Alles zum Thema Schaden

Beiträge zum Thema Schaden

Polizei

Fahrerflucht
Täter fährt nach Unfall davon

Rheinbischofsheim (st). Ein 56-Jähriger parkte am Freitag gegen 13.50 Uhr sein Auto in der Straße "Im Quan" in Rheinbischofsheim. Außenspiegel beschädigt Als er etwa eine Stunde später zu seinem Wagen zurückkam, stellte er vorne links am Kotflügel und am Außenspiegel Beschädigungen und frische weiße Lackantragungen fest. Schaden von 1.000 Euro Es entstand ein Schaden von ungefähr 1.000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher nehmen die Beamten des Polizeipostens Rheinau unter der...

  • Kehl
  • 14.06.19
  • 47× gelesen
Polizei

Unfall
Von der Fahrbahn abgekommen

Achern-Wagshurst (st). Ein Autofahrer ist am Freitagmorgen, 8:30 Uhr, auf der K5311 zwischen Rheinbischofsheim und Wagshurst offenbar wegen nicht angepasster Geschwindigkeit von der kurvenreichen Fahrbahn abgekommen. Überschlag endet im Straßengraben Laut Polizeibericht konnte der 25-Jährige nach dem Überschlag seines Fahrzeuges im Straßengraben das Auto noch selbstständig verlassen und wurde nach einer ersten medizinischen Versorgung durch Rettungsdienst und Notarzt mit einem...

  • Achern
  • 22.02.19
  • 248× gelesen
Polizei

Unfall
Auto überschlägt sich

Oberkirch (st). Ein 28-jähriger Fahrer kam am Sonntag, 02.30 Uhr, etwa 300 Meter vor dem Kreisverkehr mit der L 89 vermutlich aus Unachtsamkeit zunächst halbseitig nach rechts von der Fahrbahn ab. Laut Polizeibericht übersteuerte er beim Gegenlenken sein Fahrzeug und kam dann komplett nach links von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich mehrfach, prallte gegen einen Baum und blieb letztendlich auf dem Autodach liegen. Der Mann und seine drei mitfahrenden Kinder im Alter zwischen...

  • Oberkirch
  • 18.02.19
  • 93× gelesen
Polizei

Motorradfahrer übersehen
Fehler beim Abbiegen

Offenburg (st). Am Montagnachmittag, 10. September,  bog im Kreuzweg in Offenburg ein PKW-Fahrer links ab, ohne auf einen entgegenkommenden Motorradfahrer zu achten. Um eine Kollision zu vermeiden, bremste der Biker stark ab und kam dadurch zu Fall. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

  • Offenburg
  • 11.09.18
  • 24× gelesen
Polizei

Bundespolizei sucht Zeugen
ICE mit scharfkantigem Gegenstand beworfen

Renchen/Achern. Auf der Bahnstrecke zwischen Offenburg und Karlsruhe wurde am Samstag ein ICE von bislang unbekannten Tätern mutmaßlich mit einem scharfkantigen Gegenstand beworfen. Durch den Bewurf entstand ein kantiges Loch im Triebkopf des Zuges. Der ICE 276, mit planmäßiger Abfahrt um 15.27 Uhr im Bahnhof Offenburg und Ankunft um 15.59 Uhr in Karlsruhe, wurde laut Angaben des Triebfahrzeugführers zwischen Renchen und Achern beworfen. Bei einer Geschwindigkeit von 240 km/h konnte er...

  • Renchen
  • 06.08.18
  • 331× gelesen
Polizei

Zeugen gesucht
Verkehrsrowdy auf der Autobahn

Offenburg. Ein noch unbekannter Mann war mit seinem silbernen Skoda Oktavia am Donnerstag gegen 1.18 Uhr auf der A5 auf den Fiat eines 55-Jährigen aufgefahren. Nachdem der Unfallverursacher danach geflüchtet war, wurde er kurz darauf vom Fahrer des Fiat auf dem Parkplatz Unditz bei der Begutachtung seines Schadens angetroffen. Absichtlich aufgefahren Es kam zum Streitgespräch in dessen Folge der Oktavia-Fahrer erneut das Weite suchte und hierbei nicht nur mit voller Absicht auf den bereits...

