Edeka Südwest

Beiträge zum Thema Edeka Südwest

Marktplatz
Wolfhart von Zabiensky (M.), Vorsitzender der Tafel Baden-Wuerttemberg e.V., nahm stellvertretend für seine Kollegen die erste Spende in Offenburg von Caroline Wilkens (l.), Geschäftsführerin Edeka Südwest, sowie ihrem Geschäftsführer-Kollegen Klaus Fickert (r.) entgegen.

Edeka Südwest unterstützt die Tafeln
Schultütenaktion für Kinder

Offenburg (st). Fast 115.000 Teile wie Kekse, Bonbons oder auch Zahnpasta spendete Edeka Südwest an die Tafeln in ihrem Absatzgebiet, damit rund 5.850 Kinder zum Schulanfang eine üppig gefüllte Schultüte von den ehrenamtlichen Helfern der Tafeln im Südwesten überreicht bekommen können. Gemeinsam mit der Tafel in Offenburg hatte Edeka Südwest bereits vor einigen Jahren die Schultütenaktion ins Leben gerufen. Seitdem werden jedes Jahr pünktlich zum Schulstart gemeinsam Schultüten befüllt und an...

  • Offenburg
  • 13.08.21
Marktplatz
Bürgermeister Jochen Paleit (v. l.) freute sich über die Auszeichnung von Edeka-Kaufmann Ingo Müller, Claus-Peter Hutter, Präsident "NatureLife Internationa", und Michaela Meyer, Nachhaltigkeitsbeauftragte Edeka Südwest.

Edeka zeichnet Naturschutprojekt aus
Wettbewerb "Unsere Heimat und Natur"

Kappel-Grafenhausen (st). Die Gemeinde Kappel-Grafenhausen erhält im Rahmen des Naturschutzwettbewerbs „Unsere Heimat und Natur“ 3.000 Euro. 2014 haben Edeka Südwest und die Stiftung "NatureLife International" den Wettbewerb ins Leben gerufen. Seither wurden rund 180 Naturschutzprojekte im Südwesten mit insgesamt über 425.000 Euro gefördert. Edeka-Kunden unterstützen den Wettbewerb mit dem Kauf regionaler Bio-Kräutertöpfe. Biologische Vielfalt Bürgermeister Jochen Paleit von der Gemeinde...

  • Kappel-Grafenhausen
  • 02.08.21
Lokales
Uwe Kohler (v. l.), Nabijon Kasimov, Dirk Tröndle

Großer Empfang in der Arena
Usbekischer Botschafter wirbt für Melonen

Lahr (ds). Mit großem Bahnhof wurde der usbekische Botschafter Nabijon Kasimov am Freitag in Lahr empfangen. Vertreter aus Politik und Wirtschaft, darunter der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Weiß, Oberbürgermeister Markus Ibert und Rainer Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung von Edekea Südwest, waren gekommen, um zusammen mit dem Botschafter den ersten Lastwagen voller Honigmelonen aus dem 6.000 Kilometer entfernten Usbekistan, den sogenannten Torpedo-Melonen, im Arena Einkaufszentrum zu...

  • Lahr
  • 16.07.21
Marktplatz
Marina Brüderle, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Betrieb Offenburg, beim Impftermin

Impfangebot für Edeka-Mitarbeiter
72 Personen pro Tag geimpft

Offenburg (st). Bereits seit Mitte Juni erhalten interessierte Mitarbeitende von Edeka Südwest die Corona-Schutzimpfung gegen COVID-19 durch den betriebsärztlichen Dienst. Pro Standort und Tag werden bis zu 72 Personen geimpft. „Wir freuen uns, dass wir unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Impfangebot machen können – das ist eine wichtige Ergänzung zu den Angeboten von Impfzentren und Hausärzten“, sagt Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest. Petra Schröder, die das...

  • Offenburg
  • 05.07.21
Marktplatz
Klaus Fickert, Geschäftsführer Edeka Südwest (v. l.), Rainer Huber, Vorsitzender der Geschäftsführung Edeka Südwest, Christian Eggs, Referent für Notfallvorsorge der Malteser in der Erzdiözese Freiburg, und Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest, bei der Scheckübergabe

1900 Kilometer - 4000 Euro
Edeka-Südwest-Spendenlauf für Malteser

Offenburg (st). Die Geschäftsführung von Edeka Südwest durfte Christian Eggs von den Maltesern in Offenburg am Freitag, 25. Juni, einen symbolischen Scheck über 4.000 Euro überreichen. Die Summe kam beim diesjährigen Spendenlauf des Lebensmittelhändlers zusammen. „Gerade in der aktuellen Lage wird die Bedeutung von Hilfsdiensten wie den Maltesern sichtbar“, erläuterte Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest, bei der Scheck-Überreichung und ergänzte: „Wir freuen uns, dass wir...

