Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Lokales
Die Pflanzen leiden unter der Hitze. In Ettenheim wird der Bauhof bei der Bewässerung von Ehrenamtlichen unterstützt.

Pflanzen leider unter Hitze
Bauhofmitarbeiter haben viel zu tun

Ettenheim (st). Auch wenn derzeit angenehme Sommertemperaturen herrschen, stellte die Hitze in den Juni- und Juli-Wochen eine große Herausforderung für den Ettenheimer Bauhof dar. Das Gießen und Bewässern der öffentlichen Grünanlagen, Blumenkübeln, Blumenkästen und Beete gehört derzeit neben den Mäh-, Unterhaltungs- und Kulturarbeiten zu den wichtigsten Aufgaben der Bauhofmitarbeiter. Je nach Witterung muss täglich beziehungsweise bis zu drei Mal wöchentlich gegossen werden. Sonst drohen gerade...

  • Ettenheim
  • 02.08.19
  • 52× gelesen
Lokales
Anschaulich erklärtes Monitoring anhand einer Käferfalle von Jörn Buse (l.), Entomologe, und Marc Förschler, Leiter des Fachbereichs 2.

Zwischenbilanz zur Biodiversität im Schutzgebiet
Heimat für Tiere, Pilze und Pflanzen

Seebach (st). Seit fünf Jahren gibt es den Nationalpark Schwarzwald – für die Forscher ein guter Zeitpunkt, um eine erste Zwischenbilanz zur Biodiversität in dem jungen Schutzgebiet zu ziehen. „Wir haben bisher mehr als 2.100 Tierarten, davon 1.400 Insektenarten, mehr als 1.050 Pilzarten, fast 600 Farn- und Blütenpflanzen sowie mehr als 200 verschiedene Flechten und fast 400 Moosarten im Nationalpark erfasst“, berichtet Nationalparkleiter Dr. Wolfgang Schlund. Das sind rund 20 Prozent der in...

  • Seebach
  • 27.06.19
  • 63× gelesen
  •  1
Lokales
Fast komplett zerstört wurde die Anlage beim Museum.
3 Bilder

Mutwillig zerstört
Nahrungsquelle für Insekten

Ettenheim (st). Wie die Stadt Ettenheim nun mitteilt, haben vor zwei Wochen, vermutlich am Wochenende, 27. und 28. April, Unbekannte auf der Fläche beim Museum Pflanzen platt getreten und teilweise herausgerissen. Die Anlage rund um das Museum wurde im Zuge des Nabu-Projekts „Natur nah dran“ im vergangenen Sommer umgestaltet, um Wildbienen und anderen gefährdeten Insekten eine Nahrungsquelle zu bieten. Der Bauhof hat in die Umgestaltung dieser und weiterer Flächen, wie beispielsweise...

  • Ettenheim
  • 14.05.19
  • 80× gelesen
Polizei

Taubergießen
"Nie dagewesene Umweltstraftat"

Ettenheim. Zwischen Mittwoch, 1. Mai und Montag, 5. Mai, ist es im Bereich der Saukopfbrücke, laut Polizei, zu einer nie dagewesenen Umweltstraftat gekommen. Auf einer Fläche von mehreren Hektar wurden tausende, wildwachsender streng geschützte Orchideenknollen ausgegraben. Aufgrund der unglaublichen Anzahl der entwendeten Pflanzen ist anzunehmen, dass der Diebstahl der seltenen Spezies möglicherweise für einen späteren illegalen Weiterverkauf erfolgte. Orchideen im Wert von 250.000...

  • Ettenheim
  • 09.05.19
  • 355× gelesen
  •  1
Lokales
Dieses Bild zeigt die Anpflanzungen am Berghauptener Dorfbach bevor die Pfanzen herausgerissen wurden.
2 Bilder

Neu gepflanzte Hecken zum zweiten Mal herausgerissen
RP Freiburg erstattet nun Anzeige

Freiburg/Ortenberg (st). Das Regierungspräsidium Freiburg sucht Zeugen einer Sachbeschädigung, nachdem am Berghauptener Dorfbach bei Ortenberg wiederholt frisch angepflanzte Hecken und Büsche von Unbekannten herausgerissen worden sind. Das ist bereits das zweite Mal, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde. Auch die Polizei wird eingeschaltet und Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Diese Pflanzen mussten Anfang März neu gesetzt werden, nachdem sie bereits im Oktober vergangenen Jahres...