  • Offenburg
  • 02.08.18
  • 280× gelesen
Polizei

100.000 Euro Schaden
Brand in Sulzer Dachgeschosswohnung

Lahr. Am Donnerstagabend brach im Kinderzimmer einer Dachgeschosswohnung in Lahr-Sulz aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer aus. Erste Löschversuche durch die in der Wohnung anwesende 28-jährige Mutter schlugen fehl. Sie konnte jedoch das Gebäude mit ihren beiden zehn- und vierjährigen Kindern verlassen. Auch die beiden im Erdgeschoss und im ersten Obergeschoss wohnenden Familien konnten das Haus unverletzt verlassen. Das Feuer griff teilweise auf den Dachstuhl über, die...

  • Lahr
  • 22.06.18
  • 169× gelesen
Polizei

Glasdach zerstört
PKW möglicherweise mit Steinen beworfen

Appenweier. Ein 40-Jähriger befuhr am Dienstag gegen 10 Uhr die A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern, als es in der Nähe von Urloffen, kurz nach der Brücke "Mattenstraße", einen lauten Knall gab. Das Glasdach des Autos zerbrach in viele Kleinteile, welche auch zwei dahinterfahrende Fahrzeuge beschädigten. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 8.000 Euro. Zuvor habe der 40-Jährige eine Person auf der Brücke gesehen. Schon am Vortag hatte ein Zeuge...

  • Appenweier
  • 10.04.18
  • 298× gelesen
Polizei

Sturmtief "Burglind"
Polizei hatte über 100 Einsätze

Mittelbaden. Das Sturmtief, welches seit den frühen Morgenstunden über den Ortenaukreis, den Landkreis Rastatt und Baden-Baden hinwegfegt, sorgte bei den örtlichen Polizeirevieren für keine ruhige Minute. So zählte die polizeiliche Leitstelle deutlich über 100 Einsätze, die auf die außergewöhnlichen Wetterbedingungen zurückzuführen waren. Rund 70 Mal verleiteten umgestürzte oder entwurzelte Bäume besorgte Anrufer dazu, den Notruf zu wählen. Gegen 7.45 Uhr legte sich ein Baum bei...

  • Ortenau
  • 03.01.18
  • 16× gelesen
Lokales
Noch bis November laufen die Probebohrungen auf dem Streckenabschnitt 7.1 der Rheintalbahn.

Bürgermeister Martini: Trassenverläufe nicht vergleichbar
Nach Rastatt: Steht der Offenburger Tunnel in Frage?

Offenburg/Rastatt (gro). Das Tunnelbau-Debakel in Rastatt macht Offenburger hellhörig. Seit einer Woche stehen die Züge auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Die Arbeiten am Rastatter Tunnel hatten verheerende Folgen: Der Gleiskörper hat sich abgesenkt und ist für die schweren Züge nicht passierbar. Nach wie vor arbeitet die Deutsche Bahn AG (DB) an der Lösung des Problems: Der letzte Stand ist der, dass der Tunnel mit Beton aufgefüllt werden soll, damit die Gleise wieder stabilisiert werden...

  • Offenburg
  • 18.08.17
  • 216× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Hohen Schaden an geparktem Fahrzeug hinterlassen

Kehl. Einen Schaden von etwa 4.000 Euro hinterließ ein Unbekannter am Sonntag in der Zeit zwischen 0.50 Uhr und 16.30 Uhr an einem geparkten BMW in der Boschstraße. Der Wagen war unweit einer dortigen Diskothek, zirka zehn Meter vor der Daimlerstraße, entgegen der Fahrtrichtung abgestellt. Nach der Spurenlage müsste es sich beim Fluchtwagen um ein helles Fahrzeug handeln. Die Ermittler des Polizeireviers Kehl erhoffen sich Hinweise zum Verursacher und bitten Zeugen, sich unter der...

