Wolfach

Beiträge zum Thema Wolfach

Lokales
Karen Evers, neue Leiterin der Volkshochschule Ortenau

Karen Evers folgt auf Lena Tilebein
VHS Ortenau unter neuer Leitung

Ortenau (st). Karen Evers ist seit dem 16. August die neue Leiterin der VHS Ortenau. Sie folgt damit auf die langjährige Leiterin Lena Tilebein. „Mit Frau Evers konnten wir für die wichtige Position der VHS-Leitung eine versierte Person gewinnen, die mit ihrem fundierten Wissen und ihrer Erfahrung im Erwachsenenbildungsbereich unsere Volkshochschule Ortenau durch die Pandemie steuern und dabei weiter voranbringen wird“, freut sich Bernhard Kohler, Leiter des Amtes für Schule und Kultur des...

  • Ortenau
  • 19.08.21
Polizei

Medizinischer Notfall
Autofahrerin landet im Bach

Oberwolfach. Eine junge Autofahrerin war am Sonntagmittag auf der L96 von Oberwolfach kommend in Richtung Wolfach unterwegs. Gegen 14.20 Uhr kam sie in Höhe der Abzweigung Mitteltal mutmaßlich infolge eines medizinischen Notfalls nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie rollte daraufhin einen Abhang hinunter, passierte eine Straße und kam schließlich nach etwa 100 Metern in einem Bach zum Stehen. Nach bisherigen Erkenntnissen hat die junge Frau keine Verletzungen infolge des Unfalls erlitten....

  • Oberwolfach
  • 16.08.21
Polizei

Ohne Führerschein unterwegs
Polizei beendet Drogenfahrt

Wolfach (st). Weil das vordere Kennzeichenschild nicht ordnungsgemäß angebracht war und nur lose hinter der Frontscheibe lag, wurde am späten Dienstagmorgen, 13. Juli, ein BMW durch Beamte des Polizeireviers Haslach in der Hauptstraße kontrolliert. Nachdem der 20-jährige Fahrzeugführer während der Kontrolle kurz vor 11 Uhr keinen Führerschein vorzeigen konnte, stellte sich heraus, dass er nie im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis war. Weiter verlief ein durchgeführter Drogen-Schnelltest...

  • Wolfach
  • 15.07.21
Polizei

Versuchter Einbruch
Verdächtiger wurde aufgegriffen

Wolfach (st). Nachdem Zeugen verdächtige Lichter aus dem Bereich der Beruflichen Schulen in der Ostlandstraße meldeten, gelang es Beamten des Polizeireviers Haslach einen 39-Jährigen in der Nähe festzustellen. Obwohl am Gebäude mehrere Hebelspuren an Türen festgestellt werden konnten, erbrachte eine Durchsuchung der Schule in der Nacht keine weiteren Erkenntnisse über einen möglichen Einbruch oder möglicherweise weitere Personen. Ein durch den Verdächtigen mitgeführtes Fahrrad wurde nach einer...

  • Wolfach
  • 15.07.21
Lokales

„Halden Open“ werden vorbereitet
Mineralienhalde Grube Clara geöffnet

Wolfach (st). Seid einigen Wochen ist die Mineralienhalde Grube Clara wieder geöffnet. Damit können interessierte Gäste und Familien wieder auf den Roherzhalden nach den weltweit bekannten Mineralien der Grube Clara suchen. Mehr als 430 verschiedene Mineralien sind bereits in der Grube Clara beziehungsweise im Roherzhalde der Grube gefunden worden, alle wissenschaftlich bewiesen und mit Namen versehen. Seit vierzehn Jahren besteht nunmehr auf einem abgetretene Betriebsteil der Grube Clara bei...

  • Wolfach
  • 14.07.21
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Zigarettenautomat aus der Wand gerissen

Gutach. Am frühen Donnerstagmorgen um 2.27 Uhr rissen zwei noch unbekannte Männer einen Zigarettenautomaten komplett aus einer Hauswand in der Hauptstraße in Gutach und flüchteten. Ein Zeuge konnte die zwei Männer dabei beobachten, wie sie sich an dem Zigarettenautomaten zu schaffen machten und alarmierte die Polizei. Noch bevor diese vor Ort eintraf, bugsierten die Täter den Automaten in einen Kombi-PKW und fuhren in Richtung Grub davon. Eine darauffolgende intensive Fahndung nach dem Fahrzeug...

  • Gutach
  • 04.03.21
Lokales
Auf drei Normalstationen des Ortenau Klinikums Lahr wurden in der vergangenen Woche Covid-19-Infektionen nachgewiesen.

