Tinitus interpretiert Songs auf ganz eigene Art

Die Band Tinitus ist mit viel Spaß an der Musik nicht nur in der Ortenau regelmäßig unterwegs, sondern tritt auch außerhalb bis Leonberg oder Pforzheim auf.
  • Die Band Tinitus ist mit viel Spaß an der Musik nicht nur in der Ortenau regelmäßig unterwegs, sondern tritt auch außerhalb bis Leonberg oder Pforzheim auf.
  • Foto: st
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Bei Tinitus gab es im Laufe der Jahre einige Änderungen. So hat die heutige Band mit den Anfängen der Gruppe nichts mehr zu tun. Geblieben ist der Name und die fünf Musiker haben sich zu
einer festen Größe in der Ortenauer Musikszene und darüber hinaus etabliert.

Im musikalischen Gepäck hat Tinitus Rock- und Pophits der vergangenen dreißig Jahre. Die Songs werden von den Bandmitgliedern teilweise auf ihre ganz eigene Art interpretiert und mit druckvollem Charakter mit dem Tinitus-Stempel versehen. Viele der Musiker haben
Jahrzehnte lange Erfahrung und kommen aus verschiedenen Bereichen der
Musikerszene. Und das macht die Band aus. Mit Ruth Dodzuweit, einer
Sängerin und Keyboarderin, die eine klassische Ausbildung an der Orgel
hat, und Daniela Bross, die singt, seit sie laufen kann, hat die Band
zwei stimmgewaltige Powerfrauen auf der Bühne. Ergänzt und unterstützt
werden sie von Ciril Vrabl, Mattias Dittmann und Markus Honauer, die
zuvor in verschiedenen Bands spielten.

Die fünf Tinitus-Mitglieder  haben eine schier unerschöpfliche Bandbreite. Sie
reicht von knackigen, groovigen Stücken von Pink, Gossip, Anastasia über
Klassiker von AC/DC, Billy Idol bis hin zu stimmungsvollen Balladen von
Adele. Geboten werden Lieder, die jeder kennt, zum Mitsingen, Abrocken
oder Zuhören. Musik soll Laune und Spaß machen, und dieser Spaß an der
Musik ist Tinitus anzumerken. Wer ein energiegeladenes Live-Konzert
erleben möchte ist bei der Band Tinitus absolut richtig.

Autor: st

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.