Bewerbung

Beiträge zum Thema Bewerbung

Lokales
Karriere 2.0: Heutzutage ist es nicht unüblich, mitten im Berufsleben noch einmal neu durchzustarten.

Karriere 2.0
Es gibt viele Möglichkeiten, sich beruflich neu zu orientieren

Ortenau (ds). Mitten im Berufsleben noch einmal neu durchstarten? Das ist heutzutage nicht unüblich, schließlich haben viele 50-Jährige noch ein Drittel ihres Arbeitslebens vor sich. Die Gründe für einen Wechsel können dabei sehr vielfältig sein – von einer unerwarteten Arbeitslosigkeit über eine gesundheitliche Ursache bis hin zum Wunsch, sich noch einmal völlig neu zu orientieren. Unterstützung bei der Suche nach dem neuen Traumberuf bietet etwa die Agentur für Arbeit. Beratung im...

  • Ortenau
  • 16.10.21
Extra
Bewerbungen sind schriftlich, per Mail oder über Portale bei den Arbeitgebern möglich.

Tipps zur Bewerbung
Praktika, Neigungen und Hobbys sind eine Grundlage

Was tun nach der Schule? Wer die Schule hinter sich gelassen hat oder kurz davor ist, sie abzuschließen, hat den ersten Schritt für seine Karriere schon getan. Aber bevor es mit dem Arbeitsleben und dem Geldverdienen richtig losgehen kann, braucht es einen Ausbildungsvertrag. Um diesen zu bekommen, sind Bewerbungen nötig. Rechtzeitig im letzten Schuljahr starten Generell gilt: Die meisten Unternehmen suchen ihre Auszubildenden bereits ein Jahr vor dem eigentlichen Ausbildungsstart. Das heißt:...

  • Ortenau
  • 15.09.21
Lokales
Nach ihrer Rückkehr traf sich Bundestagsabgeordneter Peter Weiß (rechts) mit Corinna Herr (links) zu einem Austausch über ihre Erlebnisse.

Parlamentarischen Patenschafts-Programm
Die USA für ein Jahr erleben

Ortenau (st). Ein Jahr in den USA leben – diese spannende Möglichkeit bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). Noch bis 11. September haben Schüler sowie junge Berufstätige die Chance, sich zu bewerben. Der Bundestagsabgeordneter Peter Weiß ruft alle Interessierten zur Teilnahme auf. „Das Programm ermöglicht Teilnehmern für ein Jahr in die US-amerikanische Lebenswirklichkeit einzutauchen und nicht nur das andere Land, sondern vielleicht auch sich selbst besser kennenzulernen “,...

  • Ortenau
  • 31.08.20
Extra

Schriftliche Bewerbung
Es kommt auf Inhalt, aber auch die Form an

Ob digital oder analog – die Bestandteile einer Bewerbung sind bei beiden Formen gleich: Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen. AnschreibenViele Personalchefs möchten zuerst prüfen, ob die Qualifikation grundsätzlich passt und schauen sich zuerst den Lebenslauf an. Das Anschreiben kommt trotzdem immer an erster Stelle und liegt in der Bewerbungsmappe oben. Wenn manchmal auch erst auf den zweiten Blick, wird es durchaus beachtet. Es sollte nicht zu lang sein und eine Seite möglichst nicht...

  • Ortenau
  • 23.06.20
Extra

Qualität zählt hier besonders
Erste Wahl ist immer ein Foto-Studio

Der erste Eindruck zählt – und den bekommt der potenzielle Ausbildungsbetrieb auch durch das Foto in der Bewerbung. Deshalb sollte beim Porträt auf Qualität geachtet werden. „Für Bewerbungsfotos ist der Automat in der Einkaufspassage ungeeignet, gleiches gilt für Urlaubsbilder oder sonstige Schnappschüsse“, sagt Randstad-Sprecherin Petra Timm. Erste Wahl ist ein Foto-Studio. Ein individuelles Foto kommt besonders gut an. Das kann durch das Bildformat oder den Bildausschnitt erreicht werden....

  • Ortenau
  • 23.06.20
Lokales

Ortenauer Förderpreis 2019/2020
Kreisjugendring startet Bewerbungsphase

Ortenau (st). Unter der Schirmherrschaft von Landrat Frank Scherer fördert der Kreisjugendring Ortenau (KJRO) in Kooperation mit dem Jugendamt im Landratsamt Ortenaukreis Projekte der ehrenamtlichen Jugendarbeit in der Region mit insgesamt 1.500 Euro.„Dieser Förderpreis soll Anerkennung und Motivation für die wertvolle Jugendarbeit sein, die von den zahlreiche Jugendgruppen im Ortenaukreis geleistet wird“ so Scherer. Der Förderpreis des KJRO zeichnet ehrenamtliches Engagement in der Kinder- und...