Konzentration auf Notfallversorgung
Coronalage am Ortenau Klinikum

Ortenau (st). Aufgrund der weiterhin dynamischen Pandemiesituation hat das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim die Patientenaufnahme auf einigen Normalstationen (Non-Covid-Station) weiterhin eingeschränkt und führt bis auf Weiteres keine verschiebbaren und planbaren Eingriffe durch, teilt das Klinikum mit. Nachdem in den vergangenen Tagen auf Normalstationen Corona-Infektionen aufgetreten seien, habe sich die Klinik zu diesen Schritten entschieden und in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt...

  • Ortenau
  • 01.02.21
  • 1
Lokales

Baum stürzt in Oberleitung
Schneefall sorgt für Stromausfall in Kirnbach und Reichenbach

Wolfach/Hornberg (st). Am Donnerstag, 14. Januar, kam es um 10.23 Uhr zum Stromausfall im Wolfacher Ortsteil Kirnbach und im Hornberger Ortsteil Reichenbach. Ausgelöst durch die hohe Schneelast fiel ein Baum in eine Stromleitung, worauf die Sicherheitssysteme des Netzes die Stromzufuhr unterbrachen. Das teilt das E-Werk Mittelbaden mit. Durch Umschaltungen konnten bereits nach wenigen Minuten rund 80 Prozent der Kunden wieder sicher mit Strom versorgt werden. Bevor alle Kunden wieder sicher mit...

  • Ortenau
  • 14.01.21
Polizei

Zeugen gesucht
Brandstiftung in Kirche

Wolfach (st). Am Freitagnachmittag, 13. November, zwischen 14.30 und 15.30 Uhr, entzündeten Unbekannte in der katholischen Kirche die Altardecke. Vermutlich wurden Streichhölzer und eine Kerze aus der Kirche als Brandmittel benutzt. Ein Ehepaar, das zufällig die Kirche besuchte, stellte den Brand fest und konnte ihn löschen. Sie veranlassten noch durch ein Geschäft in der Nähe, dass die Polizei verständigt wurde. Das Ehepaar wird, wie auch mögliche Zeugen, gebeten, sich bei dem Polizeirevier...

  • Wolfach
  • 14.11.20
Lokales

Covid-19 im Mittleren Schwarzwald
Hallenschließungen wieder aufgehoben

Mittlerer Schwarzwald (st). Nach einer Videokonferenz am heutigen Montag mit dem Gesundheitsamt und im Beisein aller Beteiligten aus den drei Kommunen Hausach, Wolfach und Oberwolfach informiert der Wolfacher Bürgermeister Thomas Geppert in einem Rundschreiben die Vereine, "dass ab dem morgigen Dienstag, 6. Oktober, wieder eine Vereinsarbeit wie vor dem aktuellen 'Lockdown light' der vergangenen Tage möglich ist."  Die in den vergangenen Tagen eingeleiteten Maßnahmen und Regelungen hätten...

  • Ortenau
  • 05.10.20
Lokales

Abstrichstelle Wolfach
Corona-Tests für definierten Personenkreis

Mittlerer Schwarzwald (st). Gerade in Zeiten von Unsicherheit ist es wichtig, Patienten klare Strukturen anzubieten. Diesen Anspruch verfolgt das Corona-Management Kinzigtal (CMK), welches damit die Pandemieversorgung im Landkreis regional unterstützt, heißt es in einer Presseinformation. Unter dem Dach des CMK werden alle Aktivitäten der Corona-Schwerpunktpraxen (CSP) und der Abstrichstelle in Wolfach koordiniert, fasst es Notfallpraxis-Beauftragter Christoph Brunner zusammen. „Wir haben damit...

  • Ortenau
  • 02.10.20
Lokales

Hausach, Wolfach, Oberwolfach und Gutach
Maßnahmen wegen Corona-Infektionen

Mittlerer Schwarzwald (st). Die Städte Hausach, Wolfach sowie die Gemeinde Oberwolfach informieren über Corona-Infektionen in ihren Kommunen. Das Gesundheitsamt des Ortenaukreises bestätigt aktuell 23 Corona-Infektionen, die ausgehend von Wolfach mit Kontakten zu Oberwolfach und Hausach ermittelt werden konnten. „Der eigentliche Ursprung der Infektionskette konnte aber noch nicht zweifelsfrei identifiziert werden“, erklärt Gesundheitsamtsleiterin Evelyn Bressau. „Wir gehen daher davon aus, dass...

