Umgestaltung

Beiträge zum Thema Umgestaltung

Lokales
Regelmäßig  tauschen sich alle Beteiligten über den Verlauf der Umgestaltung der Ortsmitte von Stadelhofen aus. Die Aufnahme zeigt Oliver Rottenecker (v. l.), Landschaftsarchitekt Ralph Wölffing-Seelig, Ortsvorsteher Klaus Müller, Dieter Boschert, Franz Rosner, Maria Clavero, Dino Capone.

Ortsmitte Stadelhofen wird umgestaltet
In vier Wochen strahlt der Kirchplatz in neuem Glanz

Oberkirch-Stadelhofen (st). Seit Ende August laufe die Umgestaltung des Kirchplatzes in Stadelhofen. In weniger als vier Wochen sind die Arbeiten wohl abgeschlossen, so die Stadt Oberkirch in einer Pressemitteilung. Die Bauarbeiten lägen im Plan. Zufriedene Gesichter habe es beim letzten Jour fix auf der Baustelle gegeben. Ralph Wölffing-Seelig, vom gleichnamigen Stuttgarter Büro für Landschaftsarchitektur, sowie Ortsvorsteher Klaus Müller und Oliver Rottenecker vom Sachgebiet Tiefbau im...

  • Oberkirch
  • 15.11.19
  • 30× gelesen
Lokales

Umgestaltung Ortsdurchfahrt Reichenbach
Verkehrsbehinderungen und Umleitungen

Lahr-Reichenbach (st). Am Montag haben die Bauarbeiten zum Ausbau der Reichenbacher Hauptstraße (B415) begonnen. Die Maßnahme ist verkehrstechnisch sehr komplex und wird in fünf Bauabschnitte unterteilt. Sie dauert voraussichtlich ein Jahr. Die Verkehrsführung erfolgt durch eine Einbahnstraßenregelung in Richtung Seelbach über die B415 und in Richtung Lahr über eine ausgewiesene Umleitungsstrecke, die entsprechend dem jeweiligen Bauabschnitt angepasst wird. Der Linienbus wird mit einer...

  • Lahr
  • 30.07.19
  • 157× gelesen
Lokales
Die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Bahnhofumfelds in Appenweier haben begonnen. Bürgermeister Manuel Tabor (Zweiter v. r.) und Dieter Lerch, Bauhof (rechts) besuchen die Baustelle.

Neue Pendlerparkplätze am Bahnhof Appenweier
Bauarbeiten haben begonnen

Appenweier (st). Nach mehreren Versuchen das Bahnhofsareal in Appenweier aufzuwerten, stellte die Deutsche Bahn AG im November vergangenen Jahres endlich einen Gestattungsvertrag zur Inanspruchnahme ihrer Flächen in Aussicht. Dieser Vertrag ist nun unterzeichnet und die Arbeiten haben begonnen. Auf der Westseite der Bahnhofstraße werden neue Parkplätze geschaffen. Dies geschieht durch Abschiebung von etwa 30 Zentimeter Mutterboden und Auffüllung mit Recyclingmaterial. Bereits jetzt parken...

  • Appenweier
  • 26.07.19
  • 150× gelesen
Lokales
Gruppenbild mit Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, Vertretern der Stadt, des Gemeinderats, der beteiligten Firmen und der Anwohner

Kleinfeldpark offiziell übergeben
Umgestaltung ist vollendet

Lahr (st). Für die Stadt Lahr ist die Umgestaltung des Kleinfeldparks eine Herzensangelegenheit. Erste Planungen fanden bereits im Jahr 2014 statt. Da die Entwicklung des Parks mit den benachbarten Bauvorhaben in Zusammenhang steht, konnte die Realisierung erst nach und nach angegangen werden. Jetzt ist der Park als Ganzes wieder zugänglich. Im ersten Bauabschnitt wurden 2015 der Ententeich erneuert und die durch den Bau eines Parkplatzes verloren gegangenen Wegeverbindungen ergänzt. Im...

  • Lahr
  • 04.07.19
  • 57× gelesen
Lokales
Oberbürgermeister Klaus Muttach (M.) freut sich über den Abschluss der Umgestaltung.

Erfolgreiche Umgestaltung
Karl-Hergt-Straße wieder frei

Achern (st). „Mit einem Zuschuss in Höhe von 60 Prozent der förderungsfähigen Kosten und schneller als im Zeitplan vorgesehen, kann die Umgestaltung der Karl-Hergt-Straße in der Illenau abgeschlossen werden. Neugestaltung "Durch die Neugestaltung kann die Sicherheit für die Kinder im Rollerbau sowie für Fußgänger und Radfahrer durch einen separaten Schutzstreifen erhöht, durch 28 neu gepflanzte Linden, Grünstreifen und extensiv gepflegte Blumenwiesen eine ökologische Aufwertung erreicht...

