Héctor Sala

Beiträge zum Thema Héctor Sala

Panorama

Selbsthilfegruppen
Im Ortenaukreis sind über 200 Gruppen aktiv

Ortenau (st). Im Ortenaukreis sind aktuell über 200 Selbsthilfegruppen aktiv. Mehr als 6.000 Betroffene und Angehörige engagieren sich darin für eine Verbesserung ihrer Situation. Von A wie Allergie über D wie Depression bis hin zu K wie Krebs oder T wie Trauer sind zahlreiche und vielschichtige Erkrankungen und Themen in Arbeit. Die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen des Ortenaukreises bietet dafür Unterstützung und Koordination. Kontaktstelle„Es braucht Strukturen, die die Zugangswege zur...

  • Ortenau
  • 28.08.20
Lokales

Sexuelle Gewalt
Neue Selbsthilfegruppe

Ortenau (st). Im Ortenaukreis soll eine Selbsthilfegruppe für Frauen, die sexuelle Gewalt erlebt haben, gegründet werden. Héctor Sala von der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Landratsamt Ortenaukreis erklärt dazu: „Mindestens jede achte Frau erfährt in ihrem Leben sexuelle Gewalt und Übergriffe. Die Dunkelziffer ist erheblich höher. Die Auswirkungen sind zumeist sehr schmerzhaft, lang andauernd und schränken das Leben massiv ein. Dazu zählen unter anderem Angstzustände, Depressionen,...

  • Ortenau
  • 07.11.19
Lokales

Tinnitus
Neue Selbsthilfegruppe

Ortenau (st). Dauerndes Rauschen und Klingeln sowie hohe Pfeiftöne im Kopf - der so genannte Tinnitus macht vielen Betroffen das Leben schwer. „Als ständiger Begleiter lässt er diese nur selten zur Ruhe kommen, so dass die Lebensqualität insgesamt darunter leidet“, weiß Héctor Sala von der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Landratsamt Ortenaukreis. „In der Ortenau soll nun auf Initiative von Betroffenen eine Selbsthilfegruppe zu dieser Thematik gegründet werden. Diese will die Möglichkeit...

  • Ortenau
  • 16.09.19
Lokales
Paul Roth (r.) leitet die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe und ist Mitglied im Sprecherrat aller Selbsthilfegruppen.

Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen
220 Betroffene aktiv

Ortenau (rek). Es gibt sie für fast alle Krankheiten oder Problemlagen in der Ortenau: "Selbsthilfegruppen werden inzwischen als eine wichtige Säule im Gesundheitswesen anerkannt", erklärt Héctor Sala. Er leitet die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen beim Landratsamt. Inzwischen sind rund 220 dieser Gruppen von Betroffenen aktiv im Ortenaukreis, regelmäßig gibt es Neugründungen. Ihre Themen reichen von Allergien, alleinerziehend und Arbeitslosigkeit über Krebs bis hin zu Zwängen. In...

  • Ortenau
  • 17.11.18
Lokales
Der Jugendraum in Legelshurst wurde erst im November des vergangenen Jahres eröffnet.

Jugendraum in Willstätt-Legelshurst
Mit Leben erfüllen

Willstätt-Legelshurst (pp). Nach vier Jahren Umbauphase öffnete im November 2017 der Jugendkeller Legelshurst seine Tore und wurde den Jugendlichen übergeben. Mit viel Engagement bei den Sanierungs- und Renovierungsarbeiten wurde aus den ehemaligen Gewerbe-Räumlichkeiten ein gemütlicher und moderner Treffpunkt für Jugendliche aus Legelshurst und Umgebung. Unter der Federführung von Michael Rieber, Ortschaftsrat und Ortsvorsteherstellvertreter, und der Unterstützung von Martin Wagner,...

  • Willstätt
  • 27.02.18
Lokales

Selbsthilfegruppe für Mütter und Väter mit Kindern in der Pubertät
Wenn Eltern peinlich werden und nur noch nerven

Ortenau (st). Auf Initiative von Betroffenen soll im Ortenaukreis eine neue Selbsthilfegruppe für Eltern mitpubertierenden Kindern gegründet werden. „Die Eltern sind doof und die Schule nervt, gemeint ist die Zeit zwischen elf und 18 Jahren, auch Pubertät genannt. Diese Zeit stellt für Eltern und Kinder oft eine Herausforderung dar“, so Héctor Sala von der Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen im Ortenaukreis. Pubertät bedeutet fürviele Familien: Schluss mit der Idylle, stattdessen gibt es...

  • Ortenau
  • 10.10.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.