  • Offenburg
  • 01.07.21
Marktplatz
Caroline Wilkens ist seit dem 1. Juli Geschäftsführerin der Edeka Südwest. Sie verantwortet den Bereich Finanzen, Controlling, Immobilien, IT, Personal und Recht.

Leitung der Edeka Südwest
Caroline Wilkens ist Geschäftsführerin

Offenburg (st). Caroline Wilkens ist seit dem 1. Juli 2021 Geschäftsführerin der Edeka Südwest. In der fortan vierköpfigen Geschäftsführung um den Vorsitzenden Rainer Huber wird die 54-Jährige für die Bereiche Finanzen, Controlling, Immobilien, IT, Personal und Recht zuständig sein. „Die Zukunft der Edeka Südwest aktiv und erfolgreich mitzugestalten, ist eine reizvolle Aufgabe“, erklärt Caroline Wilkens. Als Wirtschaftsprüferin und Steuerberaterin bringt sie für ihre neue Aufgabe viele Jahre...

  • Offenburg
  • 01.07.21
Marktplatz
Die Übergabe der ersten Seifenpackungen fand in Offenburg mit Andreas Hornung (v. l)., Leiter der Bahnhofmission Offenburg, Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest, Wolfhart von Zabiensky, Vorstand der Tafel Baden-Württemberg e.V., sowie Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung von Edeka Südwest, statt.

Edeka-Spende an Tafeln und Bahnhofsmission
7.500 Packungen Seife

Offenburg (st). Rund 7.500 Packungen Flüssigseife spendet Edeka Südwest an Bahnhofsmissionen und Tafel-Initiativen in ihrem Absatzgebiet. Am Sitz der Verwaltung in Offenburg fand die erste Übergabe mit Wolfhart von Zabiensky, Vorstand der Tafel Baden-Württemberg e.V., sowie Andreas Hornung, Leiter der Bahnhofmission Offenburg, statt. „Die Flüssigseifen waren im vergangenen Jahr von uns auf Vorrat eingekauft worden und werden nun von den Märkten nicht mehr zwingend gebraucht“, erklärte Rainer...

  • Offenburg
  • 21.06.21
Marktplatz
Rainer Huber (3. v. l.), Sprecher der Geschäftsführung von Edeka Südwest überreicht gemeinsam mit seinen Geschäftsführer-Kollegen Jürgen Mäder (l.) und Klaus Fickert (r.) den symbolischen Spendenscheck stellvertretend an Andreas Doll (2. v. l.), Mitglied im Centspende-Gremium.

Geschäftsführung verdoppelt Spendenbetrag
Edeka-Mitarbeiter-Initiative

Offenburg (st). Die Summe im Spendentopf wächst von knapp 16.000 Euro auf rund 32.000 Euro, denn die Geschäftsführung von Edeka Südwest unterstützt auch in diesem Jahr wieder die Mitarbeiter-Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest hilft“ und verdoppelt den 2020 von den Mitarbeitenden gespendeten Betrag. Das Geld geht nun an mehrere Projekte gemeinnütziger Organisationen. Mit vielen kleinen Beträgen, Großes erreichen: Das war die Idee, aus der 2011 die Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest...

  • Offenburg
  • 25.05.21
Marktplatz
Spendenübergabe bei Edela Südwest: Klaus Fickert, Geschäftsführer Edeka Südwest (v. l.), Rainer Huber, Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest, Edith Schreiner, Vorstandvorsitzende Kinderschutzbund Ortenau, Zunftmeister Thomas Decker und Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest

16.000 Euro für Kinderschutzbund
Bohnesupp zum Selberkochen ein Hit

Offenburg (st). Dieses Jahr gab es die beliebte „Bohnesupp“ der Althistorischen Narrenzunft in Offenburg zum Selberkochen. Die dafür benötigten Suppenpakete, welche die Narren zur Fasentszeit im E-Center Offenburg verkauft haben, waren schnell vergriffen. Der Erlös wird nun dem Kinderschutzbund Ortenau gespendet. Für viele Offenburger gehört die „Bohnesupp“ der Althistorischen Narrenzunft einfach zur fünften Jahreszeit dazu. „Wir wollten nicht untätig bleiben und haben uns überlegt, wie wir den...