  • Ortenberg
  • 05.04.19
  • 40× gelesen
Polizei

Strafanzeige gegen Hobbygärtner
Cannabispflanzen entdeckt

Hausach. Nach der Entdeckung einer Indoorplantage am 24. Oktober in Mühlenbach hat ein weiterer Zeugenhinweis am Dienstagvormittag auf dem Grundstück und dem Anwesen eines 40-Jährigen zum Auffinden von über 60 Cannabispflanzen geführt. Die verbotene Aufzucht wurde abgeerntet und wird neben bereits getrockneten und gleichfalls aufgefundenen Pflanzenresten der Vernichtung zugeführt. Die zur Unterstützung des Wachstums eingesetzten Lampen und Lüfter wurden beschlagnahmt. Den emsigen...

  • Hausach
  • 07.11.18
  • 157× gelesen
Polizei
beschlagnahmte Pflanzen

Drogenfund
50 Cannabispflanzen beschlagnahmt

Mühlenbach. Der Spürsinn der Beamten des Polizeireviers Haslach hat am Mittwochvormittag zum Auffinden von über 50 Cannabispflanzen geführt. Den kundigen Polizisten war vor geraumer Zeit eine gut ein Meter messende Pflanze auf dem Balkon eines Einfamilienhauses aufgefallen. Wie eine nun richterlich angeordnete Durchsuchung des Anwesens ergab, befanden sich in den Räumen hinter dem Balkon etliche Ableger des vormals entdeckten Gewächses. Nach Beschlagnahme und Vernichtung der verbotenen...

  • Haslach
  • 26.10.18
  • 707× gelesen
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Brossmer Pflanzenvertrieb

Beratung und Service vom Profi sind bei uns selbstverständlich. In unserem ansprechenden Pflanzencenter finden Sie alles, was das Gärtner-Herz begehrt. Schauen Sie doch einfach mal rein! Johann-Baptist-von-Weißstr. 28 77955 Ettenheim Telefon: 07822 2278 www.Brossmer.de

  • Ettenheim
  • 24.10.18
  • 35× gelesen
ExtraAnzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Flora & Flair

Wir bieten ein umfangreiches, trendiges und topfrisches Sortiment von Schnittblumen und Topfpflanzen sowie eine große Auswahl an Geschenken und Accesoires. Bahnhofstraße 9 77728 Oppenau Tel. 07804/9118404 www.carmens-blumenoase.de

  • Oppenau
  • 24.10.18
  • 61× gelesen
Lokales
2.000 Liter Wasser fasst der "Elefant".

Bäume und Pflanzen sind im Hitzestress
Ressourcen sind endlich: Es wird nur selektiv bewässert

Ortenau (ds/gro). Die Hitze hat uns fest im Griff. Nicht nur Mensch und Tier leiden unter den Rekordtemperaturen, auch der Pflanzenwelt setzt die anhaltende Trockenheit zu. Die Mitarbeiter der städtischen Bauhöfe kommen mit der Bewässerung kaum hinterher. Schon seit Anfang Juni gießen fünf Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs Kehl morgens und abends an sechs Tagen die Woche das Grün der Stadt. Vor allem die neu gepflanzten oder die geschädigten Bäume brauchen das Nass aus dem Tank...

  • Ortenau
  • 31.07.18
  • 146× gelesen
Freizeit & Genuss
Pflanzenexperte Volker Kugel verspricht: "Ich stehe für alle Gartenfragen, die sich während der Exklusivführung ergeben, bereit und beantworte alle Fragen, die die Gartenfans mitbringen."

Gewinnspiel Volker Kugel
Gartenexperte auf der Landesgartenschau

Lahr. Seine Passion sind Blumen und Pflanzen, seine Gabe ist es, Gartenbegeisterten Tipps auf verständliche Weise zu geben. Die Rede ist von Volker Kugel. Als Gartenexperte des SWR ist er durch Hörfunk und Fernsehen ist bei Pflanzenfans bestens bekannt. Auf der Landesgartenschau bietet er Gartensprechstunden an. Die nächste findet am Dienstag, 7. August, statt. Wir verlosen 10x2 Plätze für eine exklusive Führung, darunter 1x2 Plätze über Facebook. Die Gewinner und ihre Begleiter werden...

  • Lahr
  • 11.07.18
  • 79× gelesen
Lokales
Erste Frühlingsboten bringen Farbe in die Innenstädte – wie hier in Kehl.

Pflanzkübel und Sitzbänke: Städte und Gemeinden machen sich frühlingsfit
Die ersten bunten Blüten sind bereits zu sehen

Ortenau (ds). Mit großen Schritten hält der Frühling Einzug und mit ihm haben Stadtgärtnereien und Bauhöfe alle Hände voll zu tun. Denn öffentliche Plätze und Parkanlagen wollen fit für den Frühling gemacht werden, Pflanzkübel werden neu bestückt und Sitzbänke wieder aufgestellt. Wir haben nachgefragt, wie weit die Arbeiten schon fortgeschritten sind. "In Achern sind die Arbeiten derzeit eher kosmetischer Natur", teilt die Stadtverwaltung mit. Derzeit werden noch die restlichen öffentlichen...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 15.03.17
  • 46× gelesen
Lokales
Frank Wagner vom städtischen Betriebshof vor dem Staudenbeet auf dem Kirchplatz in Auenheim, das 2015 bepflanzt wurde.

