Ringelbach

Beiträge zum Thema Ringelbach

Lokales
Oberbürgermeister Matthias Braun konnte gemeinsam mit Gunia Wassmer (links), Geschäftsführerin der Renchtal Tourismus GmbH, Ortsvorsteherin Bertel Decker sowie Christan Frühe als Vertreter der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau den Ringelbacher „KechdeWeg“ offiziell freigeben.

Eröffnung bei Kaiserwetter
Ringelbach feiert den „KeschdeWeg"

Oberkirch-Ringelbach (st). Bei schönstem Spätsommerwetter konnte am vergangenen Sonntag, 10. Oktober, in Ringelbach der „KeschdeWeg“ offiziell eröffnet werden. Eine Vielzahl von Wanderern fand sich zur Eröffnung auf dem Dorfplatz vor der Kastelberghalle ein. Mit dem neuen Rundweg hat die Region einen weiteren, interessanten Themenweg mit Bezug auf ein heimisches Produkt – die Kastanie, im Volksmund auch „Keschde“ genannt. Oberbürgermeister Matthias Braun war bei der Eröffnung voll des Lobes. Er...

  • Oberkirch
  • 13.10.21
Lokales
Am Startpunkt des neuen Erlebniswegs berichteten Ortsvorsteherin Bertel Decker sowie die Mitglieder des Kulturkreis' Gabi Fies, Dr. Jochen Kunkel und Heidi Kunkel vom Stand der Vorbereitungen für die offizielle Eröffnung.

Eröffnung am 10. Oktober
Oberkirch erhält einen neuen Erlebnisweg

Oberkirch–Ringelbach (st). Im Herbst ist Keschdezeit in Ringelbach. Mit dem neuen Keschdeweg kann nun ganzjährig der Kastanie – Badisch „Keschde“ – rund um den Ort an der badischen Weinstraße gefolgt werden. Zur offiziellen Eröffnung des neuen Rundwegs laden Ortsverwaltung Ringelbach und der Kulturkreis gemeinsam ein. Beginn ist am Sonntag, 10. Oktober, um 11 Uhr, auf dem Dorfplatz vor der Kastelberghalle, Talstraße 13. Dann kann corona-konform die knapp sechs Kilometer lange Wanderstrecke...

  • Oberkirch
  • 04.10.21
Lokales

Offizielle Eröffnung am 10. Oktober
Oberkirch erhält neuen Erlebnisweg

Oberkirch-Ringelbach (st). Im Herbst ist Keschdezeit in Ringelbach. Mit dem neuen Keschdeweg kann nun ganzjährig der Kastanie – Badisch „Keschde“ – rund um den Ort an der badischen Weinstraße gefolgt werden. Zur offiziellen Eröffnung des neuen Rundwegs laden die Ortsverwaltung Ringelbach und der Kulturkreis der Ortschaft gemeinsam ein. Beginn ist am Sonntag, 10. Oktober, um 11 Uhr, auf dem Dorfplatz vor der Kastelberghalle, Talstraße 13. Dann kann corona-konform die knapp sechs Kilometer lange...

  • Oberkirch
  • 29.09.21
Lokales
Die Aufnahme zeigt Oberbürgermeister Matthias Braun mit den Mitgliedern des Arbeitskreises „Kultur im Dorf“ Gabi Fies, Ingrid Pfitzner, Heidi Kunkel, Jochen Kunkel mit Ortsvorsteherin Bertel Decker sowie Weinprinzessin Dorotheé Vollmer bei der Eröffnung von „Kunst im Dorf“. Er dankte allen, Organisatoren und Künstlern, für ihren großen Einsatz zum Gelingen von „Kunst im Dorf“.

Nach Ausfall in 2020
Fünfte Auflage von „Kunst im Dorf“ war ein Erfolg

Oberkirch-Ringelbach (st). Ursprünglich war die fünfte Auflage von „Kunst im Dorf“ bereits für den März 2020 vorgesehen. Corona-bedingt fand die Kunstausstellung nun am vergangenen Wochenende statt. Oberbürgermeister Matthias Braun dankte allen Beteiligten für ihr großes Engagement. Kultur schafft Gemeinschaft. Gelegenheit zur Begegnung wurde gut genutzt. Ursprünglich war die fünfte Auflage von „Kunst im Dorf“ bereits für den März 2020 vorgesehen. Doch wenige Tage vor der Veranstaltung trat...

  • Oberkirch
  • 18.06.21
Freizeit & Genuss
Noch vor dem Ausbruch von Corona entstand diese Aufnahme im Januar 2020. Es zeigt die ausstellenden Künstler zusammen mit den Mitgliedern des Kulturkreises Ringelbach sowie Ortsvorsteherin Bertel Decker.

Fünfte Auflage von „Kunst im Dorf“
Kastelberghalle wird zur Galerie

Oberkirch-Ringelbach (st). Eine schöne Tradition ist es geworden, dass sich die Kastelberghalle in Ringelbach für ein Wochenende in eine einzige Galerie verwandelt. Ursprünglich hätte die fünfte Auflage der Ausstellung bereits im März 2020 stattfinden sollen. Doch wie bei so vielen Veranstaltungen machte die Corona-Pandemie in dem Jahr einen Strich durch die Rechnung. Nun kann hoffentlich die Ausstellung am 12. und 13. Juni unter Beachtung der geltenden Corona-Vorgaben und Einhaltung eines...

  • Oberkirch
  • 01.06.21
Polizei

Kollision auf der L86a
Boxermischling von Leichtkraftrad erfasst

Oberkirch (st). Ein 62 Jahre alter Zweiradfahrer ist am Sonntagnachmittag nach einer Kollision mit einem Hund zwischen Ringelbach und Oberkirch gestürzt und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Offenburger Krankenhaus gebracht werden. Der Boxermischling hat durch den Zusammenprall so schwere Verletzungen davongetragen, dass er später von einem Tierarzt eingeschläfert werden musste. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Vierbeiner kurz vor 16.30 Uhr ohne...

  • Oberkirch
  • 03.08.20
Lokales
Ringelbach hat jetzt eine Freiluftbibliothek. Ortsvorsteherin Bertel Decker bedankt sich bei Ortschaftsrat Josef Bähr für die tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung der Idee.

Bücher zum Ausleihen
Ringelbach hat eine „Freiluftbibliothek“

Oberkirch (st). Ringelbach hat seit neustem eine „Freiluftbibliothek“. Ortschaftsrat Josef Bähr hat zusammen mit einem Auszubildenden der Schreinerei Müller aus Lautenbach das Regal für den öffentlichen Bücherschrank gebaut. Bücher stehen nun zum Tausch und zur Ausleihe bereit. Ortsborsteherin Bertel Decker dankte beiden für ihre tatkräftige Unterstützung bei der Umsetzung der Idee. Öffentliche Bücherschränke sind mittlerweile schon in vielen Orten anzutreffen. Bereits in den 1990er Jahren kam...

  • Oberkirch
  • 24.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.