Rucksack

Beiträge zum Thema Rucksack

Polizei

E-Scooter ohne Versicherung unterwegs
Betäubungsmittel mit dabei

Offenburg (st). Am Dienstagabend, 2. Februar, war ein 32-Jähriger, entgegen der Ausgangssperre, mit seinem nicht versicherten E-Scooter in der Offenburger Weststadt unterwegs und hatte zudem noch zehn Gramm Cannabis bei sich. so die Polizei. Der Fahrer des elektrischen Tretrollers habee sich bei einer Fahrzeugkontrolle gegen 20.40 Uhr sichtlich nervös gezeigt, weshalb nach einem gescheiterten Urintest und dem Vorhandsein verschiedener Auffälligkeiten eine Blutuntersuchung angeordnet worden sei....

  • Offenburg
  • 03.02.21
Polizei

Polizei bittet um Hinweise
Verdächtige Person in Rust beobachtet

Rust (st). Eine aufmerksame Zeugin beobachtete am Samstag, 23. Januar, wie sich eine bislang unbekannte, schwarz gekleidete Frau mit Rucksack und Tablet auf Privatanwesen in den Straßen "Mühlengärten", "Hebelstraße", "Michael-Ott-Straße" in Rust schlich und Hauseingänge fotografierte. Es soll sich laut der Zeugin um eine zirka 35 bis 50 Jahre alte Frau, mit schwarzer Kurzhaarfrisur, mittlerer Statur und etwa 1,65 bis 1,75 Meter Körpergröße handeln. Auch am darauffolgenden Tag soll dieselbe Dame...

  • Rust
  • 26.01.21
Polizei

Ein verdächtiger Gegenstand
Rucksack einfach im Eingang abgelegt

Offenburg (st). Ein herrenloser Rucksack hielt im Verlauf des Donnerstagnachmittags, 14. Januar,  die Einsatzkräfte des Polizeireviers Offenburg auf Trab. Nach ersten Erkenntnissen klopfte ein noch unbekannter Mann gegen 15.20 Uhr am Eingang des Bürgerbüros und bat um Eintritt. Eine Angestellte öffnete und wies ihn darauf hin, dass das Bürgerbüro derzeit geschlossen ist. Der Mann soll anschließend einen Rucksack im Bereich des Haupteingangs zurückgelassen und den Ort verlassen haben. Da die...

  • Offenburg
  • 15.01.21
Polizei

Zwei gegen einen
Polizei bittet um Hinweise auf zwei Angreifer

Offenburg (st). Ein 26-Jähriger soll am Dienstagabend, 1. Dezember, in der Durbacher Straße in Offenburg-Rammersweier von zwei bislang unbekannten Männern körperlich angegangen worden sein. Laut den Schilderungen des Mittzwanzigers sei er gegen 21.45 Uhr von den beiden, ihm vom Sehen her bekannten Männern, zunächst provoziert und beleidigt worden. Im Verlauf der anschließenden Rangelei sei er von dem Duo getreten und geschlagen worden. Hierbei sei auch die Brille des Geschlagenen zu Bruch...

  • Offenburg
  • 02.12.20
Panorama
Melanie Bischoff

Angedacht: Melanie Bischoff
Den Rucksack mal wieder entrümpeln

Es ist immer noch teils ein sehr sonniger Herbst mit vielen lichtdurchfluteten Tagen. Und in diesen ungewöhnlichen Monaten schnüren wir wieder vermehrt unsere Rucksäcke und erkunden heimische und fremde Wege. Das Bild des Wander-Rucksacks Ich selbst arbeite im Thema Ehrenamt und vergleiche dieses gerne mit dem Bild des Wander-Rucksacks: Wie muss ich dieses Bündel packen, damit auch andere Lust hätten, es eine Weile zu tragen? Wo sollten Inhalte transparent gemacht werden und wo gilt es, Dinge...

  • Ettenheim
  • 20.11.20
Polizei

Party im Pfählerpark aufgelöst
Rucksack mit Cannabis sichergestellt

Offenburg (st). Was am Montagabend, 9. November,  mit einem Platzverweis gegen sechs Personen, die Musik hörten und am Pfählerpark tranken, begann, endete wenig später mit einem Strafverfahren gegen einen 28-Jährigen. Um 20.20 Uhr sei die Gruppe einer Streife des Polizeireviers Offenburg aufgefallen. Nach Feststellung der Identitäten erhielten sie Platzverweise, denen sie nur widerwillig nachgekommen seien. Als die Beamten eine Stunde später die Einhaltung der Maßnahmen kontrollierten, hätten...

  • Offenburg
  • 10.11.20
Polizei

Autoscheibe eingeschlagen
Rucksack aus dem Fahrzeug gestohlen

Neuried (st). Ein Kurzurlaub im Schwarzwald nahm für zwei 57-Jährige am Donnerstagnachmittag, 10. September, ein unschönes Ende, teilt die Polizei. Die beiden waren mit ihrem blauen Jaguar auf der Rückreise nach Luxemburg und stellten den Wagen nach derzeitigem Sachstand für einen zehnminütigen Spaziergang mit dem Hund um 14.20 Uhr auf der L98, gegenüber des Pumpwerks, auf einem Parkplatz ab. Nach dem kurzen Fußmarsch seien sie zu dem bereits beschädigten Wagen zurückgekehrt. Ein Langfinger...

  • Neuried
  • 11.09.20
Polizei
Symbolbild

Rucksack aus Zug geklaut
Tatverdächtige nach Bandendiebstahl in Haft

Offenburg. Wegen Bandendiebstahls ermittelt die Bundespolizei in Offenburg gegen vier Tatverdächtige im Alter zwischen 22 und 27 Jahren, die laut Pressemeldung am Samstag gegen 10 Uhr beim Halt des ICE 200 (Basel-Köln) im Bahnhof Offenburg zustiegen und den Rucksack eines Reisenden entwendeten. Dieser bemerkte jedoch den Diebstahl und nahm sofort, laut um Hilfe rufend, die Verfolgung auf. Die Täter flüchteten daraufhin über die südliche Bahnhofsunterführung in Richtung eines Wohngebiets. Dort...

  • Offenburg
  • 14.01.20
Polizei

Am Bahnhof bestohlen
Vier Tatverdächtige festgenommen

Offenburg (st). Ein 24 Jahre alter Mann wandte sich kurz vor 3 Uhr an die Polizei und schilderte, dass er von mehreren dunkel bekleideten Personen in der Nacht zum 10. September am Offenburger Bahnhofsvorplatz bestohlen worden sei. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es mehreren Streifenbesatzungen des Polizeireviers Offenburg vier Tatverdächtige nordafrikanischer Herkunft vorläufig festzunehmen. Den bisherigen Ermittlungen zufolge sei dem Mann zunächst sein Rucksack entwendet worden. Kurz...

  • Offenburg
  • 10.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.