4600 nachhaltige Pflanzen für kommunale Beete in Kehl
Grün für die Stadt: Robust, langlebig und hübsch

Kehl. Sie leben länger und sind dabei noch hübsch anzuschauen: Eine Großlieferung mit mehr als 4600 nachhaltigen Blumen, Gräsern und Bäumen ist auf dem städtischen Betriebshofgelände eingetroffen. Die Gewächse werden dieser Tage auf öffentlichen Grünflächen in der Kernstadt und in den Ortschaften eingepflanzt. Zum Teil kommen sie in neue Beete oder auf noch unbestückte Flächen, zum Teil ersetzen sie aber auch alte Bäume und Pflanzen, die den Winter nicht überstanden haben – weil sie...

  • Ausgabe Kehl
  • 09.02.17
  • 116× gelesen
Lokales
Wer seinen Garten mit Liebe wachsen lässt, dem schenkt er Liebe: umgeben vom Rambling Rector geht es Helga Göhringer dufte.

Blühende, lebendige Welt aus Duft und Farbe

Kippenheim. „Il faut cultiver notre jardin – unser Garten muss bestellt werden“, lässt der Philosoph und Menschenfreund Voltaire den Protagonisten seiner Novelle Candide als letzte Weisheit sagen. Die „Arbeit“ am Garten ist auch für Helga Göhringer aus Kippenheim mehr als bloßer Zeitvertreib. Seit sieben Jahren öffnet sie zusammen mit ihrem Mann Erich die Türen zu ihrem Garten in der Spitalstraße und bietet den Besuchern eine wild-schöne Welt zum Abtauchen aus der Alltagswelt:...

  • Kippenheim
  • 08.02.17
  • 71× gelesen
Lokales
Die Arbeiten von Rainer Nepita muss der Betrachter Stück für Stück entdecken.
2 Bilder

Rainer Nepita hat Pflanzenformen für sich entdeckt
Ein faszinierendes Spiel von Farben und Umrissen

Oberkirch. Rainer Nepita ist kein Botaniker und doch haben es ihm die Pflanzen, Blumen und Gräser sehr angetan, denn er malt und zeichnet nur diese. Für seine Arbeiten nimmt er Fragmente von ihnen und nutzt deren Linien für seine Arbeiten. „Die Thematik zieht sich durch“, sagt der in Schweinfurt geborene Rainer Nepita. Dabei will er nicht protokollieren oder die Arbeit eines Pflanzenforschers übernehmen, wenn er mit seinem Skizzenbuch durch Wald und Flur zieht. Auf die Leinwand oder...

  • Oberkirch
  • 31.01.17
  • 65× gelesen
Lokales
Eine Fülle mediterraner Pflanzen wird auf dem Lahrer Sonnenplatz präsentiert.

Mediterraner Pflanzen- und Gartenmarkt auf dem Lahrer Sonnenplatz

Lahr. Eine ganz besondere Veranstaltung steht für alle Liebhaber mediterraner Pflanzen von Freitag, 26., bis einschließlich Sonntag, 28. April, an. In Kooperation mit der auf dieses Thema besonders spezialisierten Stadtgärtnerei Freiburg findet auf dem Lahrer Sonnenplatz nach dem großen Erfolg der letzten beiden Jahre wieder ein mediterraner Pflanzen- und Gartenmarkt statt. Markt und Ausstellungszeiten sind am Freitag, 26. April, von 12 bis bis 18 Uhr, Samstag, 27. April, von 10 bis...

  • Lahr
  • 26.01.17
  • 74× gelesen
Lokales
Die Eröffnung und Fertigstellung des begrünten Messekreisel soll bis Anfang Oktober dauern.
2 Bilder

„Ersoffen im Starkregen“: die Messekreisel-Begrünung

Offenburg. Es grünt nicht grün auf dem Offenburger Messekreisel und den angrenzenden Begrünungsgebieten. Was sich in der Vogelschau als Sichel aus Liguster, Rasenfläche mit Staudenbesatz und Wildkräuter-Blumenwiese darstellen sollte, wurde von „Starkregengüssen im Mai ertränkt“, erklärte gestern bei einem Pressegespräch Grünplanerin Jutta Herrmann-Burkart. Fragen aus Gemeinderat und der Bürgerschaft hatten die Stadtverwaltung dazu bewegt über den Stand der Dinge Auskunft zu geben....

  • Offenburg
  • 24.01.17
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.