Streik

Beiträge zum Thema Streik

Lokales
Am Freitag, 24. April, legt Fridays for Future Schilder, die gegen den Klimawandel protestieren, vor das Offenburger Rathaus.

Schilder- statt Menschenmassen
Fridays for Future ruft zu besonderem Klimastreik auf

Offenburg (st). Am Freitag, 24. April, ist der Internationale Klimastreik von Fridays for Future. Doch eines ist dieses Mal in Offenburg anders:  Statt Menschenmassen ruft Fridays for Future wegen der Corona-Pandemie nun zu Schildermassen auf. Bis Freitag können Interessierte ihre Schilder in der Rammersweierstraße 12 abgeben. Am Freitag werden diese dann vor das Rathaus gelegt. Die jungen Aktivisten wollen damit deutlich machen, dass die Klimakrise nicht schläft. Auch weiterhin wollen sie für...

  • Offenburg
  • 23.04.20
Lokales

Streik bei der CTS
Tram fährt am Donnerstag eingeschränkt

Kehl (st). Aufgrund der andauernden Streiks kommt es am Donnerstag, 9. Januar, zu einem deutlich reduzierten Angebot an Tramverbindungen: So fahren die Tramzüge der Linie D nur im Zeitraum von 6 bis 20 Uhr und bedienen die Endstation am Kehler Rathaus etwa alle 20 bis 25 Minuten. Auch auf den übrigen Straßburger Tramlinien sowie im gesamten Busverkehr auf dem Gebiet der Eurométropole kommt es durch den Streik zu verlängerten Taktzeiten oder Ausfällen. Wie immer, wenn gestreikt wird oder der...

  • Kehl
  • 08.01.20
Freizeit & Genuss

Verbindung nach Straßburg
Tram und Weihnachtsmärkte

Kehl/Straßburg (st). Die grenzüberschreitende Tramlinie D fährt an Heiligabend, 24. Dezember, nur bis 19 Uhr. Wegen des neuerlichen Streiks bei den Straßburger Verkehrsbetrieben (CTS) entfallen alle Fahrten nach 19 Uhr. Laut Ankündigung der Gewerkschaften kann es noch bis zum 5. Januar zu Streiks und damit zu Einschränkungen im Trambetrieb kommen. Wie immer, wenn gestreikt wird oder der Trambetrieb durch unvorhergesehene Ereignisse gestört wird, ist die Fahrplanauskunft auf der Internetseite...

  • Kehl
  • 24.12.19
Lokales

Streik in Frankreich
Am Donnerstag fährt keine Tram

Kehl (st). Weil in Frankreich gestreikt wird, verkehrt am Donnerstag, 5. Dezember, keine Tram zwischen Straßburg und Kehl - der Betrieb der Linie D ist komplett eingestellt. Wer in die Straßburger Innenstadt fahren möchte, kann im Rheinhafenviertel (Port du Rhin) in die Buslinie 2 einsteigen. Die Busse der Linie 2 fahren von 6 bis 20 Uhr alle 35 Minuten.

  • Kehl
  • 04.12.19
Lokales

Tram fährt am Dienstag nur eingeschränkt
Streik bei der CTS

Kehl (st). Aufgrund eines Streiks kommt es am Dienstag, 24. September, zu einem deutlich reduzierten Angebot an Tramfahrten: Die Tram fährt nur im Zeitraum von 6 bis 20 Uhr und zwar alle 20 bis 30 Minuten. Auch auf den übrigen Straßburger Tramlinien kommt es durch den Streik zu verlängerten Taktzeiten; Einschränkungen gelten ebenso für den Busverkehr auf dem Gebiet der Eurométropole.Vor 6 Uhr und nach 20 Uhr fährt am Dienstag keine Tram. Bis ins Straßburger Rheinhafenviertel, also bis zur...

  • Kehl
  • 23.09.19
Lokales
Ein Änderung des Systems forderten die jugendlichen Redner der Kundgebung "Fridays für Future" in Offenburg.
4 Bilder

Demonstration #AllefürsKlima
2000 Teilnehmer bei Kundgebung in Offenburg

Offenburg (gro). Bislang gingen nur Schüler an Freitagen auf die Straße, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. An diesem Freitag folgten auch Erwachsene dem Aufruf #AllefürsKlima eines breiten zivilgesellschaftlichen Bündnisses bestehend aus BUND, "NABU", Landesnaturschutzverband, Farmers für Future sowie Bioland und unterstützten damit den Klimastreik der Fridays-For-Future-Bewegung. Punkt 11 Uhr trafen sich rund 2.000 Teilnehmer am Offenburger Fischmarkt – alle Altersschichten waren...

  • Offenburg
  • 20.09.19
Lokales
Aktivisten von "Fridays for Future" blockierten am Donnerstagmorgen die Lange Straße.

Blockade gegen Elterntaxis
Fridays for Future-Aktion

Offenburg (st). Mehrere Aktivisten von "Fridays for Future" blockierten am Donnerstagmorgen in Offenburg den Zugang zur Lange Straße auf Höhe der Klosterschule. Damit sollte ein Zeichen gegen die sogenannten Elterntaxis gesetzt werden. Dabei wurden Flyer verteilt und mit Kreide Slogans für die Verkehrswende auf die Straße geschrieben. Die Reaktionen der Autofahrer waren laut Veranstalter unterschiedlich: Während einige gelassen gewendet hätten, hätten andere die Aktivisten fast umgefahren....

