Neuer Vorstand bei den Mühlbachhopsern
Elternbeirat für das Jahr 2019/20 gewählt

Der frisch gewählte Vorstand und Elternbeirat der Mühlbachhopser in Offenburg
  • Der frisch gewählte Vorstand und Elternbeirat der Mühlbachhopser in Offenburg
  • Foto: Eltern-Kind-Zentrum Offenburg
  • hochgeladen von Christina Großheim

Offenburg (st). Im Eltern-Kind-Zentrum Offenburg e.V. (EKiZ), dem Träger der Kinderkrippe Mühlbachhopser, wurde für das Kindergartenjahr 2019/2020 neu gewählt. Vorstand und Elternbeirat starten nun in neuer Besetzung.

Das ehrenamtliche Engagement von Müttern und Vätern steht bei der Kinderkrippe Mühlbachhopser in Offenburg ganz oben auf der Tagesordnung. Der Träger, der die Kinderkrippe Mühlbachhopser betreibt, hat einen Vorstand aus Eltern und ehemaligen Eltern. Dieser wird von den Mitgliedern gewählt und ist verantwortlich für Aufgaben wie Finanzplanung oder Personal, steht in engem Kontakt mit der Geschäftsführung und der pädagogischen Leitung. Unterstützt wird sowohl der Vorstand als auch die Geschäftsführung von Verwaltungsangestellten.

Thomas Hauser berichtet als Geschäftsführer regelmäßig an den Vorstand und stimmt wichtige Entscheidungen eng mit den Mitgliedern des Vorstandes ab: „Jedes neue Mitglied hat einen anderen beruflichen Background und bringt so frischen Wind in unsere Vorstands- und Vereinsarbeit.“

Auch die Arbeit des Elternbeirats der Kinderkrippe Mühlbachhopser nimmt einen hohen Stellenwert ein: Bereits im Sommer 2019 entstand die Idee für eine Projektgruppe. Diese hat eine Umfrage zur Elternzufriedenheit initiiert und arbeitet an weiteren Ideen und Vorschlägen zum Thema Transparenz und Qualitätssicherung bei den Mühlbachhopsern. Erste Ergebnisse wurden dem pädagogischen Team bereits vorgestellt und auch umgesetzt. Weitere Besprechungen werden noch folgen. Neben der aktiven Unterstützung bei Feierlichkeiten, Putz- und Aufräumaktionen, organisiert der Elternbeirat den jährlich stattfindenden Hopser-Basar im Stadtteil- und Familienzentrum Innenstadt.

„Mehr Transparenz, mehr Mitgestaltung“, so lautet die neue Devise der Kinderkrippe Mühlbachhopser. Darüber freut sich besonders Alicia Lipps, pädagogische Leitung der Kinderkrippe: „Wir sind dankbar für die neue, offene Kommunikation mit unserer Elternschaft – diese stärkt uns als Team und unser Miteinander. Denn aktive Elternbeteiligung ist Voraussetzung für eine optimale Betreuung.“

Die Kinderkrippe Mühlbachhopser ist eine Betreuungseinrichtung für Kleinkinder von ein bis drei Jahren. Als Träger der Kinderkrippe fungiert der Verein Eltern-Kind-Zentrum Offenburg e.V. (EKiZ).

Autor:

Christina Großheim aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.