  • Offenburg
  • 22.03.21
Lokales
Video 6 Bilder

Bohnesupp Aktion Edeka Südwest und Althistorische Narrenzunft Offenburg
Bohnesupp Aktion im E-Center Offenburg zu Gunsten des Kinderschutzbundes Ortenau

Am vergangenen Wochenende startete im E-Center Offenburg der Verkauf der Bohnesupp-Pakete. Mit der Unterstützung der Fa. EDEKA-Südwest verkauft die Althistorische Narrenzunft Offenburg e.V. auch an den kommenden Wochenenden bis einschließlich Fastnachtssamstag, 13. Februar 2021 die Zutaten für die Zubereitung einer Bohnensuppe – dem närrischen „Nationalgericht von Bohneburg“ (Zutaten und Rezept für 4 Personen). Diese Aktion ist für einen guten Zweck, denn der Erlös vom Verkauf der...

  • Offenburg
  • 24.01.21
Marktplatz
Neuer Geschäftsführer von Edeka Südwest Fleisch: Edwin Mantel

Edwin Mantel ist Geschäftsführer bei Edeka
Neu an der Spitze von Südwest Fleisch

Offenburg/Rheinstetten (st). Edwin Mantel (52) ist seit dem 1. Januar gesamtverantwortlicher Geschäftsführer der Edeka Südwest Fleisch GmbH in Rheinstetten bei Karlsruhe. Er folgt auf Jürgen Sinn (63), der in den Ruhestand verabschiedet wurde, und bildet zusammen mit Andreas Pöschel (59) das neue Führungsduo. Der gelernte Metzger, Betriebswirt und diplomierte Lebensmitteltechnologe ist bereits seit 1999 für Edeka Südwest Fleisch tätig, zuletzt als Werksleiter, und mit den Abläufen des Betriebs...

  • Offenburg
  • 31.12.20
Lokales
Über den Erfolg in einem schwierigen Jahr freuen sich bei der Scheckübergabe: Eberhardt Wisbauer (v. l.), Christian Wenzel, Prof. Charlotte Niemeyer, Rainer Huber, Bernd Rendler vom Förderverein, Franz Bähr und Jürgen Mäder.

Erfolgreiche Weihnachtsaktion
140.000 Euro für krebskranke Kinder

Offenburg (gro). 140.000 Euro ist die stolze Summe, die bei der Weihnachtsaktion der Edeka Südwest für den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg e.V. in diesem besonderen Jahr erreicht wurde. Rund 12.000 Karten, 120 Gourmet-Körbe und 864 Flaschentaschen wurden verkauft. Bereits nach vier Tagen waren die 50 Wunschsterne schon vergeben und wurden bereits erfüllt. 36.000 Euro kamen allein durch den Obstverkauf zusammen, die Bastelfrauen spendeten 1.200 Euro. Alle diese Aktionen summierten...

  • Offenburg
  • 12.12.20
  • 1
Lokales
Die Bringman-App bringt Einkäufer und Käufer zusammen.

Edeka Südwest ist neuer Partner
Größeres Einzugsgebiet für Bringman-App im Blick

Offenburg (ds/st). Einkäufe an die Haustür geliefert zu bekommen ist in der aktuellen Lage ein begehrter Service. Edeka Südwest ist neben dem Stadtanzeiger Verlag (wir berichteten) nun Partner der Einkaufs-App, die Akteure auf lokaler Ebene zusammenbringt. Erprobt wird Bringman ab sofort im Raum Offenburg. Auch überregional könnte die App bald die bestehenden Liefer-Angebote von Kaufleuten ergänzen. Einkaufs-App Eigentlich wollte eine Gruppe junger IT-Studenten des Karlsruher Instituts für...

  • Ortenau
  • 05.12.20
Marktplatz
Symbolische Scheck-Übergabe an die Freiwillige Feuerwehr Rheinstetten, stellvertretend für die Feuerwehrverbände im Südwesten (v. l.): Michaela Meyer (Geschäftsbereichsleiterin Nachhaltigkeit Edeka Südwest), Andreas Pöschel (Geschäftsführer Edeka Südwest Fleisch), Daniel Wenzl, Philip Bennewirtz (beide Freiwillige Feuerwehr Rheinstetten)

35.000 Euro gespendet
Edeka Südwest unterstützt Jugendfeuerwehren

Rheinstetten/Ortenau (st). Mit seinen vielen Sonnenstunden hat der Sommer 2020 wieder zahlreiche Kunden der Edeka Südwest zum Grillen animiert. Besonders beliebt waren erneut die sogenannte Feuerwehrwurst und das Feuerwehrsteak. Auch in diesem Jahr spendete das Unternehmen einen Teil des Erlöses an die Freiwilligen Feuerwehren im Südwesten. Bereits seit 2017 spendet Edeka Südwest regelmäßig für jedes in seinen Märkten verkaufte Kilo der Feuerwehrwurst zehn Cent und für jedes verkaufte Kilo...

