Römerstraße

Beiträge zum Thema Römerstraße

Polizei

Männer und Frauen im Streit
Auf Beleidigungen folgen Körperverletzungen

Lahr. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln seit Montagnachmittag gegen zwei Männer und zwei Frauen. Gegen 16 Uhr soll es zwischen den Beteiligten in der Römerstraße zu Beleidigungen und im weiteren Verlauf auch zu wechselseitigen Körperverletzungen gekommen sein. Die genauen Hintergründe des Disputs sind nun Gegenstand der Ermittlungen.

  • Lahr
  • 22.12.20
Polizei

Gefährliche Körperverletzung
Mann im Streit mit Messer verletzt

Lahr. Die Hintergründe einer offenbar gefährlichen Körperverletzung in der Römerstraße in Lahr am Sonntagnachmittag sind derzeit noch nicht vollständig geklärt. Einsatzkräfte des Polizeireviers Lahr wurden gegen 17 Uhr in ein Anwesen gerufen, nachdem ein bislang Unbekannter, vermutlich im Verlauf eines Streitgesprächs, einen 29-Jährigen mit einem Messer verletzt haben soll. Die genaueren Abläufe der Tat soll nun ein Ermittlungsverfahren erbringen. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben die...

  • Lahr
  • 09.11.20
Polizei

Einbruch in einen Keller
Kompletträder und Werkzeug gestohlen

Lahr. Ein bislang Unbekannter ist im Zeitraum zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmittag in ein Anwesen in der Römerstraße in Lahr eingebrochen. Auf bislang unbekannte Weise verschaffte sich der Einbrecher dort Zutritt zu einem Kellerraum. Aus diesem entwendete der Langfinger zwei Sätze Kompletträder und mehrere Werkzeuge. Beamte des Polizeireviers Lahr haben die Ermittlungen wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen und nehmen Hinweise unter der Telefonnummer...

  • Lahr
  • 05.11.20
Polizei

Mehrere Reifen zerstochen
Unbekannter in der Römerstraße unterwegs

Lahr. Wegen mehrerer zerstochener Reifen in der Römerstraße in Lahr  haben die Beamten des Polizeireviers Lahr die Ermittlungen aufgenommen und sind nun auf der Suche nach Zeugen. Zwischen Mittwochabend, 22 Uhr, und Donnerstagmorgen, 5.45 Uhr, hatte ein Unbekannter am Hochhaus Römerstraße 11 an einem weißen Ford Transporter, einem blauen und einem silbernen Renault insgesamt sieben Reifen zerstochen. Zeugen, die Angaben zu dem Unbekannten machen können, wenden sich mit ihren Hinweisen unter...

  • Lahr
  • 02.07.20
Polizei

Schwerer Unfall bei Mäharbeiten
Radfahrerin beim Zurücksetzen übersehen

Offenburg-Waltersweier (st). Zu einem Unfall mit einer schwerverletzten Radfahrerin kam es am Freitagmorgen, 8. Mai, kurz vor 8 Uhr in der Römerstraße in Offenburg-Waltersweier. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei geriet die Fahrradfahrerin unter einen Unimog, der bei Mäharbeiten zurückgesetzt und die 51-Jährige hierbei erfasst hatte. Derzeit gehen die Beamten der Verkehrspolizei in Offenburg davon aus, dass der unter Schock stehende Fahrer des Mähfahrzeuges die Radfahrerin übersehen...

  • Offenburg
  • 08.05.20
Lokales
Die zerstörte Kinderschaukel muss ausgetauscht werden.

Mutwilliger Vandalismus
Kinderschaukel beschädigt

Ettenheim (st). In den vergangenen Wochen, vermutlich über die Feiertage, wurde eine Kinderschaukel auf dem Spielplatz in der Römerstraße in Ettenheim beschädigt. Der Schaukelsitz im Wert von 300 Euro wurde erst vor kurzem neu erworben und angebracht. Damit ist das Spielgerät zurzeit nicht nutzbar, da Ersatzteile erst neu beschafft werden müssen, laut Hersteller mit Lieferzeiten von bis zu acht Wochen gerechnet werden muss und ein Tausch aus Sicherheitsgründen nicht zulässig ist. "Diese...

  • Ettenheim
  • 13.01.20
Lokales
Bürgermeister Manuel Tabor (v. l.), Stephan Huber vom Bauamt, Reiner Hils, Firma Ossola, Uli Brudy, Bauamt, Michael Siggelkow, Ing.-Büro Siggelkow, Michael Görig, Wassermeister, und Armin Hess, Ing.-Büro Siggelkow

Acht neue Bauplätze
Erschließung der Römerstraße ist abgeschlossen

Appenweier (st). Bei strahlendem Sonnenschein konnte Bürgermeister Manuel Tabor mit seinen Mitarbeitern vom Bauamt die Erschließungsarbeiten in der Römerstraße abnehmen. Am nördlichen Rand von Appenweier werden acht Bauplätze vergeben. Nachdem der Bebauungsplan und die Vergabe der Bauplätze bereits vom Gemeinderat beschlossen wurden, steht nun nach der Erschließung dem Verkauf und der Bebauung der Bauplätze nichts mehr entgegen.

  • Appenweier
  • 15.11.19
Polizei

Diebe machen mehrfach Beute
Drei Autos aufgebrochen

Lahr/Kehl/Neuried. Am Donnerstagmittag sind insgesamt drei Autos in Lahr, Kehl und Altenheim aufgebrochen worden. In Lahr hat ein Unbekannter zwischen 12.15 und 12.30 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarkts in der Offenburger Straße die Fensterscheibe eines Mitsubishi eingeschlagen und aus dem Kofferraum des Wagens zwei Taschen gestohlen, darin befindlich unter anderem der Geldbeutel und Hausschlüssel der Bestohlenen. In Goldscheuer machte sich ein Dieb zwischen 13.10 und 13.20 Uhr an einem...

  • Lahr
  • 19.07.19
Lokales
Gruppenbild mit Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, Vertretern der Stadt, des Gemeinderats, der beteiligten Firmen und der Anwohner

Kleinfeldpark offiziell übergeben
Umgestaltung ist vollendet

Lahr (st). Für die Stadt Lahr ist die Umgestaltung des Kleinfeldparks eine Herzensangelegenheit. Erste Planungen fanden bereits im Jahr 2014 statt. Da die Entwicklung des Parks mit den benachbarten Bauvorhaben in Zusammenhang steht, konnte die Realisierung erst nach und nach angegangen werden. Jetzt ist der Park als Ganzes wieder zugänglich. Im ersten Bauabschnitt wurden 2015 der Ententeich erneuert und die durch den Bau eines Parkplatzes verloren gegangenen Wegeverbindungen ergänzt. Im...

  • Lahr
  • 04.07.19
Lokales
Die Stadtverwaltung stellte gestern den Anwohnern den zweiten Bauabschnitt im Kleingartenpark vor.

Baustellenbegehung im Kleinfeldpark
Charakter des Areals wird weiterentwickelt

Lahr (stp). Der Kleinfeldpark zwischen den Hochhäusern an der Römerstraße und dem Königsberger Ring in Lahr wird mit 3,8 Hektar deutlich größer. Die Stadtverwaltung hat am gestrigen Dienstag Anwohner eingeladen, die derzeitige Baustelle zu besichtigen. "Der Charakter des Parks wird mit Hügeln und Senken, Gehölzgruppen und Wiesenflächen weiterentwickelt", heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. Ein drei Meter breiter Hauptweg durch den Park von der Römerstraße bis zum Teich an der Breslauer...

  • Lahr
  • 26.02.19
Polizei

Überfall auf eine Tankstelle
Mit vorgehaltener Pistole

Kehl-Goldscheuer (st). Am Montagabend, 20. August, ist eine Tankstelle in der Römerstraße in Kehl-Goldscheuer von zwei Männern überfallen worden. Ein mit einer Sturmhaube maskierter Mann betrat gegen 21.30 Uhr unter Vorhalten einer Pistole das Tankstellengebäude und forderte von einem Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Ein zweiter Mann, der sein Gesicht mit einem schwarz-weißen Tuch bedeckt hatte, wartete währenddessen im Eingangsbereich. Mit einer Beute von mehreren Hundert Euro...

  • Kehl
  • 21.08.18
Lokales
Auf dem späteren Parkplatz der Ortenauhalle wird der Baugrund verbessert.

Auch Verbindung zur Römerstraße wird ausgebaut
Neuer Parkplatz für die Ortenauhalle

Lahr (st). Zur Landesgartenschau 2018 erhält die Ortenauhalle einen neuen Parkplatz. Er soll auch der neuen Kita+ zur Verfügung stehen und zur Erschließung der übrigen Flächen im Nahbereich dienen. Weil der Übungsplatz weiter durch die Verkehrswacht genutzt werden soll, wird der Parkplatz für die Anlieger jetzt vorrangig hergestellt. So kann die neue Verbindung zur Römerstraße ohne größere Beeinträchtigung ausgebaut werden. Der Parkplatz wird 36 gepflasterte, versickerungsfähige Stellflächen...

  • Lahr
  • 10.08.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.