: Tus Schutterwald – Hedos Elgersweier 26:29
Die "Roten Teufel" verlieren erstes Spiel und Führung

Schutterwald (fis). Im siebten Anlauf hat es den bisherigen Tabellenführer TuS Schutterwald erwischt. Mit blütenreiner Weste am Freitagabend im Derby in der heimischen Möburghalle anagetreten, kassierten die Schützlinge um Trainer Nico Baumann gegen Reviernachbar Hedos Elgersweier mit 26:29 die erste Saisonniederlage. Es war über die gesamte Distanz ein Spiel auf Augenhöhe. Hedos, das vergangene Woche eine empfindliche Heimpleite gegen Helmlingen kassierte, war der erwartet schwere Gegner....

  • Schutterwald
  • 03.11.18
Sport
Hier konnte sich ein Ottenheimer Spieler (links) durchsetzen, am Ende gewann jedoch Schuttern das Verfolgerduell.

HANDBALL-LANDESLIGA: TuS Ottenheim – TuS Schuttern 20:24
TuS Schuttern behält im Lokalderby die Oberhand

Schwanau-Ottenheim (fis). Das hatte sich Aufstiegsanwärter TuS Ottenheim ein wenig anders ausgemalt. Im Derby gab es für die Mannschaft um Ex-Zweitligaspieler Chris Berchtenbreiter gegen Reviernachbar TuS Schuttern mit 20:24 die zweite Saisonniederlage. Und die mussten sich die Hausherren ans eigene Revers heften. Denn nach wenigen Minuten hatte die Mannschaft um Trainer Ulf Seefeld einen 5:2-Vorsprung herausgeholt. Schuttern, immer wieder von seinen mitgereisten Ultras in der proppenvollen...

  • Offenburg
  • 20.10.18
Sport
Hedos Elgersweier (grün-weißes Trikot) konnte im Derby den TuS Altenheim knapp mit 26:25 bezwingen.

HANDBALL: Hedos Elgersweier – TuS Altenheim 26:25
Beim Derby hatte Hedos das bessere Ende für sich

Offenburg-Elgersweier (fis). Das heiß umkämpfte Derby in der Südbadenliga zwischen dem Hedos Elgersweier und dem TuS Altenheim endete mit einem knappen 26:25-Heimsieg für die Offenburger Vorstädter. Es war eine Partie auf Augenhöhe, auch wenn die Gastgeber zwischendurch mit vier Toren Vorsprung führten. Altenheim wollte nach der knappen Niederlage in Oberkirch neu durchstarten. Am Montag wurde die Niederlage noch aufgearbeitet und per Video analysiert. Personell angeschlagen ging der Gast...

  • Offenburg
  • 13.10.18
Sport
Schutterwalds Tim Heuberger (rotes Trikot) war im Lokalderby gegen Hofweier am Freitagabend nicht zu stoppen.

HANDBALL: TuS Schutterwald – HGW Hofweier 30:24
Starke "Rotel Teufel" dominieren im Derby

Schutterwald (fis). Am vorletzten Spieltag der Südbadenliga gewann der TuS Schutterwald den Lokalkampf gegen den Tabellennachbarn HGW Hofweier verdient und überraschend deutlich mit 30:24 (17:8). Dadurch teilt sich Schutterwald mit der HGW Hofweier Rang zwei – hat aber den direkten Vergleich gewonnen. Rund 800 Zuschauer bildeten am Freitagabend in der Mörburghalle einen würdigen Rahmen für die "Mutter aller Derbys". Allerdings wurde die Begegnung bald recht einseitig. Offenbar hatten die...

  • Schutterwald
  • 28.04.18
Sport
Der TuS Altenheim (rotes Trikot) war im Derby gegen den TuS Helmlingen nicht zu bremsen und siegte am Ende klar mit 28:21 Toren.

HANDBALL SÜDBADENLIGA: TuS Altenheim – TuS Helmlingen 28:21
TuS Altenheim wirft sich den Frust von der Seele

Neuried-Altenheim (fis). Der TuS Altenheim fegte den TuS Helmlingen vom Parkett. Tatsächlich zeigte sich die junge Altenheimer Truppe von ihrer Sahneseite. Mit einem überlegenen 28:21-Sieg schossen sich Meinlschmidt und Co den Frust der vergangenen Wochen von der Seele. Nach zwölf Minuten stand es durch Jan Meinlschmidt bereits 7:1. In der 32. Minute sah Gerry Sutter wegen Kopfwurf beim Siebenmeter die Rote Karte. Ein Bruch kam nicht ins Spiel, da die Gastgeber wesentlich bissiger agierten....

