Ideen

Beiträge zum Thema Ideen

Lokales
Bis 10. April können online weitere Ideen zur Verkehrsberuhigung des Seidenfadens eingebracht werden.

Verkehrsberuhigung im Seidenfaden
Ideen können noch eingebracht werden

Offenburg (st). Die lange gerade Straße „Im Seidenfaden“ wird von vielen Autofahrern nicht als verkehrsberuhigter Bereich wahrgenommen, so die Stadt Offenburg in einer Pressemitteilung. Geltende Verkehrsregeln würden missachtet, Bewohner der angrenzenden Häuser beschwerten sich immer wieder beim städtischen Fachbereich Tiefbau und Verkehr. Beim Stadtteil- und Familienzentrum Oststadt läuft derzeit das im Programm „Quartiersimpulse“ durch Landesmittel geförderte Projekt „Seidenfaden -...

  • Offenburg
  • 04.04.22
Lokales
Museumschef Wolfgang Reinbold (v. l.), Patricia Potrykus, Leiterin der Städtischen Galerie und Katerina Ankerhold, Leiterin des Salmen

Litfaßsäule vor Salmen steht
Vorarbeiten für ein besonderes Kunstwerk

Offenburg (st). Vor dem Salmen entsteht in den nächsten Monaten ein Kunstwerk von Moritz Götze inspiriert von Ideen der Offenburger Bürger. Die Litfaßsäule dafür wurde nun geliefert und aufgestellt. Für das neue Kunstwerk am Offenburger Salmen beginnen die Vorarbeiten: Am Mittwoch, 2. Februar, wurde die Litfaßsäule in die Lange Straße geliefert, die der Künstler Moritz Götze gestalten wird, teilt die Stadt Offenburg mit. Der Litfaßsäulen-Rohling wird zunächst für einige Wochen vor dem Salmen...

  • Offenburg
  • 04.02.22
Lokales
Die Bürgerbeteiligung findet im Rahmen des "Generationen.Dialogs" Oberwolfach statt und wurde neben Bürgermeister Bauernfeind von Lena Hummel und Franziska Parton vom Büro Südlicht in Freiburg begleitet.

Ideen aus der Bürgerschaft
Umgestaltung des ehemaligen Minigolf-Areals

Oberwolfach (st). Im Sommer wird die Rasenfläche hinter der Sporthalle in Oberwolfach-Kirche vielfältig genutzt: Während die einen Rundlauf um die Tischtennisplatte spielen, liegen die Anderen entspannt auf der Wiese oder gönnen sich ein kühles Bad in der Wolf. Wie diese Fläche in Zukunft gestaltet werden soll, war nun Thema einer breiten Bürgerbeteiligung zwischen Mai und November 2021. Nach zahlreichen Einzelinterviews und einem Ideenwettbewerb, gründete sich für die Feinplanung der...

  • Oberwolfach
  • 02.12.21
Lokales
Die Offenburger Gemeinderäte bei der Führung in Überlingen
9 Bilder

Impressionen aus drei Städten
Gemeinderäte besuchen Landesgartenschauen

Offenburg (st).  Mitglieder des Offenburger Gemeinderats und der Stadtverwaltung haben vergangene Woche an zwei Tagen mit dem Bus mehrere Landesgartenschauen (LGS) bereist, teilt die Stadt mit. Sie wollten einen Eindruck von den Möglichkeiten gewinnen, die sich einer Stadt durch solche Veranstaltungen bieten. Dabei wurde deutlich, dass die elf Jahre bis zur LGS 2032 in Offenburg eigentlich kein langer Zeitraum sind – die Stadt muss sich auf den Weg machen. Ebenso zeigte sich, wie groß das...

  • Offenburg
  • 22.06.21
Lokales

Ideen für die Stadt?
Countdown für Lahrer Stadtgulden-Vorschlagsphase

Lahr (st). Noch bis Mittwoch, 30. Juni, können Bürger ihre Ideen für Lahr einbringen: Mit dem Lahrer Stadtgulden steht ein Bürgerbudget von 100.000 Euro zur Realisierung von gemeinnützigen Projekten zur Verfügung. Vergangenes Jahr musste der Stadtgulden wegen der Corona-Pandemie eine Zwangspause einlegen. Ein Jahr, in dem das Wort „gemeinsam” zwar großgeschrieben wurde, das „Zusammensein” aber zu kurz kam. Das Bürgerbudget vereint beides, indem es ermöglicht, gemeinsam das Zusammensein in Lahr...

  • Lahr
  • 02.06.21
Lokales
Beim Sanierungsgebiet Bahnhof/Schlachthof können Bürger ab April Zuschüsse für Projektideen beantragen.

Sanierungsgebiet Bahnhof/Schlachthof
Ideenwerkstatt für die Bürger

Offenburg (st). Beim Sanierungsgebiet Bahnhof-Schlachthof können Bürge, Bürgergruppen, Initiativen, Vereine und Institutionen ab April 2021 Mittel für gemeinnützige Projekte in Höhe von bis zu 5.000 Euro beantragen. Von Bienenhotel und Bachputzete, über Graffitiworkshop und Gärtnern, bis zu Tanzkurs und Turnangebot ist alles möglich. In der Ausschreibung heißt es: „Sie haben eine Projektidee und suchen noch Mitstreiter? Sie möchten mit sich mit Engagement und Tatendrang einbringen? Die...

  • Offenburg
  • 26.03.21
Lokales
Blick auf die Gifiz-Halbinsel

Ideen zum Gifizsee
Ergebnisse der Bürgerbeteiligung sind online

Offenburg (st). Nach der Bürgerwerkstatt im Oktober konnten sich die Offenburger Bürger in den vergangenen Wochen auch online an der Weiterentwicklung des Gifiz-Nordufers beteiligen. In einem Fragebogen sind die Nutzungsinteressen abgefragt worden. Darüber hinaus konnten in einer Ideenwerkstatt Ideen für die Weiterentwicklung eingebracht, bewertet und kommentiert werden. Bis zum 22. November wurden 121 Ideen zu den vier Themen Strandbad, Infrastruktur und Angebote, Rundweg sowie Wasserqualität...

  • Offenburg
  • 12.12.20
Panorama

Die 5 innovativsten Ideen für Outdoor-Terrassen mit preiswerten WPC-Platten

Gerade in der Winterzeit freuen sich viele über den Frühling oder den Beginn der Sommerzeit. Dabei werden auch Pläne geschmiedet, wie man einen schönen Sommerabend verbringen kann. Zudem denken viele auch daran, wie man die Abende mit Freunden, Bekannten oder Verwandten verbringen kann. In den meisten Fällen werden diese warmen Tage auch dafür genutzt, um den Grill nutzen zu können. Allerdings möchte man für solche Gelegenheiten einen schönen Bereich vorzeigen können. Daher machen sich viele...

  • Ortenau
  • 27.01.20
  • 1
Lokales

Reichlich Fördermittel
Projekte wurden jetzt ausgewählt

Ortenau (st). Insgesamt 490.000 Euro EU-Fördermittel und 85.000 Euro Landesmittel konnten beim aktuellen Aufruf der "Leader"-Aktionsgruppe Ortenau durch neu ausgewählte Projekte in der Regiongebunden werden. Die Gemeinde Bad Peterstal-Griesbach nimmt das Vorhaben, den Kurpark in Bad Peterstal umzugestalten und aufzuwerten, erneut in Angriff. Barrierefreiheit und eine bessere Nutzbarkeit des Parks für zukünftige Veranstaltungen stehen hierbei im Vordergrund. Ortseingangstafeln Die Stadt...

  • Ortenau
  • 30.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.