Bordstein

Beiträge zum Thema Bordstein

Polizei

Von der Fahrbahn abgekommen
Bordstein und Brückengeländer gestreift

Schutterwald (st). Ein 21-jähriger Autofahrer war am Dienstagabend, 8. September, auf der L99 von Schutterwald nach Dundenheim unterwegs, teilt die Polizei mit. Nach ersten Ermittlungen sei er gegen 22.10 Uhr infolge offenbar nicht angepasster Geschwindigkeit in einer dortigen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, habe mit der rechten Fahrzeugseite den dort befindlichen Bordstein sowie ein Brückengeländer, eine Stationierung und einen Leitposten gestreift. Der Mann sei bei dem Unfall leicht...

  • Schutterwald
  • 09.09.20
Polizei

Rollerfahrer gestürzt
Unter Alkohol und Betäubungsmittel

Lahr. Schwere Verletzungen hat sich am Donnerstag ein 60-Jähriger in Lahr zugezogen. Der Rollerfahrer befuhr gegen 11.20 Uhr die Rheinstraße, vom Kreisverkehr Dinglinger Hauptstraße kommend, in westliche Richtung. In einer Linkskurve touchierte der Mann scheinbar den hohen Bordstein auf der rechten Seite, so dass er mit seinem Roller zu Fall kam. Anschließend wurde er mit einem Rettungswagen in ein Klinikum befördert. Zum Zeitpunkt der Fahrt stand der Mann vermutlich unter Alkohol- und...

  • Lahr
  • 31.07.20
Polizei

Schwerer Motorradunfall
Helm nicht richtig verschlossen

Schuttertal. Zu einem schweren Motorradunfall und dem Einsatz eines Rettungshubschraubers kam es in den frühen Donnerstagmorgenstunden in der Gemeinde Schuttertal. Gegen 1.45 Uhr befuhr der 18 Jahre alte Fahrer eines Kraftrades die Talstraße und geriet mit dem Vorderrad an die Bordsteinkante. In der Folge stürzte der junge Mann, wobei er den mutmaßlich nicht richtig verschlossenen Helm verlor. Hierbei zog er sich schwerste Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik...

  • Lahr
  • 23.07.20
Lokales
Die Querungsholfe in der Oberkircher Straße wird von Radfahrern gerne genutzt.

Querungshilfe wird rege genutzt
Verbesserung der Verkehrssicherheit

Achern (st). Nachdem die Querungshilfe für Fußgänger und Fahrradfahrer an der Oberkirchstraße im Bereich Bölgenweg/Güterstraße in Achern Ende vergangenen Jahres weitestgehend baulich fertiggestellt wurde, zeigt sich bei angenehmen „Radelwetter“ ein reger Gebrauch. Erfreulich für den federführenden Landkreis und die kostenmäßig mit insgesamt 20 Prozent beteiligte Stadt war der Zuschuss des Landes aus dem Förderprogramm für Radfahrer und Fußgänger, welcher die Bedeutung solcher Anlagen für die...

  • Achern
  • 19.05.20
Polizei

Alkoholfahrt
28-Jähriger gefährdet Fußgänger

Offenburg. Ein 28-jähriger Mercedes-Fahrer kollidierte am Mittwochabend beim Abbiegen von der Hauptstraße in die Gustav-Ree-Anlage mit dem rechten Bordstein und kam nach einigen Metern zum Stehen. Hierbei gefährdete er laut Pressemeldung drei Fußgänger, die gegen 23.40 Uhr auf dem dortigen Gehweg unterwegs waren. Nach bisherigen Feststellungen dürfte die Unfallursache in nicht angepasster Geschwindigkeit und der Alkoholisierung des 28-Jährigen zu suchen sein. Im Rahmen der Unfallaufnahme...

  • Offenburg
  • 28.11.19
Polizei

Zusammenstoß mit Traktor
Radfahrerin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Achern-Önsbach. Am Donnerstagabend gegen 19.45 Uhr war eine 82-jährige Frau auf ihrem E-Bike ohne Fahrradhelm auf der Schwarzwaldstraße in Richtung Wagshurst unterwegs. Als sie von einem Traktor überholt wurde kam sie mit dem Vorderrad gegen den Bordstein und stürzte auf den Gehweg. Anschließend kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Anbaugerät des Traktors und dem Fahrrad. In der Folge erlitt die Frau lebensgefährliche Kopfverletzungen, sie wurde mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht....

  • Achern
  • 29.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.