Hundehalter

Beiträge zum Thema Hundehalter

Polizei

Drei Hunde gefährden Polizisten
Halter aggressiv und uneinsichtig

Kehl (st) . Beamte des Polizeireviers Kehl haben am späten Mittwochnachmittag in der Hafenstraße eine brenzlige und bedrohliche Situation meistern müssen. Im Zuge einer anderweitigen Personenkontrolle in Bezug auf die Corona-Verordnung, traf die Streifenbesatzung gegen 17 Uhr im Bereich der ehemaligen Sanitätskaserne auf einen älteren Mann und drei unangeleinte Hunde. Einer der Vierbeiner rannte unvermittelt und laut bellend auf die Beamten sowie die zu Kontrollierenden zu. Erst auf Weisung...

  • Kehl
  • 30.04.20
  • 1
Polizei

Von Hund gebissen
Polizei sucht Halter

Offenburg (st). Ein 39 Jahre alter Mann hat nach einem Hundebiss in der Nacht auf Samstag in der Straße "Schleiergrün" in Offenburg eine Verletzung am rechten Unterarm davongetragen. Überdies wurde durch die Hundeattacke die Kleidung des Verletzten beschädigt. Laut Schilderung des 39-Jährigen hätte ihn gegen 0.45 Uhr ein dunkelbrauner "Kampfhund" mit einem weißen Fleck im Brustbereich unvermittelt angegriffen. Er habe sich durch Überspringen eines Zaunes vor weiteren Attacken retten können....

  • Offenburg
  • 10.12.19
Polizei

Wegen nicht angeleinter Hunde
Streit eskaliert

Oberkirch (st). Drei Hundehalter sind am Mittwochabend beim Modellflugplatz in Stadelhofen aneinander geraten. Nach einem anfänglichen Wortgefecht schaukelte sich die Situation hoch, bis letztlich ein noch unbekannter Mann eine 19-Jährige und ihren zwei Jahre älteren Begleiter attackierte und hierdurch beide leicht verletzte. Nach bisherigen Erkenntnissen waren die Frau und der 21-Jährige mit ihren angeleinten Vierbeinern unterwegs, als kurz vor20 Uhr eine Bulldogge und ein größerer weißer Hund...

  • Oberkirch
  • 13.09.19
Polizei

Bissverletzungen
Spaziergängerin von Hunden angefallen

Offenburg. Nach dem Aufeinandertreffen von drei Hunden am Montagmittag auf einem Feldweg im Bereich der Werner-von-Siemens-Straße ermitteln nun die Beamten der Polizeihundeführerstaffel. Nach ersten Erkenntnissen war eine 48 Jahre alte Hundehalterin gegen 12 Uhr spazieren, als nicht nur ihr Vierbeiner von zwei Hunden einer weiteren Spaziergängerin angefallen und hierdurch verletzt wurde - auch die 48-Jährige selbst trug hierbei diverse Bissverletzungen davon. Die verletzte Frau sowie...

  • Offenburg
  • 14.05.19
Lokales
Am Rande des Bolzplatzes in Hausach steht eine Hundestation. Dort gibt es Plastiktüten für den Kot und einen Mülleimer.

Abhilfe durch Kotbeutel?
Ärgernis Hundehaufen

Ortenau (ro). Hundehaufen sorgen vielerorts für Ärger. Was tun die Kommunen dagegen?  Es gibt eine am Bolzplatz in Hausach, es gibt viele verteilt im Stadtgebiet Hornberg und in Gutach soll es laut Bürgermeister Siegfried Eckert die meisten im ganzen Kinzigtal geben: Die Rede ist von Hundestationen.  "Das Problem ist immer gleich schlimm. Besonders betroffen ist der Schofferpark", beschreibt Hauptamtsleiter Oswald Flaig die Situation in Hornberg. Die Anwohner beschweren sich regelmäßig über...

  • Ortenau
  • 04.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.