  • Ortenau
  • 10.11.20
Marktplatz

Erhöhter Mindestpreis
Edeka Südwest unterstützt Schweinemäster

Offenburg (st). Edeka Südwest führt eine Preisuntergrenze für Schweinefleisch von Erzeugern des Regionalprogramms Gutfleisch ein. Im Zuge der Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest leiden viele heimische Landwirte unter sinkenden Marktpreisen, schreibt das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Vor allem durch die geringere Nachfrage aus dem Ausland sind die Preise für Schweinefleisch in den vergangenen Monaten immer wieder massiv unter Druck geraten – zu Lasten der Erzeuger. „Wir lassen...

  • Ortenau
  • 13.10.20
Marktplatz
Pressesprecher Christhard Deutscher (l.) und Mathias Kipp, Geschäftsbereichsleiter Logistik Edeka Südwest, präsentieren die Warnhinweise.

EDEKA Südwest beklebt ihre Fahrzeuge
Warnung vor dem toten Winkel

Offenburg (gro). Um Fahrradfahrer und Fußgänger auf die Gefahr des toten Winkels von LKW hinzuweisen, beklebt Edeka Südwest die Fahrzeuge ihres Fuhrparks mit entsprechenden Warnhinweisen. Die großen dreieckigen Aufkleber mit der Aufschrift „Nie rechts vorbeifahren! VORSICHT toter Winkel“ werden ab sofort an allen Fahrzeugen rechtsseitig am Heck in Sichthöhe für Fahrradfahrer und Fußgänger angebracht. Insgesamt werden so rund 400 LKW und ebenso viele LKW-Anhänger beklebt. Pressesprecher...

  • Offenburg
  • 15.09.20
Marktplatz

Aktion Edeka Südwest und den Tafeln
Schultüten für Erstklässler

Offenburg (st). Rund 7.500 Kinder haben dank der Schultütenaktion von Edeka Südwest zum Schulanfang eine üppig gefüllte Schultüte von den Mitarbeitern der Tafeln im Südwesten erhalten. Bereits vor einigen Jahren hat Edeka Südwest gemeinsam mit der Tafel in Offenburg die Schultütenaktion ins Leben gerufen. Jedes Jahr pünktlich zum Schulstart werden seither gemeinsam Schultüten befüllt und an Kinder in Offenburg und dem näheren Umkreis verteilt. Im gesamten Absatzgebiet Dieses Jahr wurde die...

  • Ortenau
  • 14.09.20
Panorama
Seit 40 Jahren ist Herbert Agradetti beim Ortenauer Weinkeller tätig, seit 2002 als verantwortlicher Kellermeister.

Herbert Agradetti im Porträt
"Auszeichnung ist Doping für die Arbeit"

Offenburg. "Eine Auszeichnung tut jedem gut", sagt Herbert Agradetti, Kellermeister des Ortenauer Weinkellers. Geehrt wurde er für seine mittlerweile 40-jährige Betriebszugehörigkeit. Dass er solange einem Betrieb die Treue gehalten hat, liegt für den sympathischen Gengenbacher vor allem am Verhältnis der Mitarbeiter untereinander und zur Geschäftsführung. "Wir finden immer ein offenes Ohr. Das macht das Arbeiten sehr angenehm und unkompliziert", so Agradetti. Und das ist für ihn der Schlüssel...

  • Offenburg
  • 11.09.20
Marktplatz
Freuen sich über das Zertifikat "audit berufundfamilie" (v. l.): Ulrike Ruf (Familienbeauftragte Edeka Südwest), Petra Schröder (Personalleiterin Edeka Südwest), Torsten Geiler (Geschäftsbereichsleiter Personal), Katrin Scheffler (Familienbeauftragte Edeka Südwest).

Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Edeka Südwest ausgezeichnet

Offenburg (st). Im Rahmen einer virtuellen Feststunde mit Grußwort von Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey wurde Edeka Südwest bereits zum dritten Mal in Folge mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet. Das Unternehmen wurde damit nach einer erneuten Re-Auditierung für seine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik gewürdigt. Freuen durften sich außerdem auch wieder die "neukauf markt" GmbH und NK Großflächen Vertriebs GmbH und damit die...

