Karlsruhe

Beiträge zum Thema Karlsruhe

Lokales

Verkehrsbehinderung auf A5
Bauarbeiten früher fertig

Lahr (st). Die Bauarbeiten an der A5 bei Lahr sind früher als geplant fertig und sollen schon in zwei Wochen abgeschlossen sein. Dies hat das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitgeteilt.Bevor es jedoch soweit ist, muss der Verkehr in Fahrtrichtung Karlsruhe wieder zurück auf die frisch sanierte östliche Fahrbahn, Richtung Karlsruhe, verlegt werden. Dazu werden am Mittwoch, 13. November, von 10 bis etwa 17 Uhr die Überleitungsbereiche an Beginn und Ende der Baustelle sowie bei der...

  • Lahr
  • 11.11.19
Lokales

Anschlussstelle Lahr gesperrt
Umleitung aus und in Richtung Karlsruhe

Lahr (st). Im Rahmen der Erneuerung der Fahrbahn auf der A 5 bei Lahr wird ab Montag, 7. Oktober, die Anschlussstelle Lahr auf der Ostseite gesperrt. Für zwölf Tage wird dann für den aus Richtung Basel kommenden Verkehr die Ausfahrt nach Lahr gesperrt sein. Für den aus Lahr und Schwanau kommenden Verkehr wird die Auffahrt auf die Autobahn in Richtung Karlsruhe gesperrt sein. Wie das Regierungspräsidium Freiburg mitteilt, sollen die Bauarbeiten an der Anschlussstelle bis zum Abend des 18....

  • Lahr
  • 30.09.19
Lokales
Der Bahngraben bei Offenburg

Neu- und Ausbau der Rheintalbahn
Beschlüsse umsetzen mit neuen Partnern

Reute/Ortenau (st). Der Ausbau der Rheintalbahn war Gesprächsthema bei einem auf Einladung von Peter Weiß, MdB, zustande gekommenen Treffen mit dem Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Steffen Bilger, MdB, im Rathaus in Reute. Daran nahmen sowohl Vertreter mehrerer Gemeinden als auch Behördenvertreter teil. Dr. Christian Dusch, Verbandsdirektor des Regionalverbandes Südlicher Oberrhein, nutzte dabei die Gelegenheit, um die neue Rolle...

  • Ortenau
  • 29.05.19
Freizeit & Genuss
Frank Gillette, Ira Schneider, WipeCycle, 1969/2017, Rekonstruktion der Videoinstallation

Ausflugstipp Ausstellung in Karlsruhe
Entfaltung medialer Künste

Die Ausstellung "Kunst in Bewegung. 100 Meisterwerke mit und durch Medien" im ZKM in Karlsruhe zeigt eine Kunst, wie man sie noch nie gesehen hat und dadurch die Welt, wie man sie noch nie gesehen hat. Medialen KünsteDie Ausstellung präsentiert die zeitbasierten medialen Künste als die herausragendste Neuerung der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts – als bewegende Geschichte der apparativen Kunst der Bewegung vom Kino zur Kinetik, vom Licht zum Ton. Mit der Einführung der Bewegung in die...

  • Ortenau
  • 18.08.18
Freizeit & Genuss
35 Bilder

Lichterspiele am Schlossplatz in Karlsruhe
5 verschiedene Shows bei den Schlosslichtspielen in Karlsruhe

An heißen Sommertagen kann man tagsüber natürlich zur Abkühlung ins Schwimmbad gehen oder an den Baggersee aber was kann man abends machen? Man kann zum Beispiel nach Karlsruhe fahren zu den Schlosslichtspielen. Hier werden 5 verschiedene Shows gezeigt, die direkt auf das Schloss projeziert werden. So kann man den ganzen Abend bei einem lauen Lüftchen die Schau genießen und zeitgleich auch noch den Sternenhimmel beobachte.  Hier habe ich Euch mal ein paar Eindrücke eingefangen und möchte...

  • 31.07.18
Freizeit & Genuss
Flanieren im fürstlichen Lustgarten mit beeindruckendem Gewächshaus

Botanischer Garten in Karlsruhe
Lustwandeln unter Glas

Karlsruhe (st). Wer die lichtdurchfluteten Bauten aus Metall und Glas betritt, kann sich gut vorstellen, wie vor 150 Jahren die Karlsruher Bürger in den Glashäusern des Botanischen Gartens im Trockenen und Warmen flanierten und den Anblick der exotischen Pflanzen genossen. Die eindrucksvollen Gebäude des heutigen Botanischen Gartens stammen aus dem 19. Jahrhundert und wurden ursprünglich vom Architekten Heinrich Hübsch entworfen. Die Gewächshäuser waren lange geschlossen: Die historischen...

  • 11.05.18
Lokales

Ausbau Lahr: Autobahnparallele Trasse
Güterverkehrterminal: noch nicht im Bundesverkehrswegeplan

Karlsruhe/Lahr (st). Der diesjährige Tag des Straßenverkehrs des Verbandes des Verkehrsgewerbes fand anlässlich der Karlsruher "NUFAM" statt. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft des multimodalen Verkehrs am Beispiel des Standortes Lahr“ saßen sich gegenüber der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann, Dirk Engelhardt (BGL), Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, Alexander Blankenburg (Director Operations TX Logistik in Troisdorf) sowie Lars Asmus...

  • Lahr
  • 09.11.17
Lokales
Laura Krieg und Romeo Klassen in Karlsruhe

Laura Krieg und Romeo Klassen spielen herausragend
Erfolgreich beim Klavierwettbewerb

Lahr/Karlsruhe (st). Lahrer Musikschüler haben beim Elias-Corrinth-Klavierwettbewerb in Karlsruhe überzeugt. Die neunjährige Laura Krieg und der achtjährige Romeo Klassen von der städtischen Musikschule nahmen in der höchsten Wettbewerbsstufe "Förderstufe IV" mit "herausragendem Erfolg" teil, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Romeo erhielt zusätzlich die Auszeichnung "Sternchenpreis". Diese Auszeichnung vergab die Jury an die drei besten Pianisten einer Altersgruppe. Laura Krieg spielte von...

  • Lahr
  • 21.07.17
Sport
Karlsruhe blieb gestern zwar immer gefährlich – Offenburg sicherte sich aber den Heimsieg.

OBERLIGA: Offenburger FV – Karlsruher SC II 2:1 – Eble-Team klettert
Offenburg sichert wichtige Punkte im Abstiegskampf

Offenburg (fis). Totgesagte leben länger. Getreu dem Motto warf der abstiegsbedrohte Offenburger FV gegen die Zweitligareserve des Karlsruher SC den Hut wieder in den Ring. Kevin Feger schockte die Nordbadener in der 84. Minute mit dem entscheidenden 2:1 für die Offenburger, die über die gesamte Distanz immer an sich glaubten. Zwar waren die KSC-Fohlen wie erwartet spielerisch das stärkere Team, doch das glichen die Offenburger Hausherren mit Robustheit und Kampf aus. Routinier Adrian Vollmer...

  • Ausgabe Offenburg
  • 25.03.17
Freizeit & Genuss
Die Lichtspiele tauchen das Barockschloss in eine Welt voller Magie und Fantasie.

Schlosslichtspiele in Karlsruhe
Atemberaubende Show

Sie waren das Highlight des 300. Karlsruher Stadtgeburtstags im vergangenen Sommer: Tausende Besucher versammelten sich allabendlich vor dem Schloss, um den faszinierenden Lichtprojektionen international renommierter Künstler beizuwohnen. Die Erfolgsgeschichte wird in diesem Jahr weiter geführt.  Das Schloss Karlsruhe ist mit seinen 170 Metern Projektionsfläche die wahrscheinlich größte, aber auf jeden Fall schönste Leinwand in Deutschland. 24 Hochleistungsbeamer lassen das Schloss...

  • 08.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.