  • Ortenau
  • 12.06.20
Extra
Eine gute Bewerbung ist das beste persönliche Aushängeschild.

Zehn einfache Tipps, die es für eine gute Bewerbung zu beachten gilt
Genauigkeit und Seriösität stehen an oberster Stelle

Ortenau (tf). Bewerbungen stellen immer wieder eine große Herausforderung dar. Zehn Tipps sollen dabei helfen, eine gute Bewerbung zu gestalten. Zuerst einmal sollte man recherchieren: Was ist das für ein Unternehmen? Was reizt mich an der ausgeschriebenen Stelle? Dann geht es darum, den konkreten Ansprechpartner zu finden. Ist er nicht in der Ausschreibung genannt, kann man einfach im Unternehmen anrufen und nachfragen. Gut erkennbar, vollständig und seriös sollten in der Bewerbung die...

  • Ortenau
  • 14.03.20
ExtraAnzeige
4 Bilder

E-Mobilität erleben
Durchstarten in Richtung Zukunft

Es braucht keine große Werbekampagnen, wenn man das Produkt selbst testen und sich davon überzeugen kann. Werden Sie jetzt Guller-Leser-Tester und starten Sie durch mit dem eDrive-Check in Richtung Zukunft. Entdecken Sie dabei mehr Fahrspaß, mehr Reichweite – ein Mehr für die Umwelt. Mit dabei die innovative Technik des Mitsubishi Plug-in-Hybrid aus dem Autohaus Frascoia und das engmaschige Ladenetz des E-Werk Mittelbaden. Autohaus Frascoia und E-Werk MittelbadenMit der Aktion eDrive-Check...

  • Ortenau
  • 06.03.20
ExtraAnzeige
4 Bilder

E-Mobilität erleben
Guller-Leser-Tester beim eDrive-Check werden

Mehr Fahrspaß, mehr Reichweite – ein Mehr für die Umwelt: Für all das steht die innovative Technik des Plug-in-Hybrids. Mit der Aktion eDrive-Check haben die Leser des Gullers die Möglichkeit, den umweltfreundlichen Fahrspaß zu erleben und zu testen. Bewerben bis 12. MärzDie Rahmenbedingungen für den „eDrive-Check“ können Sie unter Teilnahmebedingungen nachlesen. Einfach den Fragebogen downloaden, ausfüllen und einsenden oder mit allen erforderlichen Angaben per E-Mail an...

  • Ortenau
  • 28.02.20
  • 2
Extra
Wer gut vorbereitet, freundlich und interessiert ins Bewerbungsgespräch geht, macht schon viel richtig.

Berufsstart
Das sollten Bewerber unbedingt lassen

Der Bewerber hat einen Termin, bei dem er sich persönlich vorstellen darf: Herzlichen Glückwunsch, die erste Hürde ist genommen. Jetzt geht es um das persönliche Kennenlernen. Kein Grund zur Nervosität, wer die Grundregeln der Höflichkeit beachtet und sich inhaltlich ein bisschen vorbereitet, hat schon einmal gute Karten. Ein paar Dinge sollten beim Bewerbungsgespräch aber unbedingt vermieden werden. Die sieben No-Goes beim Bewerbungsgespräch sind: Desinteresse Wer bei einem bestimmten...

  • Ortenau
  • 11.02.20
Lokales

Integrationspreis 2020
Auszeichnung für engagierte Handwerksbetriebe

Ortenau (st). Das Landratsamt Ortenaukreis und die Sparkasse Offenburg/Ortenau vergeben zum siebten Mal den Integrationspreis Ortenau. Mit dem Preis sollen die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Migrationshintergrund im Ortenaukreis noch intensiver gefördert, innovative Ideen, Engagement und gelungene Integrationsprojekte anerkannt und finanziell gewürdigt werden. Betriebe vorschlagen„In den vergangenen Jahren wurden hauptsächlich ehrenamtliche Initiativen für ihre Integrationsprojekte...

