Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

Beiträge zum Thema Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg

Lokales

Corona- und Fieber-Ambulanzen
Tägliche Öffnungszeiten über Feiertage

Ortenau (st). Die Corona-Ambulanzen im Ortenaukreis sind auch über Weihnachten und den Jahreswechsel geöffnet. Die zentrale Corona-Ambulanz in der Englerstraße 4 in Offenburg hat täglich von 12 bis 15 Uhr geöffnet. Die Corona-Ambulanz im alten Bahnhof in Wolfach in der Bahnhofstraße 7 ist vom 20. Dezember bis 10. Januar täglich von 13 bis 15 Uhr besetzt. Die Corona-Ambulanzen können ohne vorherige Anmeldung aufgesucht werden. In den zentralen Corona-Ambulanzen werden Patient*innen mit Infekten...

  • Offenburg
  • 22.12.20
Lokales
Landrat Frank Scherer (v. l.), Oberbürgermeister Marco Steffens und Peter Schwinn, Brand- und Katastrophenschutzbeauftragter der Stadt Offenburg im zentralen Impfzentrum in der Messe Offenburg.
4 Bilder

Fragen zum Prozedere noch offen
Impfzentren nehmen Gestalt an

Ortenau (gro/mak/st). Die Vorbereitungen für Zulassung eines Impfstoffes zur Bekämpfung des Coronavirus‘ schreiten voran. Deshalb bereiten sich die Städte und Landkreise, in denen Impfzentren entstehen, bereits vor, Planung und Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren. Eines von zwei zentralen Impfzentren des Landes entsteht derzeit in der Eislaufhalle der Messe Offenburg. Am 15. Dezember soll alles bereit sein. Ob ab diesem Zeitpunkt auch schon geimpft werden kann, hängt ganz von der Zulassung...

  • Ortenau
  • 04.12.20
Lokales
Manche Sprechstunde kann einfach online stattfinden.

Videosprechstunde kann Kontakte vermeiden
Fragen auch über PC möglich

Ortenau (djä). "Gerade die Corona-Pandemie zeigt, wie sinnvoll eine Videosprechstunde sein kann. Wartezimmer werden nicht so voll, Wartezeiten in der Praxis verringern sich, kurze Fragen können schnell geklärt werden", sagt Swantje Middeldorff, Pressereferentin der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Baden-Württemberg. So sei die Betreuung von chronisch kranken Patienten, die regelmäßige Kontrollgespräche brauchen, gut durch Videosprechstunden zu ergänzen. Auch bei langen Anfahrtswegen oder nach...

  • Ortenau
  • 28.11.20
Lokales

Neuer Ort wird noch bekanntgegeben
Corona-Abstrichstelle zieht um

Offenburg (st). Die Zentrale Corona-Abstrichstelle (ZCA) Offenburg in der Eissporthalle auf dem Messegelände Offenburg (Einfahrt über die Schutterwälder Straße, 77656 Offenburg) ist im Oktober noch an folgenden Tagen jeweils von 18 bis 20 Uhr geöffnet: Freitag bis Sonntag, 2. bis 4. Oktober, Mittwoch und Freitag, 7. und 9. Oktober. Danach wird die ZCA umziehen, da die Messe Offenburg wieder mit Veranstaltungen und dem Betrieb der Eishalle startet. Die Planungen für den Umzug sind in vollem...

  • Offenburg
  • 01.10.20
Lokales
Der Coronavirus ist auch im Ortenaukreis weiter auf dem Vormarsch. Im Landratsamt kümmert sich ein Krisenstab darum, dass der Kreis auf höchste Herausforderungen möglichst bestens vorbereitet ist.

Coronavirus
Ortenau verfügt über 120 Beatmungsplätze

Ortenau (ag). Innerhalb von nur fünf Tagen hatte sich die Zahl der bestätigten Covid-19-Infizierten am Donnerstag auf 483 Fälle verdoppelt, so Reinhard Kirr, Dezernent Sicherheit, Ordnung und Gesundheit im Landratsamt, bei einer Videopressekonferenz: "Deshalb kann keine Entwarnung gegeben werden." Und die Tendenz ist steigend, prognostizierte er. Gesundheitsamtsleiterin Dr. Evelyn Bressau räumte in der Konferenz offen ein: "Das ist nur die Spitze des Eisbergs." Die Dunkelziffer dürfte...

  • Ortenau
  • 03.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.