  • Neuried
  • 07.04.18
Sport
Hedos Elgersweier (weißes Trikot) kämpfte den TuS Altenheim nieder. Das bekommt hier Altenheims Gerry Sutter zu spüren.

HANDBALL: TuS Altenheim – HC Elgersweier 20:21
Derbyniederlage für den Tabellenführer

Neureid-Altenheim (fis). Gastgeber TuS Altenheim kassierte im Derby gegen Hedos Elgersweier vor rund 500 Zuschauern einen Last-Minute-Ko. Als Tabellenführer konnte der TuS nur in der ersten Hälfte überzeugen. Da führten Sutter und Co. nach drei Minuten bereits mit 3:0. Und auch in der Folge hatten die Hausherren immer die Nase vorn. Hedos konnte erstmals nach 13 Minuten durch Philip Hackl zum 5:5 ausgleichen. Danach nahm Altenheim das Heft wieder in die Hand und führte zur Pause mit 13:12....

  • Neuried
  • 03.02.18
Sport
Schutterwalds Julian Seigel (27) vergibt eine weitere Chance.

Handball-Südbadenliga
TuS-Derby geht in der Schlussphase an Altenheim

Schutterwald (fis). Im Derby der Handball-Südbadenliga hatte der TuS Altenheim beim TuS Schutterwald die Nase vorn. Im Verfolgerduell hatten die Gäste beim 30:24-Sieg den längeren Atem. Schutterwald legte sich zu Beginn der Partie mächtig ins Zeug und führte nach acht Minuten bereits mit 5:1. Danach holte der Gast Tor um Tor auf. Kurz vor der Pause traf Altenheims Oliver Gieringer zum 13:10. Jetzt war es ein Spiel auf Augenhöhe. Nach dem Wechsel drehte Altenheim an den Stellschrauben...

  • Schutterwald
  • 02.12.17
Sport
Der HTV Meißenheim (rotes Trikot) gewann nach fünf Niederlagen gegen die TG Altdorf mit 32:26.

HANDBALL: HTV Meißenheim – TG Altdorf 32:26
Sieg: Meißenheim stoppt den freien Fall

Meißenheim (fis). Nach fünf Niederlagen in Folge, konnte der Tabellenzehnte HTV Meißenheim im Heimspiel gegen das formstarke Schlusslicht TG Altdorf den freien Fall beim 32:26 (14:14) stoppen. Nach der indiskutablen Vorstellung am vergangenen Spieltag in Baden-Baden waren die Hausherren gegen Kellerkind TG Altdorf vor heimischer Kulisse gefordert. In der ersten Hälfte hatten die Gastgeber allerdings ihre liebe Müh und Not mit dem bissigen Tabellenletzten. Der Pausenstand von 14:14 spiegelte...

  • Offenburg
  • 25.11.17
Sport
So wie hier David Teufel (rotes Trikot) ließen sich die Altenheimer nicht aufhalten.

HANDBALL: TuS Altenheim – SV Oberkirch 33:21
Schlusslicht war für TuS kein Prüfstein

Neuried-Altenheim (fis). Das Derby in der Handball Südbadenliga gegen Schlusslicht TV Oberkirch war eine klare Angelegenheit für den Tabellendritten TuS Altenheim. Die Hausherren siegten, auch in der Höhe verdient, mit 33:21 (17:10). Das stark verunsicherte Schlusslicht aus dem Renchtal konnte eigentlich nur eine Viertelstunde dem TuS die Stirn bieten, dann zogen die Altenheimer unaufhaltsam davon. Nach 19 Minuten war es Gerry Sutter, der beim 11:6 erstmals einen Fünftore-Vorsprung erzielte....

  • Neuried
  • 18.11.17
Sport
Packende Szenen gab es im Ortenauderby zwischen dem Hedos Elgersweier (weißes Trikot) und dem Tus Altenheim, das 19:19 endete.

HANDBALL: Hedos Elgersweier – TuS Altenheim 19:19 (12:7)
Zwei unterschiedliche Halbzeiten im Lokalderby

Offenburg-Elgersweier (fis). Das prestigeträchtige Derby in der Handball-Südbadenliga zwischen dem Hedos Elgersweier und dem TuS Altenheim endete mit einem leistungsgerechten 19:19-Unentschieden. Vor 430 Zuschauern in der Otto-Kempf-Halle in Elgersweier trafen zwei Teams aufeinander, die beide ihre Auftaktpartien gewinnen konnten. Dementsprechend motiviert gingen die Lokalrivalen zu Werke. Elgersweier wollte mit einer aggressiven Deckung den Gästen den Zahn ziehen. Die ersten sieben Minuten...

