Vinzentiushaus

Beiträge zum Thema Vinzentiushaus

Lokales
Für die Bewertung der Pflege und Betreuung in Seniorenheimen gelten jetzt neue Maßstäbe.

Qualitätsprüfung
Seniorenheime über die Neuausrichtung des Pflege-TÜV

Ortenau (nb). Oberschenkelhalsbruch, Klinikaufenthalt, Reha – und dann ist nichts mehr wie vorher im Leben von Frau H. Nach einem Treppensturz steht der zügige Umzug in ein Pflegeheim im Raum. Doch welche Einrichtung ist die richtige und wo können sich Senioren informieren? Noch erhalten Pflegebedürftige und ihre Angehörigen über die Krankenkassen die Gesamtnote eines Heims. Angelehnt an die Schulnoten beträgt die bundesweite Durchschnittsnote 1,2. „Das alte System ist überholt“, findet...

  • Ortenau
  • 12.11.19
Lokales
Hausbeirat, Stiftung und Paul-Gerhardt-Werk freuen sich über den Vertragsabschluss: Christa Roth (v. l.), Ingeborg Merker, Louise Diller (Hausbeirat des Aenne-Burda-Stifts), Monika Fuchslocher und Silvia Geiges (künftige Hausleitungen des Stifts), Eberhard Roth (Vorstand des PGW), Michael Hattenbach Stadt Offenburg, Heinz Spengler und Hans-Peter Kopp (Vorstände der Aenne-Burda-Stiftung), Silke Boschert (Vorstand PGW) und Pfarrer Gerhard Vetterle (Hausbeirat).
2 Bilder

Neuer Träger für Aenne-Burda-Stift
Paul-Gerhardt-Werk übernimmt ab 1. Januar 2020

Offenburg (st). Das Paul-Gerhardt-Werk übernimmt ab 1. Januar 2020 die Betriebsträgerschaft für das Aenne-Burda-Stift in Offenburg. Am Montag, 5. August, haben die Vorstände der Stiftung und des Paul-Gerhardt-Werks den Vertrag unterzeichnet, nachdem der Stiftungsrat der Aenne-Burda-Stiftung bereits vor einigen Wochen seine Zustimmung zu dieser Zusammenarbeit gegeben hatte. „Wir freuen uns, mit dem Paul-Gerhardt-Werk aus Offenburg einen überaus kompetenten und zuverlässigen Partner gefunden...

  • Offenburg
  • 07.08.19
Marktplatz
Sie weihten Haus Johannes ein: (v. l.) Dirk Knop, Hans-Peter Kopp, Thomas Kircher, Matthias Bürkle, Dirk Döbele.

Feierlich eröffnet: Haus Johannes in Uffhofen geht neue Wege
Ambulante Betreuung am Tag und in der Nacht

Offenburg (djä). "Das hatte uns gerade noch gefehlt", freute sich Sozialbürgermeister Hans-Peter Kopp bei der Einweihung des Haus Johannes vergangene Woche. Die neue Einrichtung in Uffhofen bietet Besonderes. Die ambulante Tagespflege mit 18 Pflegeplätzen wird von Montag bis Sonntag angeboten, umfasst also auch das Wochenende. Zusätzlich stehen fünf Plätze für ambulante Nachtpflege zur Verfügung. Das ist neu in Offenburg und veranlasste die Stadt, Wochenend- und Nachtpflege mit rund 75.000 Euro...

  • Offenburg
  • 06.08.19
Lokales
Mit dem Hospizdienst rundet das Vinzentiushaus sein Betreuungsangebot ab.

Gengenbacher Franziskanerinnen ziehen sich zurück
Vinzentiushaus übernimmt Hospiz

Offenburg/Oberharmersbach. Das Hospiz in Oberharmersbach, dessen Träger das Mutterhaus der Franziskanerinnen in Gengenbach ist, wird künftig vom Vinzentiushaus Offenburg betrieben. Mit der Übernahme wird das Hospiz zeitgleich zum 1. Juli nach Offenburg umziehen. Neuer Standort wird das Vinzentiushaus in der Grimmelshausenstraße in Offenburgs Oststadt  sein. Dazu müssen allerdings bauliche Veränderungen vorgenommen werden. Das Hospiz Maria Frieden in Oberharmersbach wurde 1990 von den...

  • Ausgabe Offenburg
  • 06.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.