Sorgen

Beiträge zum Thema Sorgen

Lokales
Bei der Telefonseelsorge finden Menschen telefonisch oder im Chat ein offenes Ohr für ihre Sorgen und Ängste.

Telefonseelsorge ist für Menschen da
Besonders jetzt ist Einsamkeit groß

Ortenau (ag). Es gibt Momente, da umklammert Angst wie eine eiskalte Hand das Herz, lässt Ärger Menschen nicht mehr schlafen oder lähmt auch Traurigkeit jedes Handeln. Mancher ist in solchen Lebenssituationen völlig alleine oder empfindet das zumindest so. Ihnen kann die Telefonseelsorge Ortenau-Mittelbaden helfen. In der Dienststelle in Offenburg gibt es zwei Anschlüsse. Ein Seelsorgetelefon ist rund um die Uhr sieben Tage die Woche für Anrufer da, ein zweites in den Abendstunden von 18 bis 24...

  • Ortenau
  • 06.06.20
Polizei
Symbolfoto

Angeblicher Tumor
Betrugsversuch durch falschen Arzt

Lichtenau. Um an das Geld eines 68-jährigen Mannes zu kommen gab sich ein Telefonbetrüger am Montagnachmittag als angeblicher Arzt aus. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte der Täter seinem Gegenüber laut Pressemeldung weismachen, dass dessen Sohn auf Grund eines Gehirntumors in der Uniklinik Tübingen im Koma liegt. Für erweiterte Behandlungskosten seines Sohnes sollte der Mann 27.000 Euro per Scheck bezahlen. Durch umsichtiges Verhalten und hinzuziehen der Beamten des Polizeipostens...

  • Ortenau
  • 31.03.20
Lokales

Psychologische Beratung
Neue Hotline Corona eingerichtet

Ortenau (st). Das Landratsamt Ortenaukreis hat eine neue Hotline Psychologische Beratung Corona eingerichtet. Dort stehen ab sofort Montag bis Freitag von 9 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr erfahrene Experten der Psychologischen Beratungsstellen im Ortenaukreis für Gespräche und Informationen zur Verfügung. Die Hotline ist für den gesamten Ortenaukreis unter der Nummer 07821/91572557 erreichbar. Belastungen„In den vergangenen Tagen hat sich zunehmend gezeigt, dass für viele Menschen die neue und...

  • Ortenau
  • 26.03.20
Panorama

Im Grunde...
Ortenau Klinikum

...genügt es inzwischen, die Begriffe Ortenau Klinikum und Kosten in einem Satz zu nennen, und die Emotionen kochen hoch. So gerade geschehen, als der Inhalt eines Positionspapiers der Kreisverwaltung für eine nicht-öffentliche Sitzung bekannt wurde. Dabei sind die Zahlen darin eigentlich bekannt. Leute machen sich SorgenWarum reagieren so viele Leute so empfindlich und voller Misstrauen, wenn es um die Agenda 2030 geht? Ganz einfach: Sie machen sich Sorgen, dass die Kosten völlig aus dem...

  • Ortenau
  • 28.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.