  • Achern
  • 18.06.19
  • 40× gelesen
Lokales
Die Bauarbeiten sind beendet: Daniel Ebneth (v. l.), Oliver Martini, Thilo Becker, Silke Moschitz, Marco Schappacher, Bernhard Mußler und Marco Steffens.

Baustelle Lange Straße ist Geschichte
Mehr Platz für alle

Offenburg (gro). "Es ist uns gelungen, die Aufenthaltsqualität zu steigern und dem Einzelhandel ein gutes Umfeld zu bieten", erklärte der Offenburger Oberbürgermeister Marco Steffens bei einer Begehung der Langen Straße in Offenburg. Von Ende April 2018 bis Ende Mai hatten zwischen Lindenplatz und Gustav-Rée-Anlage die Bauarbeiter das Sagen. In den 13 Monaten wurden 4.300 Quadratmeter Fläche in neun Bauabschnitten umgestaltet. "Es handelt sich um den zweiten Bauabschnitt des...

  • Offenburg
  • 04.06.19
  • 254× gelesen
  •  1
Lokales
Die Gifizhalbinsel soll ein neues Gesicht bekommen.

Planungen für Gifizhalbinsel vorgestellt
Spiel, Sport und Nachbarschaftsfeste

Offenburg (gro). Das Gifizareal wird sich in den nächsten Jahren verändern. So soll unter anderem ein Rundweg um den See angelegt und die Halbinsel umgestaltet werden. Das Strandbad soll über die Wintermonate zugänglich sein. Neues Wegekonzept Die Mitglieder des Planungsausschusses beschäftigten sich am Montag mit der Entwicklung der Halbinsel. Die Planungen wurden bereits in Uffhofen vorgestellt und in einer Bürgerwerkstatt diskutiert. Die fortgeschriebene Planung sieht ein neues...

  • Offenburg
  • 21.05.19
  • 63× gelesen
Lokales
Mit dem Durchschneiden des Bandes wurde der Spielplatz offiziell seiner Bestimmung übergeben.

Platz zum Toben für Leseratten
Spielplatz Liebensteinstraße eingeweiht

Lahr (st). Dreieinhalb Monate hat die Baumaßnahme gedauert. Jetzt ist es soweit: Der neu gestaltete Spielplatz in der Liebensteinstraße in Lahr wird an die Kinder übergeben. Mit den Kindern der Kita Alleestraße freuten sich Vertreter des Gemeinderats, der Stadtverwaltung, die Planer und der ausführenden Firma. Buch als Motto Als Motto wurde für den Spielplatz das Buch gewählt, als Bezug zur Mediathek in der unmittelbaren Nachbarschaft. Bücher in verschiedenen Formen und Größen laden zum...

  • Lahr
  • 14.05.19
  • 109× gelesen
Lokales
Mit dem offiziellen Spatenstich fiel der Startschuss für die komplette Umgestaltung des Spielplatzes in der Liebensteinstraße.

Spielplatz Liebensteinstraße wird erneuert
Eröffnung im Mai

Lahr (st). Auf dem Spielplatz Liebensteinstraße sind die Bauarbeiter am Werk. Die Bäume sind dick in Vlies eingepackt, damit sie die Baumaßnahme unbeschadet überstehen. Das übrige Gelände wird modelliert und neu gestaltet. Zwei Spielebenen Der neue Weg gliedert das Gelände am Hang in zwei Spielebenen. Diese Gliederung wird durch die erforderlichen Stützmauern unterstrichen. Die Mauern dienen auch als Sitz- und Aufenthaltsmöglichkeit. Auf der oberen Ebene entsteht das Spielangebot für...

  • Lahr
  • 01.02.19
  • 79× gelesen
Lokales
Kommende Woche beginnen die Bauarbeiten auf dem Ringsheimer Friedhof.

Neue Grabformen und Ehrenplatz
Ringsheimer Friedhof wird modern und barrierefrei

Ringsheim (st). Der westliche Teil des Ringsheimer Friedhofs soll völlig neu gestaltet werden. Die entsprechenden Bauarbeiten beginnen am 3. September und sollen möglichst bis Anfang November abgeschlossen sein. Bürgermeister Pascal Weber: „Vorgesehen sind neue und moderne Grabformen wie zum Beispiel Rasengräber, ein Urnengarten, Urnenstelenkombinationen mit Blumenablagemöglichkeit aber auch klassische Erd- und Urnenerdgräber. Für alle Formen haben wir auch noch Reserveflächen vorgesehen,...