  • Offenburg
  • 30.09.17
Sport
Der gefürchtete Linkshänder wurde 1978 Weltmeister und gewann bei Olympia 1984 Silber.

Hilfe für Weltmeister Arnulf Meffle
Handballer für Handballer: Typisierungsaktion

Schutterwald. Arnulf Meffle, Handballweltmeister von 1978, hat das Handballspielen beim TuS Schutterwald gelernt. Jetzt benötigt der an Leukämie erkrankte Handballer, der auch schon die A-Jugend des TuS trainierte, eine Stammzellenspende. Auch deshalb will der TuS Schutterwald Arnulf Meffle helfen seine Krankheit zu besiegen. Im Rahmen der Aktion „Handballer für Handballer“ werden am Samstag, 8. Dezember um 19.30 Uhr viele ehemalige Handballer mit einem Benefizspiel diese Aktion...

  • Schutterwald
  • 14.02.17
Sport
Der gefürchtete Linkshänder wurde 1978 Weltmeister und gewann bei Olympia 1984 Silber.

Hilfe für Weltmeister Arnulf Meffle
Handballer für Handballer: Typisierungsaktion

Schutterwald. Arnulf Meffle, Handballweltmeister von 1978, hat das Handballspielen beim TuS Schutterwald gelernt. Jetzt benötigt der an Leukämie erkrankte Handballer, der auch schon die A-Jugend des TuS trainierte, eine Stammzellenspende. Auch deshalb will der TuS Schutterwald Arnulf Meffle helfen seine Krankheit zu besiegen. Im Rahmen der Aktion „Handballer für Handballer“ werden am Samstag, 8. Dezember um 19.30 Uhr viele ehemalige Handballer mit einem Benefizspiel diese Aktion...

  • Schutterwald
  • 14.02.17
Sport
Voll besetzt waren die Ränge beim Derby in der Südbadenliga zwischen Elgersweier und Hofweier.

HGW siegt im Sübadenliga-Derby
HANDBALL: Elgersweier – Hofweier 30:32

Offenburg-Elgersweier. Das Derby war gerichtet. In der sehr gut mit Besuchern gefüllten Otto-Kempf-Halle in Elgersweier, siegte aber nicht Gastgeber Hedos Elgersweier sondern Südbadenliga-Reviernachbar HGW Hofweier mit 30:32, der vergangene Woche bereits im Heimspiel Steißlingen das Nachsehen gab. Hedos begann am Freitagabend konzentriert und lag schnell mit 4:2 in Front. Die Gäste brauchten bis sie Linie in ihr Spiel fanden. Gerade in dieser Phase verpasste Hedos die Führung...

  • Ausgabe Offenburg
  • 07.02.17
Sport
Die Altenheimerinnen mussten sich zu ihrem Sieg durchkämpfen.

In kampfbetonter Partie Nerven bewahrt
HANDBALL: Altenheim – Sinzheim/Rastatt II 25:22

Neuried-Altenheim. Im Kellerduell der Damen Landesliga Nord, feierte Schlusslicht TuS Altenheim einen 25:22 Erfolg gegen die SG Sinzheim/Rastatt II. In einer eng geführten Partie merkte man beiden Mannschaften die Nervosität an. Es war über die gesamte Distanz ein Spiel auf Augenhöhe in dem keines der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte. Nach dem Wechsel kam Altenheim zunächst besser aus der Kabine. Doch die Gäste aus Sinzheim hielten dagegen und die Partie offen....

  • Neuried
  • 31.01.17
Sport
Das Blatt wendete sich am Ende für die Schutterwälder, die die Altenheimer Akteure im Griff hatten.

Schutterwald stürzt den ersten Altenheim
HANDBALL: Altenheim – Schutterwald 34:35

Neuried-Altenheim. Der TuS Schutterwald macht im Spitzenspiel beim leicht favorisierten TuS Altenheim das Titelrennen in der Handball-Südbadenliga wieder spannend. Mit 35:34 (18:16), setzte sich der Reviernachbar in einer spannungsgeladenen Partie durch und schob die HGW Hofweier auf den Sonnenplatz. Bis zum 12:12 in der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, dann konnte sich Altenheim etwas absetzen. Zur Pause lagen Batt und Co mit 18:16 noch im Soll. Und auch nach...

  • Neuried
  • 18.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.