  • Ortenau
  • 24.09.20
Marktplatz
V. l.: Christian Armbruster, Notfallrettung DRK Hausach, Bürgermeister Thomas Geppert, DRK-Kreisgeschäftsführer Volker Halbe, Sebastian Steiner, Teilmarktleiter Wolfach/Oberwolfach

Spende der Volksbank Mittlerer Schwarzwald
Defibrillatoren übergeben

Mittlerer Schwarzwald (st). Teilmarktleiter Sebastian Steiner von der Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG hat dem Bürgermeister der Stadt Wolfach, Thomas Geppert, einen vom DRK Hausach beschafften Defibrillator offiziell übergeben. Auch DRK-Kreisgeschäftsführer Volker Halbe war zusammen mit Christian Armbruster vom Fahrdienst Notfallrettung mit dabei, welcher das Gerät dann auch gleich vor Ort in der Filiale der Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG in der Wolfacher Vorstadtstraße fest und...

  • Ortenau
  • 04.09.20
Lokales
immer gut besucht seit Birger Wellmann vor 10 Jahren den Minigolf übernommen hat
Video 10 Bilder

vielleicht das letzte Mal
10 Jahre Minigolf-Wolfach mit Birger und Doreen Wellmann

Am Sonntag den 23. August wurde der Minigolf Wolfach auf eine ganz andere Art wie sonst belebt: der Pächter, Birger Wellmann und seine Frau Doreen konnten"10 Jahre Minigolf Wolfach unter Regie Ehepaar Wellmann" und "25 Jahre Partyservice DolceVita" feiern. Viele Stammgäste des Minigolf, aber auch etlichespontane Besucher nutzten die Gelegenheit am Sonntag nachmittag für einen Besuch. Dies hatte auch einen besonderen Grund: von 14:00 - 18:00h Uhr spielte "Herri und seine Gitarre" (Heribert...

  • Wolfach
  • 27.08.20
Lokales
Johannes Zenglein in Weil am Rhein auf der Dreiländerbrücke. Dort geht die Zeitreise los.

Sendung des SWR
"Zengleins Zeitreisen" geht auch durch die Ortenau

Ortenau (st). Johannes Zenglein, "Tigerenten Club"-Moderator mit Reisefieber, hat einen ganz besonderen Trip vor sich: Mit einem Baedeker von 1888 folgt er den Tipps von damals. Unterwegs trifft er ungeplant auf Einheimische und andere Reisende. Der Baedeker, der Klassiker der Reiseliteratur, und der Zufall führen gemeinsam Regie bei dieser Zeitreise entlang des längsten Flusses in Deutschland und durch die schönsten Landschaften. Abstecher in andere Gegenden des Südwestens inklusive. Das...

  • Ortenau
  • 26.08.20
Lokales

Glasfaserausbau in der Ortenau
Mehrere Kommunen werden gefördert

Ortenau (st). Gute Nachrichten für die Ortenau: Das schnelle Internet kommt. Möglich machen das die Bemühungen der Infrastruktur-Gesellschaft Breitband Ortenau und Förderzusagen des Bundes. Damit werden wichtige Einrichtungen und bisher unterversorgte Gebiete in mehreren Kommunen nun mit Glasfaseranschlüssen für einen turboschnellen Internetzugang versorgt, heißt es in einer Pressemitteilung des Landratsamtes. Für den neuen Breitband-Ortenau-Geschäftsführer Josef Glöckl-Frohnholzer ist das „ein...

  • Ortenau
  • 31.07.20
Lokales
2 Bilder

Ökostrom
Windenergieanlage Am Pilfer speist ein

Gutach/Wolfach (st). Nach einer Bauzeit von elf Monaten und einem zweiwöchigen Probebetrieb ist die zehnte Windenergieanlage des E-Werk Mittelbaden auf dem Pilfer termingerecht in den Regelbetrieb gegangen, heißt es in einer Presseinformation. Seit Ende Februar 2020 speist sie zuverlässig erneuerbare Energie in das öffentliche Netz ein. Die Anlage des Typs Enercon E 115 ist baugleich zu denjenigen auf der Prechtaler Schanze und dem Nillkopf. Ihr Rotordurchmesser beträgt 115 Meter, die...

  • Ortenau
  • 15.04.20
Lokales

Covid-19 in der Ortenau
Erstmals Fälle auch in Wolfach und Sasbachwalden

Ortenau (st). Die Fallzahl der bestätigten Corona-Infizierten im Ortenaukreis erhöht sich zum gestrigen Dienstag um weitere 35 Personen auf nun 401. Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen aus 17 Städten und Gemeinden des Ortenaukreises, erstmals gibt es nun auch in Wolfach und Sasbachwalden bestätigte Fälle. Bei keiner der Personen ist etwas über einen Aufenthalt in einem Risikogebiet bekannt. Weitere InformationenEine genaue Darstellung der Fallzahlen...

