Verkehr wird umgeleitet
B3 in Offenburg nur noch einspurig befahrbar

Offenburg (st). Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitgeteilt hat, sind die Vorarbeiten für die Sanierung der B3 in Offenburg zwischen Englerstraße und dem Ortsteil Bohlsbach abgeschlossen. Ab Montag, 5. Oktober, werde nun der Fahrbahnbelag erneuert, die B3 werde halbseitig gesperrt. Die Bundesstraße wird stadtauswärts zur Einbahnstraße. Der Verkehr in die Stadt wird ab der verlängerten Moltkestraße abgeleitet und über die Moltkestraße und Rammersweierstraße in Richtung Stadtmitte geführt. Für den überregionalen Verkehr empfiehlt das RP, die A5 erst an der Anschlussstelle Offenburg zu verlassen.

Okenstraße voll gesperrt

Nach Abschluss der ersten beiden Sanierungsabschnitte muss die Okenstraße zwischen der Straße Am Holderstock und der Gewerbestraße am Samstag und Sonntag, etwa 12 Uhr (17./18. Oktober) für den Einbau der Asphaltdeckschicht voll gesperrt werden. Im Anschluss daran wird wieder die halbseitige Sperrung für den nächsten Bauabschnitt eingerichtet, heißt es aus dem RP. Die Sanierung der Bundesstraße soll Mitte November abgeschlossen sein.

Der Einbau der Asphaltdeckschicht sei nur bei trockener Witterung möglich. Bei Regen müsse die Vollsperrung auf einen der folgenden Samstage verschoben werden.

Die Bushaltestellen in der Okenstraße zwischen Englerstraße und Bohlsbach werden während der Vollsperrung nicht angefahren.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen