Alles zum Thema Martin Wenz

Beiträge zum Thema Martin Wenz

Marktplatz
Martin Wenz, Bürgermeister Philipp Clever, Stefan Rasche, Ulrich Müller und Michael Mathuni testen die erste Schnellladesäule des E-Werk Mittelbaden auf dem Parkplatz der Marktscheune in Berghaupten (v. l.).

Erste Schnellladesäule in Berghaupten
Strom tanken an der Marktscheune

Berghaupten (st). Das E-Werk Mittelbaden baut konsequent die Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in der Ortenau aus. Das bisherige Angebot von insgesamt 25 öffentlichen Ladestationen erweitert sich jetzt um eine Schnellladesäule auf dem Parkplatz der Marktscheue in Berghaupten. In einer Feierstunde weihten Philipp Clever, Bürgermeister der Gemeinde Berghaupten, Ulrich Müller, Inhaber der Marktscheune in Berghaupten, Stefan Rasche, Geschäftsführer der Marktscheune, und Martin Wenz sowie Michael...

  • Offenburg
  • 10.09.18
  • 131× gelesen
Marktplatz
Das erste Windenergierad steht bereits, der Bau der zweiten Anlage ist in vollem Gange.

Neue Anlage soll ab Ende September regenerative Energie erzeugen
E-Werk baut einen zweiten Windpark auf dem Nillkopf

Lahr (st). Seit Sommer 2017 baut das E-Werk Mittelbaden seinen zweiten Windpark in der Region, der gemeinsam mit der Bürgerenergiegenossenschaft Fischerbach entwickelt wurde. Wie das E-Werk Mittelbaden in einer Pressemitteilung erklärt, setzt es damit den begonnenen Weg der regenerativen Energieerzeugung konsequent fort. Auf den Gemarkungen Fischerbach und Unterharmersbach entstehen derzeit zwei Windenergieanlagen des Typs Enercon E 115 mit eine Nabenhöhe von 149 Metern. Ihr...

  • Lahr
  • 24.07.18
  • 38× gelesen
Lokales
Übergabe der umfassenden Genehmigung: Gerhard Kienzler von der Windkraft Schonach (v. l. n. r.), Frank Werstein, Revierleiter Gutach, Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert, der Erste Landesbeamte des Ortenaukreises Dr. Nikolas Stoermer, Martin Wenz vom E-Werk Mittelbaden, Wolfachs Bürgermeister Thomas Geppert und Stefan Böhler, ebenfalls vom E-Werk Mittelbaden.

Fünf Windräder zwischen Kostbachhöhe und Pilfer?
Genehmigung für weitere Anlage auf der Gemarkung Wolfach-Gutach erteilt

Wolfach (st). Das Genehmigungsverfahren für eine weitere Windenergieanlage auf dem Pilfer in Wolfach ist abgeschlossen. Wie das Landratsamt informiert, ergänzt sie die bestehenden vier Windräder zwischen Kostbachhöhe und Pilfer auf den Gemarkungen Wolfach und Gutach. Am vergangenen Freitag übergab der Erste Landesbeamte des Ortenaukreises Dr. Nikolas Stoermer die Genehmigung für das Windrad im Beisein der Bürgermeister Thomas Geppert, Wolfach, und Siegfried Eckert, Gutach, an Martin Wenz und...

  • Gutach
  • 06.07.18
  • 86× gelesen
Marktplatz
Martin Wenz (links), Leiter Unternehmenssteuerung im E-Werk Mittelbaden, Bürgermeister Pfundstein (Mitte) und Lothar Baier, Netze Mittelbaden, bei der Vertragsunterzeichnung.

Zell am Harmersbach und E-Werk erneute Vertragspartner
Energieversorger übernimmt Wartung der Straßenbeleuchtung

Zell a. H. (st). Bereits seit Juli 2015 besteht ein Betriebsführungsvertrag für die Straßenbeleuchtung in Zell a. H. mit dem E-Werk Mittelbaden. Nun hat die Stadt das Energieversorgungsunternehmen auch mit der Wartung der gesamten Straßenbeleuchtung beauftragt. Mit Wirkung zum 1. November 2017 haben Zells Bürgermeister Günter Pfundstein und Martin Wenz, Leiter Unternehmenssteuerung im E-Werk Mittelbaden, einen neuen Wartungs- und Energieeffizienzvertrag für die Straßenbeleuchtungsanlage in...

  • Zell a. H.
  • 30.10.17
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.