Afrika

Beiträge zum Thema Afrika

Panorama
Afrika lässt Birgitta Bahner auch in ihrer Freizeit nicht mehr los. Die Verwaltungsangestellte hat ein Buch über Afrika geschrieben und malt Bilder mit afrikanischen Motiven.

Sonntagsporträt
Birgitta Bahner hat in Benin gelebt

Kippenheim. Birgitta Bahner hat ein Buch geschrieben. „Grüße aus Benin“ heißt der Titel des 452-seitigen Werks, in dem die 57-Jährige aus Kippenheim über ihre Erlebnisse aus zwei Jahren Entwicklungshilfe erzählt. Von Januar 1994 bis Februar 1996 hat sie mit ihrem Mann Heinz und den Kindern Michael und Rebekka in dem kleinen Dorf La Aheme in Benin am Atlantik verbracht. „Afrika ließ mich seither nicht mehr los, gibt sie zu. Sie hat noch immer Kontakt mit den Einheimischen. Mit ihrer damaligen...

  • Kippenheim
  • 13.09.19
Lokales

Landesgartenschau
Ausstellung des Lahrer Vereins Kinderrechte Afrika e. V. auf der Landesgartenschau

Wir haben unsere Foto-Ausstellung auf der Landesgartenschau in Lahr eröffnet! Sie zeigt noch bis zum 20. Juni Bilder aus unserer Kinderrechtsarbeit in Afrika. In dieser Woche sind wir zudem persönlich vor Ort und informieren Sie über unsere aktuellen Projekte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Zelt "welt:raum" im Seepark (Nr. 72 auf dem Lageplan).

  • Ausgabe Lahr
  • 23.05.18
Lokales

Theaterworkshop von "BAAL novo" sucht Teilnehmer
Lahrer sollen "UTOPIA" auf der Bühne erschaffen

Lahr (st). "BAAL novo Theater Eurodistrict" sucht für das Theaterprojekt "Wir. Ihr. Zusammen. Die Suche nach Utopia" interessierte Lahrer Bürger und Geflüchtete, die Lust haben, Theater zu spielen und ihre Geschichten und Ideen auf die Bühne zu bringen. Im Mittelpunkt des Theaterworkshops steht die Frage danach, wie eine von Geflüchteten und Lahrer Bürgern gemeinsam gestaltete Gesellschaft "UTOPIA" aussehen könnte. Unter der Anleitung von Theaterpädagogin Florence Herrmann setzen sich die...

  • Lahr
  • 16.02.18
Lokales

Hoher Besuch
Bundesminister Müller spricht in Lahr mit Vereinen aus der Ortenau

Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung besuchte Lahr am 29. August. Auf Einladung des Wahlkreisabgeordneten Peter Weiß (CDU) sprach er dort mit drei Initiativen der Entwicklungszusammenarbeit aus Lahr und Friesenheim über seine Schwerpunkte in der Kooperation, insbesondere mit afrikanischen Staaten. Andreas Böning, Geschäftsführer von Kinderrechte Afrika e. V. stellte die Zusammenarbeit des Vereins mit dem BMZ seit 2011 und innovative Ansätze aus...

  • Ausgabe Lahr
  • 31.08.17
Lokales
  2 Bilder

Kippenheimer Ehepaar derzeit im westafrikanischen Benin unterwegs
Ziel: Hilfe für Kinder in einem bitterarmen Land

Kippenheim/Benin (mam). Im Vorjahr kam etwas dazwischen, doch jetzt hat die Fernreise ins westafrikanische Land Benin geklappt. Die Kippenheimer Birgitta und Heinz Bahner sind am 3. März dortin aufgebrochen, allerdings nicht zum Urlauben. Ihr 2009 gegründeter Hilfsverein „Chance für Benin“ unterstützt nämlich gezielt in Possotomé unfern der Atlantikküste in besonders armem Schwarzerdegebiet einen Frauenverein nebst Selbsthilfeverein „Vinidogan“ ("Das Kind lebt"), der sich besonders um...

  • Kippenheim
  • 15.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.