  • Ortenau
  • 11.02.20
Panorama
Ulf Tietge (von links), Landrat und Schirmherr Frank Scherer sowie Ulrich Müller möchten dem Gin ein Gesicht geben. Am 24. September soll die erste Gin-Königin gekrönt werden.

Jetzt bewerben
Badische Gin-Königin gesucht

Offenburg (tf). In einem Pressegespräch stellten Landrat und Schirmherr Frank Scherer, Ulrich Müller vom Verband Badischer Kleinbrenner und Ulf Tietge, Geschäftsführer "team tietge", die Aktion vor. "Gin ist ein regionales Produkt. Um die jüngeren Konsumenten an den Gin heranzuführen, entstand die Idee, ihm ein Gesicht zu geben", so Müller. Um die Krone der Badischen Gin-Königin können sich Gin-Begeisterte im Alter von 18 bis 35 bewerben. Ob Brennerstochter, Sommeliere oder Bartenderin: Bei der...

  • Ortenau
  • 04.02.20
Freizeit & Genuss
Saskia Schwartz aus Offenburg hat sich als Hostess für den "Radio Regenbogen Award" beworben.

"Radio Regenbogen Award"
Jetzt noch bewerben für Hostessen-Casting

Ortenau (ag). Adel Tawil wird dabei sein, Bülent Ceylan sowie Frank Elstner. Das sind nur drei der zahlreichen Stars, die beim "Radio Regenbogen Award" am Freitag, 3. April, im Europa-Park in Rust erwartet werden. Damit sich die prominenten Gäste bei der Verleihung auch rundum wohlfühlen, suchen der Stadtanzeiger-Verlag und Radio Regenbogen wieder Hostessen. Bewerbungen zum Hostessen-Casting können noch bis zum 31. Januar eingereicht werden. Saskia Schwartz hat sich beworbenEine junge Frau, die...

  • Ortenau
  • 24.01.20
Lokales
Von den Hostessen wird ein freundliches Lächeln und eine sympathische Ausstrahlung erwartet. Beide Voraussetzungen erfüllt Michelle Kiefer eindeutig.
2 Bilder

Bewerbungsfrist endet am 21. Januar
Warum Michelle Kiefer am Hostessen-Casting teilnimmt

Ortenau (ag). Zum "Radio Regenbogen Award" am Freitag, 23. März, im Europa-Park in Rust haben sich wieder viele nationale und internationale Stars angesagt. Comedian Atze Schröder wird dabei die Moderation im Confertainment Center übernehmen, wenn Michael Patrick Kelly, Ingo Appelt, Eckard von Hirschhausen oder Vincent Weis und noch viele andere ausgezeichnet werden. Damit sich die Stars rundum wohlfühlen, werden wieder Hostessen gesucht, die sie betreuen. Welche jungen Frauen das sein werden,...

  • Ortenau
  • 15.01.18
Panorama
Projektleiterin Fabienne Lindemaier

Eine Frage, Frau Lindemaier
Hostessen für "Radio Regenbogen Award" gesucht

Es werden wieder Hostessen für den "Radio Regenbogen Award" am Freitag, 23. März, im Europa-Park gesucht. Projektleiterin Fabienne Lindemaier erklärt im Gespräch mit Anne-Marie Glaser, wie sich junge Frauen für das Casting am Donnerstag, 1. Februar, um 17 Uhr in Rust bewerben können. Was ist die Aufgabe einer Hostess beim Award? Die Gewinnerinnen des Hostessen-Castings werden bei der Preisverleihung Stars aus dem nationalen und internationalen Show-Business im Europa-Park empfangen. Die...

  • Ortenau
  • 12.01.18
Lokales
Sympathische junge Frauen wurden auch vergangenes Jahr beim Hostessen-Casting gesucht. Jetzt besteht wieder die Gelegenheit, sich zu bewerben.

Hostessen-Casting "Radio Regenbogen Award"
Berühmte Stars hautnah erleben

Ortenau (st). Wincent Weiss, Michael Patrick Kelly, Johannes Oerding, Alma, Ingo Appelt und viele andere Stars werden am Freitag, 23. März, beim "Radio Regenbogen Award" im Europa-Park in Rust erwartet. „Wenn unsere Gäste über den roten Teppich schreiten, sollen sie unsere Region von der besten Seite kennenlernen”, erläutert Radio-Regenbogen-Eventleiter Andreas Ksionsek. „Deshalb suchen wir für die Betreuung der Stars während dieser glamourösen Veranstaltung die freundlichsten Gesichter...

  • Ortenau
  • 03.01.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.