Bundestagsabgeordnete

Beiträge zum Thema Bundestagsabgeordnete

Lokales

Hoher Besuch
Bundesminister Müller spricht in Lahr mit Vereinen aus der Ortenau

Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung besuchte Lahr am 29. August. Auf Einladung des Wahlkreisabgeordneten Peter Weiß (CDU) sprach er dort mit drei Initiativen der Entwicklungszusammenarbeit aus Lahr und Friesenheim über seine Schwerpunkte in der Kooperation, insbesondere mit afrikanischen Staaten. Andreas Böning, Geschäftsführer von Kinderrechte Afrika e. V. stellte die Zusammenarbeit des Vereins mit dem BMZ seit 2011 und innovative Ansätze aus...

  • Ausgabe Lahr
  • 31.08.17
Lokales
Besichtigung der Baustelle im Bereich der Verbindung des Anbaus mit dem bestehenden Schulgebäude, v. l. n. r.: Konrektorin Christa Rolke, Rechnungsamtsleiter Philipp Kaufmann, Elvira Drobinski-Weiß, Bürgermeister Marco Steffens und Rektor Betram Walter
2 Bilder

Rundgang über die Baustelle für den Erweiterungsbau
Bundestagsabgeordnete Drobinski-Weiß besucht die Moscherosch-Schule in Willstätt

Willstätt (st). Bei einem Kurzbesuch erkundigte sich die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Offenburg, Elvira Drobinski-Weiß, über die Entwicklung der Moscherosch-Schule als Gemeinschaftsschule und den Baufortschritt des Um- und Erweiterungsbaus. Der Besuch wurde auch mit einem Eintrag in das neue Goldene Buch der Gemeinde dokumentiert. Birgit Bläsi stellte zunächst die Grundsätze und Besonderheiten der Gemeinschaftsschule, die zum Schuljahr 2014/2015 in Willstätt eingeführt...

  • Willstätt
  • 19.07.17
Lokales
Mitglieder des Bundestags erhalten rund 9000 Euro Diät sowie eine steuerfreie Kostenpauschale von 4267 Euro.

Bundestagsabgeordnete und ihre Nebeneinkünfte

Ortenau. "abgeordnetenwatch" hat Anfang der Woche die Nebeneinkünfte von Bundestagsabgeordneten thematisiert. 156 von 631 haben laut der Liste des Internetportals solche angegeben. Wie Redaktionsleiter Martin Reyher gegenüber dem Guller erklärt, müssten offiziell weder Einkünfte aus Tätigkeiten angegeben werden, wenn diese monatlich unter 1000 oder jährlich unter 10.000 liegen noch Gewinne aus Unternehmensbeteiligungen. Während von den Ortenauer Abgeordneten Elvira...

  • 07.02.17
Lokales
Im Amt bestätigt: Elvira Drobinski-Weiß führt die Kreis-SPD, unterstützt von Uwe Hengherr (l.) und Karl-Rainer Kopf. Gastrednerin war Generalsekretärin Katja Mast (r.).

Bundestagsabgeordnete als Vorsitzende im Amt bestätigt
Drobinski-Weiß führt SPD zwei weitere Jahre (Kopie 1)

Neuried. Seit zwei Jahren funktioniere die Zusammenarbeit wieder besser zwischen den SPD-Kreisräten und dem Kreisverband, betonte Offenburgs Bürgermeister Christoph Jopen. Daher kandidiere er auch wieder als Beisitzer für den Vorstand. So wie Jopen wurde auch Elvira Drobinski-Weiß als SPD-Kreisvorsitzende gestern in Neuried-Dundenheim bei der Delegiertenkonferenz für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Ihre Stellvertreter sind Uwe Hengherr (Kehl) und Karl-Rainer Kopf (Schwanau). ...

  • Neuried
  • 07.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.