  • Kehl
  • 05.07.17
  • 8× gelesen
Polizei

Folgenschwere Verfolgungsfahrt in Kehl
Kamikaze-Fahrer hinterlässt Schaden im fünfstelligen Bereich

Kehl (st). Der 48 Jahre alter Lenker eines VW Caddy machte am Dienstagabend kurz nach 23 Uhr Beamten des Polizeireviers Kehl auf sich aufmerksam, als er während der Fahrt auf der Graudenzer Straße in Richtung Auenheim deren Streifenwagen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit überholt hatte. Als der VW-Fahrer daraufhin sein Fahrzeug wendete und wieder in die entgegengesetzte Richtung fuhr, nahmen die Polizeibeamten die Verfolgung auf. Unter Zuhilfenahme von Blaulicht, Martinshorn und weiteren...

  • Kehl
  • 28.06.17
  • 21× gelesen
Polizei

Polizei ermittelt um das Mysterium
Balkontür beschädigt

Hornberg (st) . Noch nicht näher bekannt ist, wie Unbekannte es geschafft haben, eine Balkontür im zweiten Stock eines Gebäudes in der Hofmattenstraße zu beschädigen. Fest steht momentan lediglich, dass in der Zeit zwischen Montagmorgen und Dienstagabend die äußere Scheibe einer doppelverglasten Balkontüre mit einem unbekannten Gegenstand eingeworfen wurde. Der Schaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Die Ermittlungen um das Mysterium haben die Beamten des Polizeirevier Haslach...

  • Hornberg
  • 21.06.17
  • 9× gelesen
Polizei

Baumaschinen entwendet
Einbruch

Auf Baumaschinen hatten es offenbar Unbekannte abgesehen, als sie in der Zeit von Freitag bis Montag in eine im Bau befindliche Halle im Gewerbegebiet Lossenfeld in Willstätt-Sand einbrachen. Vermutlich durch das Bürogebäude drangen die Täter ein und durchsuchten das Gebäudeinnere, um es im Anschluss wieder durch ein Rolltor zu verlassen. Der Wert der entwendeten Baumaschinen, die sich in Containern in der Halle befanden, kann noch nicht beziffert werden.

  • Kehl
  • 06.06.17
  • 15× gelesen
Polizei

15.000 Euro Schaden
Polizei sucht dringend Zeugen

Kippenheim (st). Um den Verursacher für einen Schaden in Höhe von 15.000 Euro zu ermitteln, bittet die Polizei aus Lahr erneut um Zeugenhinweise. Ein brauner Lastwagen, der mit Rollkies beladen war, verlor am Donnerstag, 4. Mai, auf der Bundesstraße 3, kurz nach 14 Uhr, rund eine Tonne seiner Ladung. Drei nachfolgende Fahrzeuge wurden dadurch erheblich beschädigt. An einem VW Golf und einem Mitsubishi wurden die Frontscheiben durchschlagen sowie die beiden Scheinwerfergruppen beschädigt. Am...

  • Kippenheim
  • 18.05.17
  • 21× gelesen
Lokales
Ein Blick vom Beginn der Saison: Das Dach des Hallenbades wurde mit Netzen gesichert.

Eine Öffnung in der nächsten Wintersaison ist in Kehl wohl nicht möglich
Der Winter hat dem Dach des Hallenbades zugesetzt

Kehl (st). Das mehr als 50 Jahre alte Dach des Kehler Hallenbades ist schwer beschädigt: In die Dämmung ist – wie bereits im August berichtet – Wasser eingedrungen, was dazu führt, dass die Siporexplatten permanent eine zusätzliche Last tragen müssen. Damit die Schwimmer ihrem Sport und Badevergnügen während des Winters in Sicherheit nachgehen können, hat das städtische Gebäudemanagement im September ein Netz anbringen lassen, das eventuell herabfallende Deckenteile auffängt. Mit dieser...

  • Kehl
  • 17.03.17
  • 44× gelesen
Lokales
Schon wieder landete ein Kleinflugzeug auf dem Flugplatz Kehl-Sundheim im Graben.