  • Ortenau
  • 01.04.20
Lokales

Gerichtsverhandlungen nur in eiligen Zivilsachen
Dienstbetrieb eingeschränkt

Ortenau (st). Der Dienstbetrieb beim Landgericht Offenburg und bei den Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts -Offenburg, Lahr, Kehl, Gengenbach, Oberkirch, Wolfach - ist zunächst bis einschließlich 19. April 2020 deutlich reduziert. Das bedeutet, dass gegenwärtig öffentliche Gerichtsverhandlungen nur in eiligen Zivilsachen sowie in Haft- und Unterbringungssachen stattfinden. Die Öffnungszeiten von Amts- und Landgericht Offenburg wurden auf 9 bis 12: Uhr täglich beschränkt. Außerhalb dieser...

  • Offenburg
  • 26.03.20
Lokales
Seit Montag gilt an allen Standorten des Ortenau Klinikums - auch dem Pflege- und Betreungsheim Fußheim - ein Besuchsverbot.
2 Bilder

Ortenau Klinikum bereitet sich auf Corona vor
Zahl der Intensivbetten wird erhöht

Ortenau (gro). Das Ortenau Klinikum bereitet sich auf einen starken Anstieg von an dem Coronavirus erkrankten Patienten vor. "Wir rechnen mit höheren Zahlen", so Klinikgeschäftsführer Christian Keller am Montag. "Wie bereits bekanntgegeben werden alle aufschiebbaren Operationen verschoben." Damit sollen zusätzliche Kapazitäten geschaffen werden. Besuchsverbot an allen Häusern Es wurden Notfallpläne für die Mitarbeiter gemacht: Es gilt eine Urlaubssperre bis Mai, sämtliche Mitarbeiter werden...

  • Ortenau
  • 16.03.20
  • 1
Lokales
Für Besucher an allen Klinik-Standorten gelten inzwischen Beschränkungen. Beim Klinikum in Kehl ist sogar das "komplette Besuchsverbot" ausgesprochen.
2 Bilder

Corona-Krise
Veranstaltungen werden abgesagt

Ortenau (st/ds/rek/mak). Das Coronavirus ist am Freitag zum ersten Mal im Ortenaukreis nachgewiesen worden. Nicht erst seit der aktuellen Empfehlung des Landratsamts von Montag, Veranstaltungen mit mehr als 200 Besuchern nicht stattfinden zu lassen, werden Vorträge, Messen, Sitzungen, Feste, Konzerte, Theateraufführungen und einiges mehr abgesagt. Wir geben einen Überblick, der keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, und haben auch im Europa-Park und im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof...

  • Ortenau
  • 10.03.20
Panorama

Eine Frage, Frau Schwarzer
Jeder darf teilnehmen

Über 150 Möpse werden mit ihren Besitzern am 23. Mai in Wolfach zum ersten Mopsfestival in der Ortenau erwartet. Über das Programm sprach Matthias Kerber mit der Initiatorin Silvia Schwarzer. Was ist alles während des Festivals geplant? Das Mopsfestival startet mit dem Mopstreffen im Schlosshof um 13 Uhr. Dann starten wir alle mit unseren Möpschen zur Mopsparade durch die Wolfacher Innenstadt. Anschließend geht es weiter mit dem gemütlichen Hock im Schlosshof. Für das leibliche Wohl ist gesorgt...

  • Ortenau
  • 07.03.20
Polizei
Die Rench drohte am Montag bei Oberkirch über die Ufer zu treten.

Kinzigtal besonders betroffen
Starker Regen sorgte für Hochwasser in der Ortenau

Ortenau (st). Starker Regen ließ die Flusspegel in der Ortenau am Montag stark ansteigen. Örtlich traten sie sogar über die Ufer und sorgten für Hochwasser. 16 Feuerwehren sowie die Ortsgruppe Biberach des Technischen Hilfswerks waren im gesamten Kreis im Einsatz. Besonders betroffen war das Kinzigtal. Die Kreisstraße zwischen Hausach und Fischerbach musste voll gesperrt werden, erst gegen 15 Uhr als die Stände wieder gesunken waren, wurde sie wieder freigegeben. Ebenso der Radweg, der parallel...

  • Ortenau
  • 04.02.20
Lokales
Symbolfoto

Unwetter und die Folgen
Stromausfälle im Kinzigtal

Mittleres Kinzigtal (st). In der Nacht auf Dienstag kam es infolge von Unwettern zu mehrfachen Unterbrechungen in der Stromversorgung, heißt es in einer Presseinformation des Elektrizitätswerks Mittelbaden. Um 0.31 Uhr fiel ein Baum in eine Freileitung, wodurch die Stromzufuhr in Gengenbach-Reichenbach unterbrochen war. Die Monteure des Überlandwerks Mittelbaden waren vor Ort im Einsatz. Um 03.25 Uhr waren alle Kunden wieder sicher mit Strom versorgt. NotstromaggregateZu einer weiteren...

  • Ortenau
  • 04.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.