OBERLIGA: 1. Göppinger SV – SV Oberachern 1:1
SVO kann auswärts doch noch punkten

Göppingen (mig). Oberachern konnte sich einen weiteren Auswärtspunkt erkämpfen. Nach einer schwachen ersten Hälfte fand das Team von Trainer Lerandy im zweiten Durchgang schnell ins Spiel zurück und konnte einen Punkt mit an den Waldsee nehmen. Ohne Cemal Durmus war der SVO besonders auf der rechten Abwehrseite anfällig. Immer wieder sorgte Dicklhuber für Probleme beim SVO. Bereits nach wenigen Minuten scheiterte der Göppinger Goalgetter an SVO-Schlussmann Pendinger. Im Gegenzug hatte Anthony Decherf die erste gute Gelegenheit den SV Oberachern in Führung zu bringen. Sein Schuss aus 25 Metern strich jedoch nur knapp über den Querbalken. In der 39. Spielminute dann die verdiente Führung für die Gastgeber. Erneut wurde Dicklhuber im Strafraum freigespielt und konnte aus der Drehung das 1:0 für die Gastgeber erzielen. Nach einer taktischen Umstellung und der Hereinnahme von Giardini kam der SV Oberachern deutlich besser aus der Kabine. In der 48. Spielminute war es Torhüter Schleicher, der einen Freistoß von Muto gerade noch über die Latte lenken konnte.

Auch im weiteren Spielverlauf hatten beide Mannschaften gute Gelegenheiten einen Treffer zu erzielen. In der 59. Minute hatte Oberachern Glück, dass Ziesche per Kopfball nur den Pfosten traf. Nur acht Minuten später tanzte Dicklhuber die Oberacherner Defensive aus, sein Schuss konnte jedoch Luca Fritz auf der Linie klären. Eine Viertelstunde vor dem Ende hatte Luca Fritz die Möglichkeit für den Ausgleich zu sorgen, sein Kopfball strich jedoch knapp am Tor vorbei. Besser machte es dann der kurz zuvor eingewechselte Adel Daouri, der nach einem tollen Pass von Nico Huber den Ball am Göppinger Schlussmann zum verdienten Ausgleich vorbei ins Tor schob. Oberacherns Schlussmann wollte seinem Gegenüber in nichts nachstehen und konnte sich zwei Mal mit tollen Paraden auszeichnen. In einer hitzigen Schlussphase sah Oberacherns Sheron noch die Ampelkarte, aber auch die zehnminütige Nachspielzeit brachte keine weiteren Tore, sodass es am Ende beim verdienten Unentschieden blieb.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen