Kindergarten

Beiträge zum Thema Kindergarten

Lokales
Beim Besuch der Baustelle zeigten sich alle vom guten Bauablauf beeindruckt. Die Aufnahme zeigt Katja Hund vom Kindergarten „St. Elisabeth“ (v. l.), Ortsvorsteher Klaus Müller, Architektin Janette Schmelzle vom Büro "Müller + Huber" sowie Hubert Trayer vom Sachgebiet „Hochbau und Gebäudemanagement“ des Rathauses.

Umbau Kindergarten St. Elisabeth
Neue U3-Plätze für Stadelhofen

Oberkirch-Stadelhofen (st). Der Stadelhofener Ortsvorsteher Klaus Müller informierte sich vor Ort über den aktuellen Stand der Erweiterung des Kindergartens „St. Elisabeth“. Bis zum Start des Kindergartenjahres 2020/2021 stehen dann durch den neuen Gruppenraum weitere Plätze für die Kinderbetreuung in Stadelhofen zur Verfügung. Durch den Umbau des ehemals vom Kirchenchor genutzten Vereinsraums im Dachgeschoss entstehen Plätze für maximal 25 Kinder im Alter von über drei Jahren. Durch die...

  • Oberkirch
  • 20.05.20
Lokales

Regelbetrieb in Kindergärten
Eltern werden kurzfristig informiert

Oberkirch (st). Die gegenwärtigen Entwicklungen der Corona-Krise zeigen nach wie vor eine große Dynamik, die für alle mit entsprechenden Herausforderungen verbunden ist. Der Stadt ist es sehr bewusst, dass viele Eltern täglich den Spagat zwischen Familie und Berufstätigkeit bewältigen müssen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Oberkirch. Die Kinder vermissen ihre vertrauten Spielkameraden und erleben teilweise auch eingeschränkte Sozialkontakte. Zur Unterstützung der Familien...

  • Oberkirch
  • 15.05.20
  •  1
Lokales
Carina Welle (l.), Leiterin des Kindergartens „Maria Goretti“, und ihre Stellvertreterin Susanne Pollok sind weiterhin vor Ort. Sie nutzen die Kindergartenschließung für die Erledigung von Hintergrundarbeiten, aber auch dabei wird auf die Einhaltung des gebotenen Mindestabstands geachtet.

Erfolgreiche Umsetzung dank tollem Engagement
Notfallbetreuung in Kindergärten

Oberkirch (st). Auf einer Pressekonferenz gab Ministerpräsident Winfried Kretschmann am 13. März die Entscheidung zur Schließung sämtlicher Schulen und Kindergärten im Land bekannt. Die erfolgreiche Umsetzung der Schließung und die Organisation der notwendigen Notfallbetreuung in Oberkirch gelangten nur durch das große Engagement aller Beteiligten. Dank des über das gesamte Wochenende gezeigten großen persönlichen Einsatzes der in dem Bereich tätigen Mitarbeiter des Fachbereichs „Bildung...

  • Oberkirch
  • 31.03.20
  •  1
Lokales
Stefanie Litterst war für zwei Wochen Praktikantin im Kindergarten St. Wendel.

Praktikum im Kindergarten
Bottenauerin erfüllt sich Traum

Oberkirch (st). Im Bistro des Kindergartens St. Wendel in Bottenau wartet schon Stefanie Litterst. Sie ist für zwei Wochen Praktikantin in dem städtischen Kindergarten. Eigentlich nichts Besonderes. Erstmals kam aber mit Stefanie Litterst eine Praktikantin die Trisomie 21 - auch bekannt als Down-Syndrom. Stefanie Litterst ging selbst vor Jahren in den Kindergarten St. Wendel. Sie hilft den Kindern beim Anziehen, bindet Schuhe und ist die Begleitung für ein zweijähriges Kleinkind beim Essen....

  • Oberkirch
  • 31.01.20
  •  1
Lokales
Vormerkungen für Oberkircher Kindergartenplätze sind nun auch digital möglich.

Kindergartenplätze in Oberkirch
Digitale Vormerkung möglich

Oberkirch (st). Zur Planung des Kindergartenjahres 2020/21 und für die Vergabe der Betreuungsplätze werden vom 1. bis zum 20. März 2020 die entsprechenden Vormerkungen entgegengenommen. Dies ist wichtig für alle Eltern und Sorgeberechtigten, die für Kinder ab dem ersten Lebensjahr im Zeitraum vom 1. September 2020 bis 31. August 2021 einen Platz in einer Kindertageseinrichtung benötigen. Um einen entsprechenden Betreuungsplatz erhalten zu können, ist zuerst eine Vormerkung erforderlich. Diese...

  • Oberkirch
  • 07.01.20
Lokales
Schulhoferweiterung an der Grundschule in Bottenau

Sommerferien werden für Instandsetzungsarbeiten genutzt
Für motivierteres Lernen in Schulen und Kindergärten

Oberkirch (jtk). „Die Stadt Oberkirch nutzt die Schulferien regelmäßig, um Instandsetzungsarbeiten an den Schulgebäuden durchzuführen“, sagt Ulrich Reich, Pressesprecher der Stadt Oberkirch. Er weist dabei auf zahlreiche kleine und ein größeres Projekt hin, die jetzt in den Sommerferien begonnen wurden und zum Teil schon abgeschlossen sind. Besonders freuen dürfen sich die Schüler der Grundschule in Bottenau: die Schulhoferweiterung zählt zu den größeren Projekten. Eine Teilfläche des von...

  • Oberkirch
  • 28.08.18
Lokales
Im Kindergarten Talblick wird derzeit der Außenbereich gestaltet.

Tiefbaumaßnahmen steigern Aufenthaltsqualität
Umgestaltungen schaffen schöne Plätze

Oberkirch (st). An verschiedenen Stellen auf dem Gebiet von Oberkirch werden Plätze umgestaltet. Die Tiefbauarbeiten steigern die Aufenthaltsqualität. So freuten sich die Schüler der Krongutschule über zahlreichen Besuch aus dem Oberkircher Rathaus. Grund war die Fertigstellung des umgestalteten Schulhofs. Unter der Regie von Hubert Trayer, Sachgebiet Hochbau und Gebäudemanagement, sowie dem städtischen Spielplatzbeauftragten Ludwig Harter wurde die Anlage erstellt. Die Grundschulkinder...

  • Oberkirch
  • 26.07.18
Lokales
Die künftigen Schulanfänger aus Haslach/Tiergarten besuchten traditionell die Alterskameraden der bilingualen Klassen im elsässischen Lingolsheim.

Eurodistrikt unterstützt Partnerschaftsprojekt
Kindergartenkinder zu Gast in Frankreich

Oberkirch/Lingolsheim (st). Seit über 20 Jahren besuchen die jeweils künftigen Schulanfänger aus Haslach/Tiergarten die gleichaltrigen Kinder der bilingualen Klassen im französischen Lingolsheim. Gemeinsame Spieleaktionen bieten spannende Einblicke in das Alltagsgeschehen des Nachbarlandes. Der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau hat auch in diesem Jahr wieder das Projekt der Begegnung durch den Schulfonds zur Förderung der Zweisprachigkeit unterstützt. Traditionell mit Konrad Papst am Steuer...

  • Oberkirch
  • 24.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.