Flugzeug landete in einem Graben

Kehl-Sundheim. Am Montagnachmittag stürzte ein mit zwei Personen besetztes Kleinflugzeug nach einem abgebrochenen Startversuch in einen Graben nach der Start- und Landebahn auf dem Flugplatz Kehl-Sundheim. Kurz vor 14  Uhr meldeten Zeugen ein abgestürztes Flugzeug auf dem Flugplatz Kehl-Sundheim. Die einmotorige Cessna stürzte nach einem abgebrochenen Startversuch in einen nach der Landebahn verlaufenden Graben. Der 44-jährige Pilot und sein 43-jähriger Fluggast aus dem Raum...

  • Ausgabe Kehl
  • 16.02.17
  • 127× gelesen
Lokales

Lkw-Unfall auf der A5

Ringsheim. Zwei Leichtverletzte und rund 140000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Lkw-Unfalls am Montagmorgen auf der A5 zwischen Rust und Herbolzheim. Nach ersten Ermittlungen hatte der Fahrer eines polnischen Sattelzuges kurz nach 8 Uhr die Kontrolle über sein Gespann verloren und war ins Schleudern geraten. Hierbei geriet der mit Fahrzeugteilen beladene 40-Tonner in Schieflage und kippte quer zur Fahrtrichtung um. Durch den Unfall zogen sich der 28 Jahre alte...

  • Ringsheim
  • 15.02.17
  • 7× gelesen
Polizei

16 Gebrauchtwagen bei Autohändler abgebrannt

Lahr. Ein Anwohner meldete am frühen Freitagmorgen um 3.50 Uhr brennende Gebrauchtwagen in der Günther-Hartmann-Straße in Lahr bei einem Autohaus. Die Feuerwehr Lahr konnte den Brand schnell löschen. Nach derzeitigem Kenntnisstand brannten 16 Gebrauchtwagen unterschiedlicher Automarken vollständig aus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren 10.000 Euro. Aufgrund des Brandverlaufs kann eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen...

  • Ausgabe Lahr
  • 14.02.17
  • 19× gelesen
Polizei

Lkw-Unfall auf der A5

Ringsheim. Zwei Leichtverletzte und rund 140000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Lkw-Unfalls am Montagmorgen auf der A5 zwischen Rust und Herbolzheim. Nach ersten Ermittlungen hatte der Fahrer eines polnischen Sattelzuges kurz nach 8 Uhr die Kontrolle über sein Gespann verloren und war ins Schleudern geraten. Hierbei geriet der mit Fahrzeugteilen beladene 40-Tonner in Schieflage und kippte quer zur Fahrtrichtung um. Durch den Unfall zogen sich der 28 Jahre alte...

  • Ringsheim
  • 08.02.17
  • 91× gelesen
Lokales

Bauschaum im Auspuff

Lahr. In der Nacht auf Sonntag sprühten bislang unbekannte Täter in der Flugplatzstraße Bauschaum in den Auspuff eines Mercedes' und eines Golfs. Die genaue Schadenshöhe konnte bislang noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen des Polizeireviers Lahr dauern noch an. Autor: st

  • Ausgabe Lahr
  • 24.01.17
  • 14× gelesen
Lokales
Viele Felder in der Ortenau sind derzeit von regelrechten Seen bedeckt.

Anhaltende Nässe sorgt für wirtschaftlichen Schaden
Wetter macht Landwirten zu schaffen – Wintergetreide erheblich geschädigt

Ortenau. Egal, wo man derzeit in der Ortenau unterwegs ist: überall stehen großflächige Seen auf den Feldern. Wir fragten nach, welche Auswirkungen die anhaltende Nässe auf die Landwirtschaft hat. Prinzipiell ist es so, dass Wasser den Boden verschlämmen kann und Pflanzen, die zwar schon gekeimt haben, aber zu wenig Blattmasse und Kraft haben, absterben lassen, erklärt Stefan Schrempp, Bezirksgeschäftsführer des Badischen Landwirtschaftlichen Hauptverbands (BLHV) in Achern. „Viel...

  • Offenburg
  • 23.01.17
  • 33× gelesen