  • Ringsheim
  • 27.08.18
  • 47× gelesen
Lokales
Der Laubengang bei den Kehler Rathäusern wird abgerissen.

Abbruch des Laubengangs in Kehl
Haupteingang des TDK-Gebäudes gesperrt

Kehl (st). Für die Umgestaltung des Rathausareals in Kehl muss auch der überdachte Übergang entlang des TDK-Gebäudes weichen. Die Abbrucharbeiten werden voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch, 30. Juni, andauern. Solange ist es nicht möglich, über den Haupteingang in das Gebäude der Technischen Dienste Kehl zu gelangen. Wer einen Termin hat, kann stattdessen den Nebeneingang nutzen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung. Dieser wird Besuchern geöffnet, sobald sie sich bei...

  • Kehl
  • 28.05.18
  • 60× gelesen
Lokales
Der beliebte Spieplatz "Ortskern" in Seelbach wurde mit neuen Spielgeräten ausgestattet.

Neue Spielgeräte für mehr Spaß
Beliebter Spielplatz in neuem Glanz

Seelbach (st). Rund 30.000 Euro hat die Umgestaltung des Spielplatzes "Ortskern" in Seelbach gekostet. Er war 1994 im Rahmen der Aktion "Bürgerschaftliches Engagement" eingerichtet worden und der Zahn der Zeit hatte an den Spielgeräten gewirkt. Der Spielplatz ist der meist genutzte in Seelbach, da er zentral liegt.  Bei der Umgestaltung des beliebten Treffpunkts hatten seine Nutzer ein gewichtiges Wort mitzureden: Im April 2017 gab es die erste Ortsbesichtigung, die Kinder durften Wünsche...

  • Seelbach
  • 30.04.18
  • 64× gelesen
Lokales
Ein Unfallschwerpunkt für Radfahrer ist die Abfahrt vom Kinzigdamm auf die Kreuzung von Kinzigstraße und Freiburger Straße.

Umgestaltung der Freiburger Straße
Welcher Raum für Autos, Radfahrer und Fußgänger?

Offenburg (rek). Dass mit der Einladung zum Radforum zur Umgestaltung der Freiburger Straße etwas schief gelaufen ist, gestand Baudezernent Oliver Martini ein. So waren am Montagabend etwa 40 Interessierte in die Mensa des Stadtteilzentrums am Mühlbach gekommen, um mit der Stadtverwaltung und dem Gutachter Dankmar Alrutz Ideen über die Umgestaltung der Freiburger Straße zu diskutieren. Im Mittelpunkt standen dabei die Radfahrer. 18.000 bis 20.000 Fahrzeuge in der Freiburger Straße – diese...

  • Offenburg
  • 20.02.18
  • 240× gelesen
Lokales
Die neue Fußgängerzone in Oberkirch ist gelungen und wird am 2. Dezember eröffnet.

Prägendes Bauprojekt
Fußgängerzone in Oberkirch steht vor der Fertigstellung

Oberkirch (dh). Mit dem ersten Spatenstich begann am Morgen des 2. Juli 2016 eines der bedeutendsten Bauprojekte in der jüngeren Geschichte Oberkirchs: die Große Kreisstadt startete den Umbau ihrer Hauptstraße zur Fußgängerzone. Die Fertigstellung wird am Samstag, 2. Dezember, gefeiert. Die Zeit der Umgestaltung war für die Geschäfte in der Innenstadt nicht einfach. "Wir haben einen hohen Anteil Stammkunden, das kam uns zugute. Die spontanen Kunden, die beim Bummel sich zum Kauf entschieden,...

  • Oberkirch
  • 21.11.17
  • 199× gelesen
Lokales
Katja Lorenz und Natalie Bruder (von rechts) vom Bürgerservice mit zwei Besuchern

Umfangreiche Beratung und Begegnungsstätte zugleich
Positive Bilanz für das Rathaus Am Markt

Achern (st). Tourist-Info, Stadtbibliothek, Bürgerservice und Standesamt: Die Mitarbeiter dieser vier Servicebereiche der Stadtverwaltung nahmen nach 15 Monaten aufwändiger Umbauarbeiten im März 2015 ihre Arbeit in den neuen Diensträumen auf, somit sind es jetzt 30 Monate. Mit dem unter Federführung von Oberbürgermeister Klaus Muttach entwickelten „Illenau Rahmenplan" sollte nicht nur der überwiegende Teil der Stadtverwaltung in der Illenau konzentriert und im bisherigen „Rathaus II“ mit...

  • Achern
  • 20.09.17
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.