Brückenbau

Beiträge zum Thema Brückenbau

Lokales
Ab Freitag ist die neue Brücke befahrbar.

Gewerbekanalbrücke Mühlenweg
Neubau schneller als geplant fertig

Ettenheim (st). Die Bauarbeiten zum Neubau der Brücke über den Gewerbekanal im Mühlenweg beim Sportplatz in Ettenheim wurden fertig gestellt. Trotz des Mehraufwand bei der Verkehrssicherung konnte der Kostenrahmen eingehalten werden. Die geplante Bauzeit wurde deutlich unterschritten. Ab Freitag, 18. September. ist die Brücke freigegeben. Einige Restarbeiten im Umfeld der Brücke werden nach der Verkehrsfreigabe noch durchgeführt. Behelfszufahrt als Zwischenlösung Schäden an der...

  • Kehl
  • 16.09.20
Lokales
Landrat Frank Scherer (im Bagger) gab beim symbolischen "Baggerbiss" gemeinsam mit Markus Huber (l.), Geschäftsführer Rendler Bau, Oberbürgermeister Matthias Braun (Mitte) und Philipp Sackmann (r.), Geschäftsführer Ingenieurbüro RS, den Startschuss für den Neubau der Draveilbrücke in Oberkirch.

Bereich bleibt vollgesperrt
Startschuss für Neubau der Draveilbrücke

Oberkirch (st). Landrat Frank Scherer gab mit einem symbolischen „Baggerbiss“ den Startschuss für den Neubau der in die Jahre gekommenen Draveilbrücke über die Rench in Oberkirch. Die 1954 erbaute Brücke in der Oberdorfstraße weicht aufgrund erheblicher Schäden einem leistungsfähigeren Brückenneubau. Ungenügender Zustand „Der Ortenaukreis ist als Straßenbaulastträger für mehr als 200 Brückenbauwerke an den Kreisstraßen zuständig. Um deren Stand- und Verkehrssicherheit dauerhaft zu...

  • Oberkirch
  • 08.09.20
Lokales
290.000 Euro wurden für die neue Brücke über den Ödsbach im Bereich Giedensbach investiert. In deutlich kürzerer Zeit konnte der Neubau für den Verkehr freigegeben werden. Die Aufnahme zeigt von links: Oberbürgermeister Matthias Braun; Markus Huber, Geschäftsführer der Rendler Bau GmbH, die stellvertretende Ortsvorsteherin Elvira Hoog; Franz Doll, Geschäftsführer RS-Ingenieure; Hanna Grumer, Bauleiterin auf Seiten von RS-Ingenieure und Jürgen Kolmerschlag, vom Sachgebiet „Tiefbau und Umwelt“ des Rathauses.

Bau schneller fertig als geplant
Neue Brücke über den Ödsbach

Oberkirch (st). Mit der stellvertretenden Ortsvorsteherin Elvira Hoog besichtigte Oberbürgermeister Matthias Braun die neue Brücke über den Giedensbach. 290.000 Euro wurden in das für den Holzlieferverkehr wichtige neue Brückenbauwerk investiert. Das Land unterstützte den Neubau mit 65.000 Euro. Sicherheitsbedenken 92 Brücken unterschiedlichster Größe und unterschiedlichsten Alters stehen auf der Gemarkung von Oberkirch. Das intern im Sachgebiet „Tiefbau und Umwelt“ als Brücke „79“...

  • Oberkirch
  • 19.08.20
Lokales
Altgieselbachbrücke in Leutesheim

Brückenneubau in Leutesheim
Vollsperrung für halbes Jahr

Kehl (st). Die Altgieselbachbrücke in Leutesheim wird abgebrochen und durch einen Neubau ersetzt. Bei einer Überprüfung wurden an dem Brückenbauwerk erhebliche Mängel festgestellt. Die Altgieselbachbrücke liegt an der Rheinauer Straße und führt über den namensgebenden Gieselbach. Im Zuge der Bauarbeiten soll die Rheinauer Straße an dieser Stelle voll gesperrt werden. Die Sperrung wird von Dienstag, 2. Juni, bis voraussichtlich Freitag, 16. Oktober, dauern. Landwirten mit Grundstücken...

  • Kehl
  • 28.05.20
Lokales
Ein Blick von oben auf die Bühler Straße in Sasbach

Vollsperrung während Neubaus der Ochsenbrücke
Sasbach stehen fünf harte Monate bevor

Sasbach (sp). „In der Bühler Straße haben wir einiges zu stemmen, wir wollen gute Lösungen und möchten frühzeitig mit den Bürgern in einen Dialog treten", Bürgermeister Gregor Bühler zeigte bei der Infoveranstaltung zur größten Baumaßnahme der letzten Jahre im Beisein von nahezu 100 Bürgern deutlich auf, dass ab April baulich einiges auf die Verwaltung und die Bürger entlang der „Hauptverkehrsader“ von Sasbach zukommt. Auslöser der insgesamt neun Baumaßnahmen, die die Gemeinde stemmen muss,...

  • Sasbach
  • 01.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.