Sanierungsgebiet Bahnhof Schlachthof

Beiträge zum Thema Sanierungsgebiet Bahnhof Schlachthof

Lokales
An der Info-Tanke am Freiburger Platz gibt es am 24. April ein Pflanzenpaket für die Bewohner des Sanierungsgebiets.

Pflanzen zum Abholen
Mehr Grün im Sanierungsgebiet Bahnhof-Schlachthof

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg und das Quartiersmanagement des Sanierungsgebietes Bahnhof-Schlachthof laden die Bürger des Sanierungsgebietes dazu ein, am Samstag, 24.April, ab 10 Uhr an der Info-Tanke am Freiburger Platz, Okenstraße 30a, vorbeizukommen und ein Pflanzenpaket abzuholen. „Lassen Sie uns das Sanierungsgebiet gemeinsam etwas grüner und insektenfreundlicher machen! Holen Sie sich Küchenkräuter und heimische Stauden in Ihr Zuhause! Die Pflanzen sowie Pflegetipps für Ihr neues...

  • Offenburg
  • 13.04.21
Lokales
Rodungsarbeiten am einstigen „Heckengrundstück“ an der Rammersweierstraße/Gothestraße. Hier sollen 40 Fahrradstellplätze, zwölf Radboxen und eine Blumenwiese entstehen.

Neue Radstellplätze am Bahnhof
Hecken-Wildwuchs geräumt

Offenburg (st). 40 Radstellplätze und zwölf Miet-Radboxen entstehen an der Rammersweierstraße/Ecke Goethestraße. Derzeit wird das rund 1.500 Quadratmeter große Areal an der Ecke Rammersweier- und Goethestraße durch die Technischen Betriebe (TBO) Offenburg geräumt. Geplant ist hier neben rund 40 Fahrradstellplätzen und zwölf Radboxen die Einsaat einer Blumenwiese. Der große Nussbaum bleibt erhalten. Damit will die Stadt die kritische Verkehrssituation am Ost-Ausgang des Bahnhofs etwas...

  • Offenburg
  • 16.01.20
Lokales
Reno Beathalter, TBO, Bürgermeister Oliver Martini, Alex Müller, TBO, und Raphael Bühler, TBO, präsentieren den neuen Pendlerparkplatz am Offenburger Bahnhof.

49 neue Stellplätze beim Offenburger Bahnhof
Pendler finden leichter einen Parkplatz

Offenburg (gro). 49 neue Stellplätze stehen Pendlern seit Donnerstag in der Rheinstraße, unweit des Bahnhofs, zur Verfügung. Die Stadt Offenburg hatte das Grundstück 2018 gekauft und beschlossen, vorübergehend einen Parkplatz anzulegen. "Der Parkdruck in diesem Gebiet ist sehr groß", so Bürgermeister Oliver Martini bei der Freigabe. 87.000 Euro kostete das Herrichten der Fläche, weitere 46.000 Euro wurden für den Kassenautomaten fällig. Die Technischen Betriebe Offenburg führten das Projekt in...

  • Offenburg
  • 26.07.19
Lokales
Regierungsvizepräsident Klemens Ficht, der Oberbürgermeister der Stadt Offenburg, Marco Steffens, und Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer (v. l.) bei der Übergabe des Förderbescheids

Förderbescheid für Sanierungsgebiet "Bahnhof-Schlachthof"
2,2 Millionen Euro für die Stadtentwicklung

Freiburg/Offenburg (st). Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer hat am Donnerstag Offenburgs Oberbürgermeister Marco Steffens einen Zuwendungsbescheid für Städtebauförderung übergeben. Damit wird die Sanierungsmaßnahme „Bahnhof-Schlachthof“ in das Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ aufgenommen und kann mit einer Finanzhilfe von 2,2 Millionen Euro rechnen. Momentan läuft noch die Sanierungsmaßnahme „Mühlbach“ in der Stadt mit einer bewilligten Finanzhilfe von 8,51 Millionen Euro, mit der auf 19...

  • Offenburg
  • 12.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.