  • Offenburg
  • 05.07.19
Lokales
Am Donnerstagmorgen, 9. Mai, wird der Regionalbusverkehr Südwest (RVS) von 4 bis 9 Uhr morgens bestreikt.

Warnstreik bei Südwestbus am 9. Mai
Arbeitsweg neu planen

Ortenau (st). Die EVG hat ihre bei der Regionalbusverkehr Südwest (RVS) beschäftigten Mitglieder für Donnerstag, 9. Mai, zu einem Warnstreik aufgerufen. Der Arbeitskampf wird kurz vor 4 Uhr beginnen und bis 9 Uhr andauern. Arbeitsniederlegungen sind für die gesamte RVS geplant, einschließlich des Stadtverkehrs in Pforzheim. „Wir lassen uns nicht auseinanderdividieren, das derzeit vorliegende Angebot des Arbeitgebers ist für uns nicht akzeptabel“, machte der zuständige...

  • Offenburg
  • 08.05.19
Lokales
Eine App mit Fahrplan wird morgen nötig: Bei RVS-Südwestbus wird gestreikt.

Achtung
Streik bei Südwestbus

Ortenau (st). Busfahrer streiken auch in der Ortenau. Die Gewerkschaft EVG hat für den morgigen Dienstag von 4 bis 9 Uhr im Gebiet der Niederlassung Offenburg und Freudenstadt zu Warnstreiks aufgerufen. Die EVG hat ihre bei der RVS beschäftigten Busfahrer für Dienstag, 19. Februar, zu einem circa fünfstündigen Warnstreik aufgerufen. Die Arbeitsniederlegung wird ab Dienstbeginn um 4 Uhr beginnen.Der Warnstreikaufruf gilt für den Gesamtbereich der Niederlassung Offenburg und den Standort...

  • Ortenau
  • 18.02.19
Panorama

Im Grunde...
Streiks lehren uns Demut

...ist es unglaublich, wie mobil die moderne Gesellschaft ist. 15 Stunden dauert der Flug von Frankfurt nach Peking. Morgens mit dem Flieger von Baden-Baden nach Berlin und abends wieder zurück, das ist kein Problem. Das Gleiche geht mit dem TGV von Offenburg nach Paris. Und wer in Hausach wohnt und in Offenburg arbeitet, kann auf ein Auto verzichten. Er pendelt bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das alles ist heute eine Selbstverständlichkeit, zumindest so lange nicht gestreikt...

  • Ortenau
  • 11.12.18
Lokales

Wegen Streiks
Eingeschränkter Trambetrieb am Dienstag

Kehl. Der Betrieb der Tramlinie D unterliegt am Dienstag, 9. Oktober, erheblichen Einschränkungen: Weil in ganz Frankreich gestreikt wird, fährt die Tramlinie D nur zwischen 6 und 20 Uhr und auch das nur alle 25 Minuten. Bis zur letzten französischen Haltestelle (Port-du-Rhin) fährt sie alle zehn bis zwölf Minuten. Dazu kommt: Von voraussichtlich 14 Uhr bis 16.30 Uhr wird der Tramverkehr in der Straßburger Innenstadt wegen einer Demonstration unterbrochen.Die Tramlinien A, B und C fahren...

  • Kehl
  • 08.10.18
Lokales

Streik in Offenburg
Nur Mindestbetreuung in Kitas

Offenburg (st). Die Gewerkschaft Verdi wird im Rahmen der aktuellen Tarifauseinandersetzungen am Dienstag, 10. April, Kinderbetreuungseinrichtungen, Kitas und Kindergärten sowie Horte auch in Offenburg bestreiken. Dies teilt die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung mit. Die Stadt Offenburg wird eine Mindestbetreuung in folgenden Einrichtungen sicherstellen können: Kitas Bühl, Fessenbach und Griesheim sowie in Windschläg und Zunsweier mit Hort. In Rammersweier wird die Kita bestreikt,...

  • Offenburg
  • 06.04.18
Lokales
Die Tram fährt wegen eines Streiks am Freitag, 20. Oktober, nur alle 20 bis 30 Minuten.

Streik der CTS am Freitag
Länger warten auf die Tram von Kehl nach Straßburg

Kehl (st). Auf der Tramlinie D werden die Züge am Freitag, 20. Oktober, nur alle 20 bis 30 Minuten zwischen den Stationen Kehl Bahnhof und Poteries verkehren. Zudem werden alle Busse und Tramzüge im gesamten CTS-Verkehrsnetz an diesem Tag nur zwischen 6 und 20 Uhr fahren. Grund ist ein national ausgerufener Streik in Frankreich, an dem sich auch die Mitarbeiter der Straßburger Verkehrsbetriebe (CTS) beteiligen.   Die Tram- und Busfahrpläne können unter www.cts-strasbourg.eu eingesehen werden,...

  • Kehl
  • 19.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.