  • Ortenau
  • 03.09.20
Extra
Die österreichische Pop-Sängerin Christina Stürmer begeistert ihr Publikum seit vielen Jahren. Sie ist am 1. September live in Offenburg zu sehen.
Aktion

Verlosung
Edeka-Einkaufswagen-Festival: Christina Stürmer

Offenburg (gro). Neuer Tag, neues Glück: Die zweite unserer insgesamt sechs Verlosungen für das Edeka-Einkaufswagen-Festival steht an. Heute gibt es vier Karten - also eine Box - für das Konzert am 1. September zu gewinnen. Auf der Bühne auf dem Parkplatz des E-Centers Offenburg wird ab 20 Uhr Christina Stürmer stehen. Östereichs erfolgreichste Pop-Künstlerin wird mit neuen und alten Songs ihre hervorragenden Livequalitäten beweisen. Sie spielt ihre rockigen und zugleich berührenden Titel wie...

  • Offenburg
  • 25.08.20
Extra
Am 31. August spielt Michael Schulte live auf dem Parkplatz des E-Centers Offenburg. Wir verlosen einmal vier Karten für das Konzert.
Aktion

Verlosung
Edeka-Einkaufswagen-Festival: Michael Schulte

Offenburg (gro). Sommerliche Festival-Stimmung erwartet alle Musikfans ab Montag, 31. August, auf dem Parkplatz des E-Centers in Offenburg. Edeka Südwest bittet ab diesem Tag jeden Abend zu einem Konzert im Rahmen des Edeka-Einkaufswagen-Festivals. Bis einschließlich Samstag, 5. September, steht täglich eine andere Band auf der Bühne. Ab heute bis einschließlich 29. August, verlost der Stadtanzeiger Verlag gemeinsam mit Edeka Südwest für jeden Konzertabend eine Box - also vier Tickets. Für...

  • Offenburg
  • 24.08.20
  • 1
Panorama
Jürgen Mäder

Eine Frage, Herr Mäder
Jeden Abend eine neue Band

Vom 31. August bis 5. September findet beim Edeka-Einkaufswagen-Festival im E-Center in Offenburg jeden Tag ab 18.30 Uhr ein Konzert statt. Die Besucher verfolgen in Boxen à vier Personen den Auftritt, im Eintrittspreis enthalten ist ein Zehn-Euro-Gutschein, als Startguthaben, um einen Einkaufswagen mit Proviant zu füllen. Christina Großheim sprach mit Jürgen Mäder, Geschäftsführer Edeka Südwest, über das Event, für das der Stadtanzeiger Verlag ab Montag, 25. August, täglich eine Box unter...

  • Offenburg
  • 21.08.20
Marktplatz
Rainer Huber (Mitte; Sprecher der Geschäftsführung Edeka Südwest), Jürgen Mäder (l.; Geschäftsführer Edeka Südwest) und Klaus Fickert (r.; Geschäftsführer Edeka Südwest) überreichen den symbolischen Spenden-Scheck an Michaela Meyer (Geschäftsbereichsleiterin Nachhaltigkeit Edeka Südwest).

Edeka Südwest unterstützt gemeinnützige Projekte
Spendenbetrag verdoppelt

Offenburg (st). Viele kleine Spenden sammeln, um Großes zu bewegen: Das war die Idee, aus der die Initiative „Cent-Spende – Edeka Südwest hilft“ entstand. Dabei spenden Mitarbeiter von Edeka Südwest sowie von Tochterbetrieben den Cent-Betrag ihrer monatlichen Lohnabrechnung und entscheiden gemeinsam über die Verteilung des gesammelten Geldes. Im Blickpunkt stehen vor allem Projekte im Absatzgebiet des Unternehmens, die sich für Kinder, Jugendliche, Menschen mit Behinderung sowie Umwelt- und...

  • Offenburg
  • 30.07.20
Extra
Immer im Einsatz für ein systemrelevantes Unternehmen

Pandemieplanung hat gut funktioniert
Wie Edeka die Versorgung mit Lebensmitteln und Co. sicherstellen konnte

Offenburg (ds). Erst waren es Nudeln und Konserven, dann fehlten Mehl, Hefe und vor allem Toilettenpapier in den Regalen der Supermärkte. In der Ortenau kennzeichneten Hamsterkäufe den Beginn der Corona-Pandemie. Entgegen aller Ängste der Verbraucher war die Versorgung mit Lebensmitteln und Gütern für den täglichen Bedarf jedoch immer sichergestellt. "Wir haben immer betont, dass wir die Versorgung aufrechterhalten können und dass es keinen Grund gibt, sich über den normalen Bedarf...

  • Offenburg
  • 09.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.