Alles zum Thema Arzt

Beiträge zum Thema Arzt

Lokales

Flüchtlingshilfe Rebland
Trauermarsch für das Mordopfer

Offenburg (st). Flüchtlingshilfe Rebland informiert darüber, dass Philipp Bürkel und Lisa Junker die Initiative zu einem Trauermarsch anlässlich des Mords an dem Offenburger Arzt ergriffen haben. Der Marsch startet an der Gemeinschaftsunterkunft Lise-Meitner-Straße 25/27 und zwar am Mittwoch, 22. August, um 17 Uhr. Geplant ist ein gemeinsamer Gang durch die Innenstadt bis zu der Praxis des verstorbenen Mediziners. Dort sollen dann Rosen niedergelegt werden.

  • Offenburg
  • 18.08.18
  • 394× gelesen
Polizei
Nach der Anhörung wurde der Verdächtige in Hand- und Fußfesseln abgeführt.

Tödliche Messerattacke gegen Hausarzt
Verdächtiger Asylbewerber war der Polizei bekannt

Offenburg. Das Motiv des am Donnerstagmorgen festgenommenen 26-Jährigen bleibt weiterhin unklar. Der Verdächtige hat die Nacht in einer polizeilichen Einrichtung verbracht. Tatverlauf Nach bisherigen Ermittlungen und Befragungen anwesender Patienten hat der Mann aus Somalia kurz vor 8.45 Uhr zielstrebig und ohne Termin die Praxis des Arztes aufgesucht. Unvermittelt hat er den Mediziner in einem der Behandlungszimmer mit dem Messer angegriffen. Die anwesende Helferin kam dem Arzt noch zu...

  • Offenburg
  • 17.08.18
  • 2591× gelesen
  • 1
Polizei
Am Lindenplatz startet die Spurensuche mit einem Spürhund.
2 Bilder

Nach tödlicher Messerattacke gegen Hausarzt
Verdacht gegen 26-jährigen Somalier erhärtet

Offenburg (rek). In den Ermittlungen zu der Messerattacke am Donnerstagmorgen in der Offenburger Südoststadt gibt es mittlerweile neue Erkenntnisse. Nach dem tödlichen Angriff auf einen Offenburger Arzt war die Polizei nach Bekanntwerden mit einem Großaufgebot im Einsatz. Mit über 20 Einsatzfahrzeugen und einem Hubschrauber wurde nach dem Angreifer gefahndet. Festgenommener stammt aus Somalia Aufgrund von Zeugenaussagen suchte die Polizei nach einem jüngeren dunkelhäutigen Mann, der eine...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 5385× gelesen
Polizei
Die Polizei sichert den Tatort ab.
9 Bilder

Verdächtiger Festgenommen
Tödlicher Messerangriff auf Hausarzt

Offenburg (rek/ro). In der Offenburger Oststadt auf dem Ihlenfeldareal kam es am Donnerstagmorgen zu einem Tötungsdelikt. Durch einen Messerangriff einer geflüchteten Person wurden ein Allgemeinmediziner tödlich und eine Arzthelferin schwer verletzt. Die Polizei konnte den Verdächtigen rund eine Stunde später am Freiburger Platz festnehmen. Neben 20 Polizeistreifen waren auch die Hundeführerstaffel, ein Polizeihubschrauber sowie die Bundespolizei im Einsatz. Arzt getötet, Arzthelferin schwer...

  • Offenburg
  • 16.08.18
  • 5986× gelesen
  • 1
Lokales

Wenn die Terminabsage per Telefon scheitert – Engpässe im ländlichen Raum
Arzt muss entstandenen Schaden nachweisen

Ortenau. Schon lange ist der Vorsorgetermin vereinbart, doch berufliche Verpflichtungen machen den Arztbesuch unmöglich. Beim ersten Versuch, den Termin abzusagen, informiert der Anrufbeantworter, dass man außerhalb der Telefonsprechzeiten anruft. Drei Tage lang folgen unzählige weitere Versuche, doch während der Sprechzeiten ist das Telefon dauerbesetzt. Der Frust ist groß, zumal der Arzt eine rechtzeitige Terminabsage fordert und bei Versäumnis Regressforderungen drohen. "In der...

  • 29.04.17
  • 217× gelesen
Panorama

Im Gespräch mit Andreas Jakob
Häufigster Tumor ist der Magen-Darm-Krebs

Andreas Jakob ist Leiter des Onkologischen Zentrums Ortenau und Chefarzt der Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin am Ortenau-Klinikum in Offenburg. Das Zentrum bietet unter dem Motto „Leben –Krebs – Leben“ alljährlich eine Veranstaltungsreihe zu diesem Thema. Dazu ein Gespräch mit Jakob, der im Herbst in eine Schweizer Klinik wechseln wird. Die Weltgesundheitsorganisation WHO geht in ihrem Bericht aus dem Jahr 2014 davon aus, dass die Zahl der Krebserkrankungen in den nächsten...

  • Offenburg
  • 22.03.17
  • 180× gelesen
Lokales
Ärztliche Beratung: Es wird schwieriger, bei Praxis-Schließungen Nachfolger zu finden.

Hausärzte: Rückgang und Mangel sind absehbar

Ortenau. Neuordnung des ärztlichen Notfalldienstes ab dem 1. Juli in der Ortenau. Neben den bisherigen Notfallpraxen an den Kliniken in Achern und Offenburg werden auch an den Kliniken in Lahr und Wolfach zwei weitere Notfallpraxen eröffnet. Folge: Die bisherige medizinische Versorgung im ärztlichen Bereitschaftsdienst findet für die Patienten in der Ortenau an den Wochenenden und Feiertagen künftig in diesen zentralen Anlaufstellen statt. An den Werktagen wird, wie im...

  • 01.02.17
  • 19× gelesen
Lokales
Dr. Uwe Breinlinger und seine Frau Iris Walter sorgen für das Wohl der Patienten in Sasbachwalden und Kappelrodeck.

Wie eine ländliche Gemeinde für einen Arzt attraktiv wird

Sasbachwalden/Kappelrodeck. Noch ist die Situation in der Ortenau weit davon entfernt, um als dramatisch bezeichnet zu werden. Doch in den kommenden Jahren werden auch hier mehr und mehr Hausärzte in den Ruhestand gehen, ohne einen Nachfolger für ihre Landarztpraxis gefunden zu haben. Eine Situation, mit der sich auch die Gemeinde Sasbachwalden konfrontiert sah. Über ein Jahr lang war die Praxis in der Talstraße 49 verwaist, bis sich zum 1. Januar 2013 nach intensiver Suche mit Dr....

  • Sasbachwalden
  • 24.01.17
  • 99× gelesen