FUSSBALL: Kaderpräsentation am Sonntag, 19. Juli
SV Linx verstärkt sich auf Torhüterposition

Sinan Süme wechselt vom Offenburger FV zum SV Linx und verstärkt die Rheinauer zur neuen Saison.
  • Sinan Süme wechselt vom Offenburger FV zum SV Linx und verstärkt die Rheinauer zur neuen Saison.
  • Foto: SV Linx
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Linx (sb). Kurz vor Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs präsentiert der SV Linx ein in der Region bekanntes Gesicht: Sinan Süme kommt vom Offenburger FV nach Linx und wird das Torwart-Team komplettieren. "Wenn in der Region solch ein talentierter Torwart aktiv ist, hat man den natürlich immer im Blick.

In jüngster Vergangenheit haben wir die Gespräche intensiviert und Sinan hat sich schlussendlich dafür entschieden, den Schritt in die Oberliga zu machen", so Eric Ehle, sportlicher Leiter des SVL. Sinan Süme war in seiner Jugend bereits aktiv beim OFV, sammelte anschließend Erfahrung in Haslach und Waldkirch bevor es ihn wieder zum OFV zog. Nun nimmt der 24-jährige den nächsten Schritt in Angriff und will sich in der Oberliga beweisen.

Mit David Bergmann (vom Bahlinger SC) und Cedric Meichel (vom SF Weyersheim) ist das Torhüterteam der Linxer jetzt komplett und die Transferphase abgeschlossen.

Am Sonntag, 19. Juli um 10.00 Uhr starten die Linxer durch – im Hans-Weber-Stadion wird der Kader des Oberligisten dann offiziell präsentiert, anschließend findet das erste Training unter Thomas Leberer statt, der die Linxer zum dritten Jahr in Folge in die Oberliga führt. Marc Hertwig, Trainer des Förderteams, wird mit seiner ebenfalls loslegen um sie fit für die Bezirksliga zu machen.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen