Erzieher

Beiträge zum Thema Erzieher

Lokales
Fachbereichsleiter Michael Hattenbach schildert die Organisation der Notbetreuung.

Notfallbetreuung läuft gut
In Offenburg sind 150 Plätze vergeben

Offenburg (st). Seit vergangenen Dienstag bietet die Stadt Offenburg Notgruppen in Kitas und Grundschulen für Mädchen und Jungen an, deren Eltern in genau definierten Berufsgruppen arbeiten. Michael Hattenbach wissen, Fachbereichsleiter Familien, Schulen und Soziales, verrät, wie das Angebot konkret aussieht und angenommen wird.  Herr Hattenbach, 150 Plätze sind vergebenhaben Sie mit dieser Resonanz gerechnet? Da muss ich etwas ausholen: Wir haben in den Kitas 200 und für die Schulkinder...

  • Offenburg
  • 19.03.20
Lokales
An der Kindertagesstätte St. Nikolaus wird ein Neustart durchgeführt.
2 Bilder

Acht neue Erzieherinnen
Neustart in St. Nikolaus

Achern (mak). Die Kindertageseinrichtung St. Nikolaus unternimmt einen Neustart. Grund ist eine Kündigungswelle seit Oktober des vergangenen Jahres, bei der die Hälfte der insgesamt 18 Erzieher ihren Abschied verkündeten. Darunter waren auch die seit 20 Jahren als Leiterin der Einrichtung beschäftigte Sibille Speth-Springmann sowie ihre Stellvertreterin. Bis jetzt konnten acht Neueinstellungen vorgenommen werden. Dazu gehört auch die neue Leiterin Hildegard Garske, die ihren Dienst zum 1. April...

  • Achern
  • 28.02.20
Lokales
Auch männliche Fachkräfte sind als Quereinsteiger im innovativen Projekt der Stadt Lahr willkommen.

Erzieher in Kindergärten
Stadt Lahr sucht Quereinsteiger

Lahr (tf). Der Fachkräftemangel zeigt sich auch bei der Betreuung der Kinder im Kindergarten. Die Stadt Lahr begegnet diesem Problem jetzt mit einem neuen, innovativen Konzept – dem Quereinstieg zum Erzieher für Berufsfremde. "Wir wissen, dass wir weitere Betreuungsplätze brauchen und dafür natürlich auch das nötige Personal", so Marion Haid von der städtischen Pressestelle. "Daher entstand die Idee dieses Pilotprojekts, um langfristig neues Personal zu gewinnen", so Haid...

  • Lahr
  • 25.02.20
Lokales

Fachkräfte-Konzept für Kindertagesstätten
Stadt Lahr sucht Quereinsteiger

Lahr (st). Um dem steigenden Fachkräftemangel in den städtischen Kindertagesstätten zu begegnen, hat die Stadt Lahr ein innovatives Konzept für Quereinsteiger aus anderen Berufsgruppen entworfen. Ab dem kommenden Jahr bietet die Stadt Lahr Interessierten einen attraktiven Einstieg in den Erzieherberuf mit nachhaltiger Perspektive. Mehrbedarf Der allgemeine Fachkräftemangel ist auf Landes- und Bundesebene seit vielen Jahren bekannt. Bisher entworfene Lösungsansätze haben jedoch noch keine...

  • Lahr
  • 02.12.19
  • 1
Lokales
Myriam Fischer ist die erste Erzieherin, die ihr Anerkennungsjahr im Nationalpark Schwarzwald macht.

Nationalpark bildet Erzieherin aus
Wildnis für Kinder

Seebach (st). Es gibt kein Spielzeug, zumindest kein klassisches, keine Stuhlkreise und keine Puppenecke. „Und trotzdem ist der Nationalpark für viele Kinder ein spannender und toller Ort“, sagt Kerstin Musso vom Team der Wildnisbildung im Nationalpark Schwarzwald. Vielleicht, weil dort alle Sinne auf eine Abenteuerreise gehen dürfen. Den Wind und den Nebel auf der Haut spüren, das Klopfen eines Spechts oben im Baum hören, das verschlungene Grün der jungen Fichten anschauen – und unter dem Po...

  • Seebach
  • 21.10.19
Lokales
Kinder sowie deren Eltern und Erzieher der Kindertageseinrichtung säubern den Wald.

Kindertageseinrichtung Marienau
Kinder veranstalten Waldputzete

Achern (st). Die Kindertageseinrichtung Marienau hat eine Waldputzete veranstaltet. Motivierte Kinder und deren Eltern sowie Erzieher haben sich, ausgerüstet mit Handschuhen, Greifzangen, Eimern und Müllsäcken, am Hundesportplatz in der Illenau getroffen. Viel Müll im Wald Laut einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung Achern sammelten junge und ältere Helfer rund um das Waldsofa der Kindertageseinrichtung im Eiskellerwald und am Illenbach Müll ein. Die Teilnehmer waren schockiert, wie...

  • Achern
  • 25.03.19
  • 1
Lokales
Diego Vargas Diaz gehört als angehender Erzieher zum Kita-Team in Rammersweier.

Diega Vargas Diaz arbeitet in der Kita
Erziehung nicht nur Frauensache

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg wird im Rahmen des Ausbaus der Kita-Angebote in den kommenden Jahren noch mehr Erzieherkräfte einstellen müssen. Doch ausreichend Personal zu finden, ist gar nicht so leicht. Wir stellen einen erfolgreiche Berufsquereinstieg von Diego Vargas Diaz (34) aus Mexiko vor. Kindererziehung ist auch Männersache, davon ist der 34-Jährige überzeugt. Der gelernte Koch hat sich daher entschieden, die Erziehung von Kindern zu seinem Beruf zu machen. Seit einem Jahr...

  • Offenburg
  • 06.12.18
  • 1
Lokales
Die Teilnehmer der Brandschutzübung der Stadt Rheinau lernten auch den richtigen Umgang mit dem Feuerlöscher.

Richtiger Einsatz des Feuerlöschers
Stadt Rheinau schult Mitarbeiter im Brandschutz

Rheinau (st). Erstmalig fand intern bei der Stadt Rheinau eine sogenannte Brandschutzhelfer-Ausbildung statt, zu der die aktuellsten Vorschriften vom Gesetzgeber verpflichten. Demnach sind mindestens fünf Prozent der Mitarbeiter als sogenannte Brandschutzhelfer zu schulen. Die Schulung fand in den Räumlichkeiten des Bauhofes beziehungsweise auf dem Feuerwehrgelände statt, wo die zwölf Schulungsteilnehmer, darunter Hausmeister und Erzieher, von einem Schulungsleiter der Firma Roth...

  • Rheinau
  • 23.11.17
Lokales
Victoria und Hanna Lydia können schon schreiben.
2 Bilder

"Stichwort Bildungsweg": Wie machen Kitas Kinder fit für die Schule?
Eigenständigkeit wird in erster Linie gefördert

Achern-Sasbachried (ds). Kindergarten, Grundschule, weiterführende Schulen, Ausbildung und Studium – der Weg durch die Bildungseinrichtungen ist klar strukturiert und bietet gleichzeitig vielfältige Wahlmöglichkeiten. In unserer neuen Serie gehen wir der Frage nach, welche Schule für welches Kind die richtige ist, beleuchten aber zuerst, wie die Kleinen in den Kindertagesstätten überhaupt fit für die Schule gemacht werden. "Wir bereiten unsere Kinder nicht nur auf die Schule, sondern...

  • Ausgabe Achern / Oberkirch
  • 17.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.